Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Reil, Johann Christian: Rhapsodieen über die Anwendung der psychischen Curmethode auf Geisteszerrüttungen. Halle, 1803.

Bild:
<< vorherige Seite

stand bey Seite, der ausser meiner Sphäre liegt
und bemerke bloss noch, dass wir erst im Besitz
beider Plane, sowohl zur Aufbewahrung, als
zur bestmöglichsten Heilung der Irrenden seyn
müssen, ehe die Irrenhäuser darnach eingerichtet
werden können, wenn wir nicht nach der Weise
der Abderiten erst das Haus bauen und nachher
den Riss dazu anfertigen wollen.

Dass uns bis jetzt noch ein Entwurf zur
bestmöglichsten Heilmethode der Geisteszerrüt-
tung fehle, habe ich bereits oben beiläufig er-
wähnt. Die Aerzte bestehn darauf, sie allein
durch Arzneien zu heilen. Durch Mohnsaft
und Niesewurz soll jede verstimmte Saite des
Gehirns zum normalen Ton angeschroben werden.
Sie seufzen über den Verlust des Helleboris-
mus
*) und achten der reichhaltigen Ueberreste
der psychischen Curmethode und deren Anwen-
dung auf Geisteszerrüttungen nicht, die das
Alterthum auf uns fortgepflanzt hat. Allein die
Grenze ist zu eng gesteckt. Denn wahrscheinlich
muss die directe Heilung der Geisteszerrüttun-
gen allein durch eine psychische Cur-
methode
bewerkstelliget werden.

§. 3.

Was sind psychische Curmethoden?
Zum Behuf der Gründung dieses Begriffs muss ich

*) Arnold vom Wahnsinn und der Tollkeit. Aus
dem Englischen, Leipzig 1784. 1 Th. S. 13.

ſtand bey Seite, der auſser meiner Sphäre liegt
und bemerke bloſs noch, daſs wir erſt im Beſitz
beider Plane, ſowohl zur Aufbewahrung, als
zur beſtmöglichſten Heilung der Irrenden ſeyn
müſſen, ehe die Irrenhäuſer darnach eingerichtet
werden können, wenn wir nicht nach der Weiſe
der Abderiten erſt das Haus bauen und nachher
den Riſs dazu anfertigen wollen.

Daſs uns bis jetzt noch ein Entwurf zur
beſtmöglichſten Heilmethode der Geiſteszerrüt-
tung fehle, habe ich bereits oben beiläufig er-
wähnt. Die Aerzte beſtehn darauf, ſie allein
durch Arzneien zu heilen. Durch Mohnſaft
und Nieſewurz ſoll jede verſtimmte Saite des
Gehirns zum normalen Ton angeſchroben werden.
Sie ſeufzen über den Verluſt des Helleboris-
mus
*) und achten der reichhaltigen Ueberreſte
der pſychiſchen Curmethode und deren Anwen-
dung auf Geiſteszerrüttungen nicht, die das
Alterthum auf uns fortgepflanzt hat. Allein die
Grenze iſt zu eng geſteckt. Denn wahrſcheinlich
muſs die directe Heilung der Geiſteszerrüttun-
gen allein durch eine pſychiſche Cur-
methode
bewerkſtelliget werden.

§. 3.

Was ſind pſychiſche Curmethoden?
Zum Behuf der Gründung dieſes Begriffs muſs ich

*) Arnold vom Wahnſinn und der Tollkeit. Aus
dem Engliſchen, Leipzig 1784. 1 Th. S. 13.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0027" n="22"/>
&#x017F;tand bey Seite, der au&#x017F;ser meiner Sphäre liegt<lb/>
und bemerke blo&#x017F;s noch, da&#x017F;s wir er&#x017F;t im Be&#x017F;itz<lb/>
beider Plane, &#x017F;owohl zur Aufbewahrung, als<lb/>
zur be&#x017F;tmöglich&#x017F;ten Heilung der Irrenden &#x017F;eyn<lb/>&#x017F;&#x017F;en, ehe die Irrenhäu&#x017F;er darnach eingerichtet<lb/>
werden können, wenn wir nicht nach der Wei&#x017F;e<lb/>
der Abderiten er&#x017F;t das Haus bauen und nachher<lb/>
den Ri&#x017F;s dazu anfertigen wollen.</p><lb/>
          <p>Da&#x017F;s uns bis jetzt noch ein Entwurf zur<lb/>
be&#x017F;tmöglich&#x017F;ten Heilmethode der Gei&#x017F;teszerrüt-<lb/>
tung fehle, habe ich bereits oben beiläufig er-<lb/>
wähnt. Die Aerzte be&#x017F;tehn darauf, &#x017F;ie allein<lb/>
durch <hi rendition="#g">Arzneien</hi> zu heilen. Durch Mohn&#x017F;aft<lb/>
und Nie&#x017F;ewurz &#x017F;oll jede ver&#x017F;timmte Saite des<lb/>
Gehirns zum normalen Ton ange&#x017F;chroben werden.<lb/>
Sie &#x017F;eufzen über den Verlu&#x017F;t des <hi rendition="#g">Helleboris-<lb/>
mus</hi> <note place="foot" n="*)"><hi rendition="#g">Arnold</hi> vom Wahn&#x017F;inn und der Tollkeit. Aus<lb/>
dem Engli&#x017F;chen, Leipzig 1784. 1 Th. S. 13.</note> und achten der reichhaltigen Ueberre&#x017F;te<lb/>
der p&#x017F;ychi&#x017F;chen Curmethode und deren Anwen-<lb/>
dung auf Gei&#x017F;teszerrüttungen nicht, die das<lb/>
Alterthum auf uns fortgepflanzt hat. Allein die<lb/>
Grenze i&#x017F;t zu eng ge&#x017F;teckt. Denn wahr&#x017F;cheinlich<lb/>
mu&#x017F;s die <hi rendition="#g">directe</hi> Heilung der Gei&#x017F;teszerrüttun-<lb/>
gen <hi rendition="#g">allein durch eine p&#x017F;ychi&#x017F;che Cur-<lb/>
methode</hi> bewerk&#x017F;telliget werden.</p>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head>§. 3.</head><lb/>
          <p>Was &#x017F;ind <hi rendition="#g">p&#x017F;ychi&#x017F;che Curmethoden?</hi><lb/>
Zum Behuf der Gründung die&#x017F;es Begriffs mu&#x017F;s ich<lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[22/0027] ſtand bey Seite, der auſser meiner Sphäre liegt und bemerke bloſs noch, daſs wir erſt im Beſitz beider Plane, ſowohl zur Aufbewahrung, als zur beſtmöglichſten Heilung der Irrenden ſeyn müſſen, ehe die Irrenhäuſer darnach eingerichtet werden können, wenn wir nicht nach der Weiſe der Abderiten erſt das Haus bauen und nachher den Riſs dazu anfertigen wollen. Daſs uns bis jetzt noch ein Entwurf zur beſtmöglichſten Heilmethode der Geiſteszerrüt- tung fehle, habe ich bereits oben beiläufig er- wähnt. Die Aerzte beſtehn darauf, ſie allein durch Arzneien zu heilen. Durch Mohnſaft und Nieſewurz ſoll jede verſtimmte Saite des Gehirns zum normalen Ton angeſchroben werden. Sie ſeufzen über den Verluſt des Helleboris- mus *) und achten der reichhaltigen Ueberreſte der pſychiſchen Curmethode und deren Anwen- dung auf Geiſteszerrüttungen nicht, die das Alterthum auf uns fortgepflanzt hat. Allein die Grenze iſt zu eng geſteckt. Denn wahrſcheinlich muſs die directe Heilung der Geiſteszerrüttun- gen allein durch eine pſychiſche Cur- methode bewerkſtelliget werden. §. 3. Was ſind pſychiſche Curmethoden? Zum Behuf der Gründung dieſes Begriffs muſs ich *) Arnold vom Wahnſinn und der Tollkeit. Aus dem Engliſchen, Leipzig 1784. 1 Th. S. 13.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/reil_curmethode_1803
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/reil_curmethode_1803/27
Zitationshilfe: Reil, Johann Christian: Rhapsodieen über die Anwendung der psychischen Curmethode auf Geisteszerrüttungen. Halle, 1803, S. 22. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/reil_curmethode_1803/27>, abgerufen am 21.04.2019.