Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Littrow, Joseph Johann von: Die Wunder des Himmels, oder gemeinfaßliche Darstellung des Weltsystems. Bd. 3. Stuttgart, 1836.

Bild:
<< vorherige Seite
Alphabetisches Inhaltsverzeichniß.
Bahnen, tägliche der Gestirne in ihrer scheinbaren Bewegung um die
Erde I. 56.
Bedingungsgleichungen und Anwendung derselben II. 105.
Beobachtungen, Fehler der, III. 221. Theilungsfehler III. 225. Auf-
gabe des Beobachters III. 229. Zeitbestimmung III. 237. Beobach-
tungsfehler der ersten Art, durch Ausführung und Aufstellung der
Instrumente veranlaßt, III. 386. Beobachtungskunst, ihre all-
mählige Vervollkommnung III. 389. Beobachtungsfehler der zwei-
ten Art, aus der Beschränktheit unserer sinnlichen Organe hervor-
gehend III. 392.
Bewegung überhaupt III. 11; durch Centralkräfte III. 91; elliptische,
der Himmelskörper III. 87 -- 102.
Bewohner der Planeten II. 160. Huygen's Meinung darüber II. 161 --
166. Kircher's Ansichten II. 166. Fontenelle's Hypothesen II.
167 -- 171.
Brechung des Lichts, doppelt II. 16. Durch Linsen III. 260.
Breite der Sterne I. 32; geographische I. 33; ist gleichbedeutend mit
Polhöhe der Planeten I. 248.
Capillar-Attraction. III. 16.
Centralkräfte, Bewegung durch, III. 91.
Centrifugalkraft, Folge der drehenden Bewegung I. 69. 73.
Ceres II. 114 -- 120.
Chinesen, Astronomie der, I. 115.
Circumpolarsterne I. 37.
Collimator beim Meridiankreis III. 330.
Compressibilität der Körper III. 6.
Copernicus I. 135. 237. Unvollkommenheit seines Planetensystems I. 259.
Copernicanisches Planetensystem I. 237 -- 240. Vorzüge desselben I. 241.
Correspondirende Höhen, zur Zeitbestimmung III. 242 -- 248; zur Be-
stimmung der Rectascension III. 248.
Culmination der Gestirne I. 36; obere und untere Culmination I. 37.
Dämmerung I. 351.
Dauer des Weltsystems III. 206 -- 218.
Declination der Gestirne oder Abweichung derselben I. 32.
Declinationskreis, gleichbedeutend mit Abweichungskreis oder Stun-
denkreis I. 28.
Denderah, Thierkreis zu, I. 360.
Depression des Horizonts, welchen Theil der Erde man von einer ge-
gebenen Höhe übersieht I. 47.
Dichte der Körper I. 78; -- der Himmelskörper wie man sie findet III..
48; Dichte verschiedener Körper III. 85; -- der Planeten nimmt ge-
gen ihren Mittelpunkt zu III. 147.
Directe Bewegung der Planeten I. 124.
Distanz der Gestirne, wie man sie aus der Parallaxe findet I. 143.
Distanz unzugänglicher irdischer Objecte, wie sie gemessen wird
I. 143 -- 146. Distanzen der Planeten von der Sonne I. 253.
Distanz des Monds von der Erde I. 254.
Doppelsterne II. 320. Verschiedene Klassen II. 320. Ihr Verhältniß
zu den einfachen II. 321. Anzahl derselben II. 321. Verschiedenheit
der Doppelsterne II. 322. Eigene Bewegung der Fixsterne II. 323.
Frühere Meinungen von ihnen II. 328. Ihre Vertheilung am
Himmel II. 323. Drei und mehrfache Sterne II. 324. Bewegung
derselben um einander II. 325. Bedeckung der Doppelsterne unter
einander II. 327. Wie man ihre Entfernung von uns finden
könnte II. 330 -- 334. Bahnbestimmung der Doppelsterne II. 334.
Alphabetiſches Inhaltsverzeichniß.
Bahnen, tägliche der Geſtirne in ihrer ſcheinbaren Bewegung um die
Erde I. 56.
Bedingungsgleichungen und Anwendung derſelben II. 105.
Beobachtungen, Fehler der, III. 221. Theilungsfehler III. 225. Auf-
gabe des Beobachters III. 229. Zeitbeſtimmung III. 237. Beobach-
tungsfehler der erſten Art, durch Ausführung und Aufſtellung der
Inſtrumente veranlaßt, III. 386. Beobachtungskunſt, ihre all-
mählige Vervollkommnung III. 389. Beobachtungsfehler der zwei-
ten Art, aus der Beſchränktheit unſerer ſinnlichen Organe hervor-
gehend III. 392.
Bewegung überhaupt III. 11; durch Centralkräfte III. 91; elliptiſche,
der Himmelskörper III. 87 — 102.
Bewohner der Planeten II. 160. Huygen’s Meinung darüber II. 161 —
166. Kircher’s Anſichten II. 166. Fontenelle’s Hypotheſen II.
167 — 171.
Brechung des Lichts, doppelt II. 16. Durch Linſen III. 260.
Breite der Sterne I. 32; geographiſche I. 33; iſt gleichbedeutend mit
Polhöhe der Planeten I. 248.
Capillar-Attraction. III. 16.
Centralkräfte, Bewegung durch, III. 91.
Centrifugalkraft, Folge der drehenden Bewegung I. 69. 73.
Ceres II. 114 — 120.
Chineſen, Aſtronomie der, I. 115.
Circumpolarſterne I. 37.
Collimator beim Meridiankreis III. 330.
Compreſſibilität der Körper III. 6.
Copernicus I. 135. 237. Unvollkommenheit ſeines Planetenſyſtems I. 259.
Copernicaniſches Planetenſyſtem I. 237 — 240. Vorzüge deſſelben I. 241.
Correſpondirende Höhen, zur Zeitbeſtimmung III. 242 — 248; zur Be-
ſtimmung der Rectaſcenſion III. 248.
Culmination der Geſtirne I. 36; obere und untere Culmination I. 37.
Dämmerung I. 351.
Dauer des Weltſyſtems III. 206 — 218.
Declination der Geſtirne oder Abweichung derſelben I. 32.
Declinationskreis, gleichbedeutend mit Abweichungskreis oder Stun-
denkreis I. 28.
Denderah, Thierkreis zu, I. 360.
Depreſſion des Horizonts, welchen Theil der Erde man von einer ge-
gebenen Höhe überſieht I. 47.
Dichte der Körper I. 78; — der Himmelskörper wie man ſie findet III..
48; Dichte verſchiedener Körper III. 85; — der Planeten nimmt ge-
gen ihren Mittelpunkt zu III. 147.
Directe Bewegung der Planeten I. 124.
Diſtanz der Geſtirne, wie man ſie aus der Parallaxe findet I. 143.
Diſtanz unzugänglicher irdiſcher Objecte, wie ſie gemeſſen wird
I. 143 — 146. Diſtanzen der Planeten von der Sonne I. 253.
Diſtanz des Monds von der Erde I. 254.
Doppelſterne II. 320. Verſchiedene Klaſſen II. 320. Ihr Verhältniß
zu den einfachen II. 321. Anzahl derſelben II. 321. Verſchiedenheit
der Doppelſterne II. 322. Eigene Bewegung der Fixſterne II. 323.
Frühere Meinungen von ihnen II. 328. Ihre Vertheilung am
Himmel II. 323. Drei und mehrfache Sterne II. 324. Bewegung
derſelben um einander II. 325. Bedeckung der Doppelſterne unter
einander II. 327. Wie man ihre Entfernung von uns finden
könnte II. 330 — 334. Bahnbeſtimmung der Doppelſterne II. 334.
<TEI>
  <text>
    <back>
      <div type="contents">
        <pb facs="#f0474" n="462"/>
        <fw place="top" type="header">Alphabeti&#x017F;ches Inhaltsverzeichniß.</fw><lb/>
        <list>
          <item>Bahnen, tägliche der Ge&#x017F;tirne in ihrer &#x017F;cheinbaren Bewegung um die<lb/>
Erde <hi rendition="#aq">I.</hi> 56.</item><lb/>
          <item>Bedingungsgleichungen und Anwendung der&#x017F;elben <hi rendition="#aq">II.</hi> 105.</item><lb/>
          <item>Beobachtungen, Fehler der, <hi rendition="#aq">III.</hi> 221. Theilungsfehler <hi rendition="#aq">III.</hi> 225. Auf-<lb/>
gabe des Beobachters <hi rendition="#aq">III.</hi> 229. Zeitbe&#x017F;timmung <hi rendition="#aq">III.</hi> 237. Beobach-<lb/>
tungsfehler der er&#x017F;ten Art, durch Ausführung und Auf&#x017F;tellung der<lb/>
In&#x017F;trumente veranlaßt, <hi rendition="#aq">III.</hi> 386. Beobachtungskun&#x017F;t, ihre all-<lb/>
mählige Vervollkommnung <hi rendition="#aq">III.</hi> 389. Beobachtungsfehler der zwei-<lb/>
ten Art, aus der Be&#x017F;chränktheit un&#x017F;erer &#x017F;innlichen Organe hervor-<lb/>
gehend <hi rendition="#aq">III.</hi> 392.</item><lb/>
          <item>Bewegung überhaupt <hi rendition="#aq">III.</hi> 11; durch Centralkräfte <hi rendition="#aq">III.</hi> 91; ellipti&#x017F;che,<lb/>
der Himmelskörper <hi rendition="#aq">III.</hi> 87 &#x2014; 102.</item><lb/>
          <item>Bewohner der Planeten <hi rendition="#aq">II.</hi> 160. Huygen&#x2019;s Meinung darüber <hi rendition="#aq">II.</hi> 161 &#x2014;<lb/>
166. Kircher&#x2019;s An&#x017F;ichten <hi rendition="#aq">II.</hi> 166. Fontenelle&#x2019;s Hypothe&#x017F;en <hi rendition="#aq">II.</hi><lb/>
167 &#x2014; 171.</item><lb/>
          <item>Brechung des Lichts, doppelt <hi rendition="#aq">II.</hi> 16. Durch Lin&#x017F;en <hi rendition="#aq">III.</hi> 260.</item><lb/>
          <item>Breite der Sterne <hi rendition="#aq">I.</hi> 32; geographi&#x017F;che <hi rendition="#aq">I.</hi> 33; i&#x017F;t gleichbedeutend mit<lb/>
Polhöhe der Planeten <hi rendition="#aq">I.</hi> 248.</item><lb/>
          <item>Capillar-Attraction. <hi rendition="#aq">III.</hi> 16.</item><lb/>
          <item>Centralkräfte, Bewegung durch, <hi rendition="#aq">III.</hi> 91.</item><lb/>
          <item>Centrifugalkraft, Folge der drehenden Bewegung <hi rendition="#aq">I.</hi> 69. 73.</item><lb/>
          <item>Ceres <hi rendition="#aq">II.</hi> 114 &#x2014; 120.</item><lb/>
          <item>Chine&#x017F;en, A&#x017F;tronomie der, <hi rendition="#aq">I.</hi> 115.</item><lb/>
          <item>Circumpolar&#x017F;terne <hi rendition="#aq">I.</hi> 37.</item><lb/>
          <item>Collimator beim Meridiankreis <hi rendition="#aq">III.</hi> 330.</item><lb/>
          <item>Compre&#x017F;&#x017F;ibilität der Körper <hi rendition="#aq">III.</hi> 6.</item><lb/>
          <item>Copernicus <hi rendition="#aq">I.</hi> 135. 237. Unvollkommenheit &#x017F;eines Planeten&#x017F;y&#x017F;tems <hi rendition="#aq">I.</hi> 259.</item><lb/>
          <item>Copernicani&#x017F;ches Planeten&#x017F;y&#x017F;tem <hi rendition="#aq">I.</hi> 237 &#x2014; 240. Vorzüge de&#x017F;&#x017F;elben <hi rendition="#aq">I.</hi> 241.</item><lb/>
          <item>Corre&#x017F;pondirende Höhen, zur Zeitbe&#x017F;timmung <hi rendition="#aq">III.</hi> 242 &#x2014; 248; zur Be-<lb/>
&#x017F;timmung der Recta&#x017F;cen&#x017F;ion <hi rendition="#aq">III.</hi> 248.</item><lb/>
          <item>Culmination der Ge&#x017F;tirne <hi rendition="#aq">I.</hi> 36; obere und untere Culmination <hi rendition="#aq">I.</hi> 37.</item><lb/>
          <item>Dämmerung <hi rendition="#aq">I.</hi> 351.</item><lb/>
          <item>Dauer des Welt&#x017F;y&#x017F;tems <hi rendition="#aq">III.</hi> 206 &#x2014; 218.</item><lb/>
          <item>Declination der Ge&#x017F;tirne oder Abweichung der&#x017F;elben <hi rendition="#aq">I.</hi> 32.</item><lb/>
          <item>Declinationskreis, gleichbedeutend mit Abweichungskreis oder Stun-<lb/>
denkreis <hi rendition="#aq">I.</hi> 28.</item><lb/>
          <item>Denderah, Thierkreis zu, <hi rendition="#aq">I.</hi> 360.</item><lb/>
          <item>Depre&#x017F;&#x017F;ion des Horizonts, welchen Theil der Erde man von einer ge-<lb/>
gebenen Höhe über&#x017F;ieht <hi rendition="#aq">I.</hi> 47.</item><lb/>
          <item>Dichte der Körper <hi rendition="#aq">I.</hi> 78; &#x2014; der Himmelskörper wie man &#x017F;ie findet <hi rendition="#aq">III.</hi>.<lb/>
48; Dichte ver&#x017F;chiedener Körper <hi rendition="#aq">III.</hi> 85; &#x2014; der Planeten nimmt ge-<lb/>
gen ihren Mittelpunkt zu <hi rendition="#aq">III.</hi> 147.</item><lb/>
          <item>Directe Bewegung der Planeten <hi rendition="#aq">I.</hi> 124.</item><lb/>
          <item>Di&#x017F;tanz der Ge&#x017F;tirne, wie man &#x017F;ie aus der Parallaxe findet <hi rendition="#aq">I.</hi> 143.<lb/>
Di&#x017F;tanz unzugänglicher irdi&#x017F;cher Objecte, wie &#x017F;ie geme&#x017F;&#x017F;en wird<lb/><hi rendition="#aq">I.</hi> 143 &#x2014; 146. Di&#x017F;tanzen der Planeten von der Sonne <hi rendition="#aq">I.</hi> 253.<lb/>
Di&#x017F;tanz des Monds von der Erde <hi rendition="#aq">I.</hi> 254.</item><lb/>
          <item>Doppel&#x017F;terne <hi rendition="#aq">II.</hi> 320. Ver&#x017F;chiedene Kla&#x017F;&#x017F;en <hi rendition="#aq">II.</hi> 320. Ihr Verhältniß<lb/>
zu den einfachen <hi rendition="#aq">II.</hi> 321. Anzahl der&#x017F;elben <hi rendition="#aq">II.</hi> 321. Ver&#x017F;chiedenheit<lb/>
der Doppel&#x017F;terne <hi rendition="#aq">II.</hi> 322. Eigene Bewegung der Fix&#x017F;terne <hi rendition="#aq">II.</hi> 323.<lb/>
Frühere Meinungen von ihnen <hi rendition="#aq">II.</hi> 328. Ihre Vertheilung am<lb/>
Himmel <hi rendition="#aq">II.</hi> 323. Drei und mehrfache Sterne <hi rendition="#aq">II.</hi> 324. Bewegung<lb/>
der&#x017F;elben um einander <hi rendition="#aq">II.</hi> 325. Bedeckung der Doppel&#x017F;terne unter<lb/>
einander <hi rendition="#aq">II.</hi> 327. Wie man ihre Entfernung von uns finden<lb/>
könnte <hi rendition="#aq">II.</hi> 330 &#x2014; 334. Bahnbe&#x017F;timmung der Doppel&#x017F;terne <hi rendition="#aq">II.</hi> 334.<lb/></item>
        </list>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[462/0474] Alphabetiſches Inhaltsverzeichniß. Bahnen, tägliche der Geſtirne in ihrer ſcheinbaren Bewegung um die Erde I. 56. Bedingungsgleichungen und Anwendung derſelben II. 105. Beobachtungen, Fehler der, III. 221. Theilungsfehler III. 225. Auf- gabe des Beobachters III. 229. Zeitbeſtimmung III. 237. Beobach- tungsfehler der erſten Art, durch Ausführung und Aufſtellung der Inſtrumente veranlaßt, III. 386. Beobachtungskunſt, ihre all- mählige Vervollkommnung III. 389. Beobachtungsfehler der zwei- ten Art, aus der Beſchränktheit unſerer ſinnlichen Organe hervor- gehend III. 392. Bewegung überhaupt III. 11; durch Centralkräfte III. 91; elliptiſche, der Himmelskörper III. 87 — 102. Bewohner der Planeten II. 160. Huygen’s Meinung darüber II. 161 — 166. Kircher’s Anſichten II. 166. Fontenelle’s Hypotheſen II. 167 — 171. Brechung des Lichts, doppelt II. 16. Durch Linſen III. 260. Breite der Sterne I. 32; geographiſche I. 33; iſt gleichbedeutend mit Polhöhe der Planeten I. 248. Capillar-Attraction. III. 16. Centralkräfte, Bewegung durch, III. 91. Centrifugalkraft, Folge der drehenden Bewegung I. 69. 73. Ceres II. 114 — 120. Chineſen, Aſtronomie der, I. 115. Circumpolarſterne I. 37. Collimator beim Meridiankreis III. 330. Compreſſibilität der Körper III. 6. Copernicus I. 135. 237. Unvollkommenheit ſeines Planetenſyſtems I. 259. Copernicaniſches Planetenſyſtem I. 237 — 240. Vorzüge deſſelben I. 241. Correſpondirende Höhen, zur Zeitbeſtimmung III. 242 — 248; zur Be- ſtimmung der Rectaſcenſion III. 248. Culmination der Geſtirne I. 36; obere und untere Culmination I. 37. Dämmerung I. 351. Dauer des Weltſyſtems III. 206 — 218. Declination der Geſtirne oder Abweichung derſelben I. 32. Declinationskreis, gleichbedeutend mit Abweichungskreis oder Stun- denkreis I. 28. Denderah, Thierkreis zu, I. 360. Depreſſion des Horizonts, welchen Theil der Erde man von einer ge- gebenen Höhe überſieht I. 47. Dichte der Körper I. 78; — der Himmelskörper wie man ſie findet III.. 48; Dichte verſchiedener Körper III. 85; — der Planeten nimmt ge- gen ihren Mittelpunkt zu III. 147. Directe Bewegung der Planeten I. 124. Diſtanz der Geſtirne, wie man ſie aus der Parallaxe findet I. 143. Diſtanz unzugänglicher irdiſcher Objecte, wie ſie gemeſſen wird I. 143 — 146. Diſtanzen der Planeten von der Sonne I. 253. Diſtanz des Monds von der Erde I. 254. Doppelſterne II. 320. Verſchiedene Klaſſen II. 320. Ihr Verhältniß zu den einfachen II. 321. Anzahl derſelben II. 321. Verſchiedenheit der Doppelſterne II. 322. Eigene Bewegung der Fixſterne II. 323. Frühere Meinungen von ihnen II. 328. Ihre Vertheilung am Himmel II. 323. Drei und mehrfache Sterne II. 324. Bewegung derſelben um einander II. 325. Bedeckung der Doppelſterne unter einander II. 327. Wie man ihre Entfernung von uns finden könnte II. 330 — 334. Bahnbeſtimmung der Doppelſterne II. 334.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/littrow_weltsystem03_1836
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/littrow_weltsystem03_1836/474
Zitationshilfe: Littrow, Joseph Johann von: Die Wunder des Himmels, oder gemeinfaßliche Darstellung des Weltsystems. Bd. 3. Stuttgart, 1836, S. 462. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/littrow_weltsystem03_1836/474>, abgerufen am 26.05.2019.