Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 4. Stuttgart, 1831.

Bild:
<< vorherige Seite

ton's Schloß. St. Albans-Abtei. Des Herzogs von Bed-
ford Beinknochen aus Shileila. Rückkehr nach London.


Zwanzigster Brief.

Seite 236

Excursion nach Brighton. Arundel castle. Petworthhouse. Ei-
nige Portraits. Hotspurs Schwerdt. Der alte Whalebone.
Die glückliche Herzogin. Die im October Gebornen. Don
Juans weitere Schicksale in der Hölle. Der Roman aus
dem Jahr 2200. Vorsichtsregel. Politische Kannengießerei. Li-
cenzen der englischen Schauspieler. Young als Percy.
Verständiges Zusammenspiel. Heutige Wunder. Häusli-
cher Ball. Ueber Macbeth. Marcready's Darstellung des-
selben. Nerveuse Kranke. Straßenmystificateurs. Ange-
nehme Nachtpromenaden. Besuch auf dem Lande. Nä-
heres über Hatfield. Persische Kostbarkeiten. Türkisches
Pansanger.


Ein und zwanzigster Brief.

Seite 280

Billy der Rattenvertilger. Thierschauspiel. Der neueste Ros-
cius. Erbsünde. Oesterreichische Philosophie. Die Farben
der Tage. Freitag, ein gefährlicher. Don Miguel. Un-
angenehme Christbescheerung. Portugiesische Etikette. Lä-
cherlicher Vorfall im Theater. Feste zu Ehren des In-
fanten. Der liebenswürdige Adjutant. Anecdote von Sir
W. Scott. Nachtheil der Sandländer. Das Indiahouse.
Tippo Sayb. Zeitvertreib. Shawls. Fahrt im Dampfwagen.
Ditto in einem andern mit Drachen bespannt. Die ro-
mantische Fuchsjagd. Der famöse geistliche Fuchsjäger.
Krankheit. Empfehlung des Blotting Pappers. Der Le-
bensatlas. Vortheile des Aufgeblasenwerdens. Instruction.
Reconvalescenz.


Zwei und zwanzigster Brief.

Seite 320

Der reiche Telluson. Der Dandy in Amerika. Englische Ju-
stiz. A Chancery suit. Auch die Taschenspieler werden
dramatisch. Das Theater Braunschweig fällt ein. Herrn

ton’s Schloß. St. Albans-Abtei. Des Herzogs von Bed-
ford Beinknochen aus Shileila. Ruͤckkehr nach London.


Zwanzigſter Brief.

Seite 236

Excurſion nach Brighton. Arundel caſtle. Petworthhouſe. Ei-
nige Portraits. Hotſpurs Schwerdt. Der alte Whalebone.
Die gluͤckliche Herzogin. Die im October Gebornen. Don
Juans weitere Schickſale in der Hoͤlle. Der Roman aus
dem Jahr 2200. Vorſichtsregel. Politiſche Kannengießerei. Li-
cenzen der engliſchen Schauſpieler. Young als Percy.
Verſtaͤndiges Zuſammenſpiel. Heutige Wunder. Haͤusli-
cher Ball. Ueber Macbeth. Marcready’s Darſtellung des-
ſelben. Nerveuſe Kranke. Straßenmyſtificateurs. Ange-
nehme Nachtpromenaden. Beſuch auf dem Lande. Naͤ-
heres uͤber Hatfield. Perſiſche Koſtbarkeiten. Tuͤrkiſches
Panſanger.


Ein und zwanzigſter Brief.

Seite 280

Billy der Rattenvertilger. Thierſchauſpiel. Der neueſte Ros-
cius. Erbſuͤnde. Oeſterreichiſche Philoſophie. Die Farben
der Tage. Freitag, ein gefaͤhrlicher. Don Miguel. Un-
angenehme Chriſtbeſcheerung. Portugieſiſche Etikette. Laͤ-
cherlicher Vorfall im Theater. Feſte zu Ehren des In-
fanten. Der liebenswuͤrdige Adjutant. Anecdote von Sir
W. Scott. Nachtheil der Sandlaͤnder. Das Indiahouſe.
Tippo Sayb. Zeitvertreib. Shawls. Fahrt im Dampfwagen.
Ditto in einem andern mit Drachen beſpannt. Die ro-
mantiſche Fuchsjagd. Der famoͤſe geiſtliche Fuchsjaͤger.
Krankheit. Empfehlung des Blotting Pappers. Der Le-
bensatlas. Vortheile des Aufgeblaſenwerdens. Inſtruction.
Reconvalescenz.


Zwei und zwanzigſter Brief.

Seite 320

Der reiche Telluſon. Der Dandy in Amerika. Engliſche Ju-
ſtiz. A Chancery suit. Auch die Taſchenſpieler werden
dramatiſch. Das Theater Braunſchweig faͤllt ein. Herrn

<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0015" n="VII"/>
ton&#x2019;s Schloß. St. Albans-Abtei. Des Herzogs von Bed-<lb/>
ford Beinknochen aus Shileila. Ru&#x0364;ckkehr nach London.</p>
        </div><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Zwanzig&#x017F;ter Brief</hi>.</hi> </head><lb/>
          <p> <hi rendition="#et">Seite 236</hi> </p><lb/>
          <p>Excur&#x017F;ion nach Brighton. Arundel ca&#x017F;tle. Petworthhou&#x017F;e. Ei-<lb/>
nige Portraits. Hot&#x017F;purs Schwerdt. Der alte Whalebone.<lb/>
Die glu&#x0364;ckliche Herzogin. Die im October Gebornen. Don<lb/>
Juans weitere Schick&#x017F;ale in der Ho&#x0364;lle. Der Roman aus<lb/>
dem Jahr 2200. Vor&#x017F;ichtsregel. Politi&#x017F;che Kannengießerei. Li-<lb/>
cenzen der engli&#x017F;chen Schau&#x017F;pieler. Young als Percy.<lb/>
Ver&#x017F;ta&#x0364;ndiges Zu&#x017F;ammen&#x017F;piel. Heutige Wunder. Ha&#x0364;usli-<lb/>
cher Ball. Ueber Macbeth. Marcready&#x2019;s Dar&#x017F;tellung des-<lb/>
&#x017F;elben. Nerveu&#x017F;e Kranke. Straßenmy&#x017F;tificateurs. Ange-<lb/>
nehme Nachtpromenaden. Be&#x017F;uch auf dem Lande. Na&#x0364;-<lb/>
heres u&#x0364;ber Hatfield. Per&#x017F;i&#x017F;che Ko&#x017F;tbarkeiten. Tu&#x0364;rki&#x017F;ches<lb/>
Pan&#x017F;anger.</p>
        </div><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Ein und zwanzig&#x017F;ter Brief</hi>.</hi> </head><lb/>
          <p> <hi rendition="#et">Seite 280</hi> </p><lb/>
          <p>Billy der Rattenvertilger. Thier&#x017F;chau&#x017F;piel. Der neue&#x017F;te Ros-<lb/>
cius. Erb&#x017F;u&#x0364;nde. Oe&#x017F;terreichi&#x017F;che Philo&#x017F;ophie. Die Farben<lb/>
der Tage. Freitag, ein gefa&#x0364;hrlicher. Don Miguel. Un-<lb/>
angenehme Chri&#x017F;tbe&#x017F;cheerung. Portugie&#x017F;i&#x017F;che Etikette. La&#x0364;-<lb/>
cherlicher Vorfall im Theater. Fe&#x017F;te zu Ehren des In-<lb/>
fanten. Der liebenswu&#x0364;rdige Adjutant. Anecdote von Sir<lb/>
W. Scott. Nachtheil der Sandla&#x0364;nder. Das Indiahou&#x017F;e.<lb/>
Tippo Sayb. Zeitvertreib. Shawls. Fahrt im Dampfwagen.<lb/>
Ditto in einem andern mit Drachen be&#x017F;pannt. Die ro-<lb/>
manti&#x017F;che Fuchsjagd. Der famo&#x0364;&#x017F;e gei&#x017F;tliche Fuchsja&#x0364;ger.<lb/>
Krankheit. Empfehlung des Blotting Pappers. Der Le-<lb/>
bensatlas. Vortheile des Aufgebla&#x017F;enwerdens. In&#x017F;truction.<lb/>
Reconvalescenz.</p>
        </div><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Zwei und zwanzig&#x017F;ter Brief</hi>.</hi> </head><lb/>
          <p> <hi rendition="#et">Seite 320</hi> </p><lb/>
          <p>Der reiche Tellu&#x017F;on. Der Dandy in Amerika. Engli&#x017F;che Ju-<lb/>
&#x017F;tiz. <hi rendition="#aq">A Chancery suit.</hi> Auch die Ta&#x017F;chen&#x017F;pieler werden<lb/>
dramati&#x017F;ch. Das Theater Braun&#x017F;chweig fa&#x0364;llt ein. Herrn<lb/></p>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[VII/0015] ton’s Schloß. St. Albans-Abtei. Des Herzogs von Bed- ford Beinknochen aus Shileila. Ruͤckkehr nach London. Zwanzigſter Brief. Seite 236 Excurſion nach Brighton. Arundel caſtle. Petworthhouſe. Ei- nige Portraits. Hotſpurs Schwerdt. Der alte Whalebone. Die gluͤckliche Herzogin. Die im October Gebornen. Don Juans weitere Schickſale in der Hoͤlle. Der Roman aus dem Jahr 2200. Vorſichtsregel. Politiſche Kannengießerei. Li- cenzen der engliſchen Schauſpieler. Young als Percy. Verſtaͤndiges Zuſammenſpiel. Heutige Wunder. Haͤusli- cher Ball. Ueber Macbeth. Marcready’s Darſtellung des- ſelben. Nerveuſe Kranke. Straßenmyſtificateurs. Ange- nehme Nachtpromenaden. Beſuch auf dem Lande. Naͤ- heres uͤber Hatfield. Perſiſche Koſtbarkeiten. Tuͤrkiſches Panſanger. Ein und zwanzigſter Brief. Seite 280 Billy der Rattenvertilger. Thierſchauſpiel. Der neueſte Ros- cius. Erbſuͤnde. Oeſterreichiſche Philoſophie. Die Farben der Tage. Freitag, ein gefaͤhrlicher. Don Miguel. Un- angenehme Chriſtbeſcheerung. Portugieſiſche Etikette. Laͤ- cherlicher Vorfall im Theater. Feſte zu Ehren des In- fanten. Der liebenswuͤrdige Adjutant. Anecdote von Sir W. Scott. Nachtheil der Sandlaͤnder. Das Indiahouſe. Tippo Sayb. Zeitvertreib. Shawls. Fahrt im Dampfwagen. Ditto in einem andern mit Drachen beſpannt. Die ro- mantiſche Fuchsjagd. Der famoͤſe geiſtliche Fuchsjaͤger. Krankheit. Empfehlung des Blotting Pappers. Der Le- bensatlas. Vortheile des Aufgeblaſenwerdens. Inſtruction. Reconvalescenz. Zwei und zwanzigſter Brief. Seite 320 Der reiche Telluſon. Der Dandy in Amerika. Engliſche Ju- ſtiz. A Chancery suit. Auch die Taſchenſpieler werden dramatiſch. Das Theater Braunſchweig faͤllt ein. Herrn

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe04_1831
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe04_1831/15
Zitationshilfe: Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 4. Stuttgart, 1831, S. VII. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/pueckler_briefe04_1831/15>, abgerufen am 24.03.2019.