Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 1. München, 1830.

Bild:
<< vorherige Seite

Folgende empfehlenswerthe Werke haben so eben bei
F. G. Franckh in München die Presse verlassen:

Die
geschichtlichen Fresken
in den Arkaden

des
Hofgartens zu München,

von
Freiherrn von Hormayr.
8. elegant broschirt.
Mit dem Bildnisse König Ludwigs von Bayern.


Der letzte Ritter.
Romanzenkranz

von
Anastasius Grün
.
4. elegant broschirt.


Deutschland
oder

Briefe eines in Deutschland reisenden
Deutschen.

Vier Bände gr. 8.

Folgende empfehlenswerthe Werke haben ſo eben bei
F. G. Franckh in München die Preſſe verlaſſen:

Die
geſchichtlichen Fresken
in den Arkaden

des
Hofgartens zu Muͤnchen,

von
Freiherrn von Hormayr.
8. elegant broſchirt.
Mit dem Bildniſſe König Ludwigs von Bayern.


Der letzte Ritter.
Romanzenkranz

von
Anaſtaſius Grün
.
4. elegant broſchirt.


Deutſchland
oder

Briefe eines in Deutſchland reiſenden
Deutſchen.

Vier Bände gr. 8.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0008" n="[II]"/>
      <div type="advertisement">
        <p>Folgende empfehlenswerthe Werke haben &#x017F;o eben bei<lb/>
F. G. <hi rendition="#g">Franckh</hi> in München die Pre&#x017F;&#x017F;e verla&#x017F;&#x017F;en:</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Die<lb/><hi rendition="#g">ge&#x017F;chichtlichen Fresken<lb/>
in den Arkaden</hi><lb/>
des<lb/><hi rendition="#b">Hofgartens zu Mu&#x0364;nchen</hi>,</hi><lb/>
von<lb/>
Freiherrn von Hormayr.<lb/>
8. elegant bro&#x017F;chirt.<lb/>
Mit dem Bildni&#x017F;&#x017F;e König Ludwigs von Bayern.</p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p><hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Der letzte Ritter</hi>.<lb/>
Romanzenkranz</hi><lb/><hi rendition="#g">von<lb/>
Ana&#x017F;ta&#x017F;ius Grün</hi>.<lb/>
4. elegant bro&#x017F;chirt.</p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p><hi rendition="#g"><hi rendition="#b">Deut&#x017F;chland</hi><lb/>
oder</hi><lb/><hi rendition="#b">Briefe eines in Deut&#x017F;chland rei&#x017F;enden<lb/>
Deut&#x017F;chen.</hi><lb/>
Vier Bände gr. 8.</p>
      </div><lb/>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[II]/0008] Folgende empfehlenswerthe Werke haben ſo eben bei F. G. Franckh in München die Preſſe verlaſſen: Die geſchichtlichen Fresken in den Arkaden des Hofgartens zu Muͤnchen, von Freiherrn von Hormayr. 8. elegant broſchirt. Mit dem Bildniſſe König Ludwigs von Bayern. Der letzte Ritter. Romanzenkranz von Anaſtaſius Grün. 4. elegant broſchirt. Deutſchland oder Briefe eines in Deutſchland reiſenden Deutſchen. Vier Bände gr. 8.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe01_1830
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe01_1830/8
Zitationshilfe: Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 1. München, 1830, S. [II]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe01_1830/8>, abgerufen am 21.04.2019.