Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Marperger, Paul Jacob: Der allzeit-fertige Handels-Correspondent. 4. Aufl. Hamburg, 1717.

Bild:
<< vorherige Seite

der fremden Handels-Wörter.
Jch will den See-Risigo, oder die See-Gefahrstehen;
Der Hazard ist allzugroß/ man risquiret oder waget
nichts dabey.

Rodomontade, Aufschneiderey/ Pralerey.

Rotunde, kurtz/ rund.

Route, der Strich oder Weg/ den man auf einer
Reise nimmt.

Rubrica, die Uberschrifft eines Dinges/ der Titul.

Rubel, ist in Moscow so viel als 2. Rthlr.

Ruiniren/ verderben/ Ruin, der Verderb.

Rumor, ein Geschrey.

Rustice, bäurisch/ grob/ Rusticus, ein Baur.

Ruptur, Bruch/ Aufhebung der Freundschafft.

S.

Sacerdos, ein Priester/ Sacraeres, heilige Sachen/
S. S. Sacra Scriptura, die heilige Schrifft.

Sacrilegium, Kirchen-Diebstahl/ Saevitia,
Grausamkeit.

Saike, ein geringes Kauffmanns-Schiff bey den
Türcken/ und im Mittelländischen Meer.

Saimick, ein Land- und Cräys-Tag bey den
Pohlen.

Saisiren/ ergreiffen/ sich bemächtigen.

Saison, die Jahrs-Zeit.

Salarium, eine Besoldung/ die man Bedienten
gibt/ Frantzösisch Gage genannt.

Saldiren/ richtig machen; Eine Rechnung saldiren;
Per saldo, oder per Schluß der Rechnung/ verbleibet
mir der Herr so und so viel.

Salva Authoritate, mit Vorbehalt der Authori-
tät.

Salve Garde, Schutz/ Geleit/ selbige geschicht ent-

weder

der fremden Handels-Woͤrter.
Jch will den See-Riſigo, oder die See-Gefahrſtehen;
Der Hazard iſt allzugroß/ man riſquiret oder waget
nichts dabey.

Rodomontade, Aufſchneiderey/ Pralerey.

Rotundè, kurtz/ rund.

Route, der Strich oder Weg/ den man auf einer
Reiſe nimmt.

Rubrica, die Uberſchrifft eines Dinges/ der Titul.

Rubel, iſt in Moſcow ſo viel als 2. Rthlr.

Ruiniren/ verderben/ Ruin, der Verderb.

Rumor, ein Geſchrey.

Ruſticè, baͤuriſch/ grob/ Ruſticus, ein Baur.

Ruptur, Bruch/ Aufhebung der Freundſchafft.

S.

Sacerdos, ein Prieſter/ Sacræres, heilige Sachen/
S. S. Sacra Scriptura, die heilige Schrifft.

Sacrilegium, Kirchen-Diebſtahl/ Sævitia,
Grauſamkeit.

Saike, ein geringes Kauffmanns-Schiff bey den
Tuͤrcken/ und im Mittellaͤndiſchen Meer.

Saimick, ein Land- und Craͤys-Tag bey den
Pohlen.

Saiſiren/ ergreiffen/ ſich bemaͤchtigen.

Saiſon, die Jahrs-Zeit.

Salarium, eine Beſoldung/ die man Bedienten
gibt/ Frantzoͤſiſch Gage genannt.

Saldiren/ richtig machen; Eine Rechnung ſaldiren;
Per ſaldo, oder per Schluß der Rechnung/ verbleibet
mir der Herr ſo und ſo viel.

Salva Authoritate, mit Vorbehalt der Authori-
taͤt.

Salve Garde, Schutz/ Geleit/ ſelbige geſchicht ent-

weder
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="2">
        <div n="3">
          <p><pb facs="#f0175" n="155"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">der fremden Handels-Wo&#x0364;rter.</hi></fw><lb/>
Jch will den See-<hi rendition="#aq">Ri&#x017F;igo,</hi> oder die See-Gefahr&#x017F;tehen;<lb/>
Der <hi rendition="#aq">Hazard</hi> i&#x017F;t allzugroß/ man <hi rendition="#aq">ri&#x017F;qui</hi>ret oder waget<lb/>
nichts dabey.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Rodomontade,</hi> Auf&#x017F;chneiderey/ Pralerey.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Rotundè,</hi> kurtz/ rund.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Route,</hi> der Strich oder Weg/ den man auf einer<lb/>
Rei&#x017F;e nimmt.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Rubrica,</hi> die Uber&#x017F;chrifft eines Dinges/ der Titul.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Rubel,</hi> i&#x017F;t in Mo&#x017F;cow &#x017F;o viel als 2. Rthlr.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Ruini</hi>ren/ verderben/ <hi rendition="#aq">Ruin,</hi> der Verderb.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Rumor,</hi> ein Ge&#x017F;chrey.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Ru&#x017F;ticè,</hi> ba&#x0364;uri&#x017F;ch/ grob/ <hi rendition="#aq">Ru&#x017F;ticus,</hi> ein Baur.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Ruptur,</hi> Bruch/ Aufhebung der Freund&#x017F;chafft.</p>
        </div><lb/>
        <div n="3">
          <head> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#b">S.</hi> </hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Sacerdos,</hi> ein Prie&#x017F;ter/ <hi rendition="#aq">Sacræres,</hi> heilige Sachen/<lb/><hi rendition="#aq">S. S. Sacra Scriptura,</hi> die heilige Schrifft.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Sacrilegium,</hi> Kirchen-Dieb&#x017F;tahl/ <hi rendition="#aq">Sævitia,</hi><lb/>
Grau&#x017F;amkeit.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Saike,</hi> ein geringes Kauffmanns-Schiff bey den<lb/>
Tu&#x0364;rcken/ und im Mittella&#x0364;ndi&#x017F;chen Meer.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Saimick,</hi> ein Land- und Cra&#x0364;ys-Tag bey den<lb/>
Pohlen.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Sai&#x017F;i</hi>ren/ ergreiffen/ &#x017F;ich bema&#x0364;chtigen.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Sai&#x017F;on,</hi> die Jahrs-Zeit.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Salarium,</hi> eine Be&#x017F;oldung/ die man Bedienten<lb/>
gibt/ Frantzo&#x0364;&#x017F;i&#x017F;ch <hi rendition="#aq">Gage</hi> genannt.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Saldi</hi>ren/ richtig machen; Eine Rechnung <hi rendition="#aq">&#x017F;aldi</hi>ren;<lb/><hi rendition="#aq">Per &#x017F;aldo,</hi> oder <hi rendition="#aq">per</hi> Schluß der Rechnung/ verbleibet<lb/>
mir der Herr &#x017F;o und &#x017F;o viel.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Salva Authoritate,</hi> mit Vorbehalt der <hi rendition="#aq">Authori-</hi><lb/>
ta&#x0364;t.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#aq">Salve Garde,</hi> Schutz/ Geleit/ &#x017F;elbige ge&#x017F;chicht ent-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">weder</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[155/0175] der fremden Handels-Woͤrter. Jch will den See-Riſigo, oder die See-Gefahrſtehen; Der Hazard iſt allzugroß/ man riſquiret oder waget nichts dabey. Rodomontade, Aufſchneiderey/ Pralerey. Rotundè, kurtz/ rund. Route, der Strich oder Weg/ den man auf einer Reiſe nimmt. Rubrica, die Uberſchrifft eines Dinges/ der Titul. Rubel, iſt in Moſcow ſo viel als 2. Rthlr. Ruiniren/ verderben/ Ruin, der Verderb. Rumor, ein Geſchrey. Ruſticè, baͤuriſch/ grob/ Ruſticus, ein Baur. Ruptur, Bruch/ Aufhebung der Freundſchafft. S. Sacerdos, ein Prieſter/ Sacræres, heilige Sachen/ S. S. Sacra Scriptura, die heilige Schrifft. Sacrilegium, Kirchen-Diebſtahl/ Sævitia, Grauſamkeit. Saike, ein geringes Kauffmanns-Schiff bey den Tuͤrcken/ und im Mittellaͤndiſchen Meer. Saimick, ein Land- und Craͤys-Tag bey den Pohlen. Saiſiren/ ergreiffen/ ſich bemaͤchtigen. Saiſon, die Jahrs-Zeit. Salarium, eine Beſoldung/ die man Bedienten gibt/ Frantzoͤſiſch Gage genannt. Saldiren/ richtig machen; Eine Rechnung ſaldiren; Per ſaldo, oder per Schluß der Rechnung/ verbleibet mir der Herr ſo und ſo viel. Salva Authoritate, mit Vorbehalt der Authori- taͤt. Salve Garde, Schutz/ Geleit/ ſelbige geſchicht ent- weder

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Grundlage der vorliegenden digitalen Ausgabe bild… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717/175
Zitationshilfe: Marperger, Paul Jacob: Der allzeit-fertige Handels-Correspondent. 4. Aufl. Hamburg, 1717, S. 155. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717/175>, abgerufen am 24.07.2019.