Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schnitzler, Arthur: Liebelei. Berlin, 1896.

Bild:
<< vorherige Seite
Zweiter Akt.
Zimmer Christinens. Bescheiden und nett.
Christine (kleidet sich eben zum weggehen an).
Katha-
rina
(tritt auf, nachdem sie draußen angeklopft hat).
Katharina.
Guten Abend, Fräulein Christin'.
Christine
(die vor dem Spiegel steht, wendet sich um). Guten
Abend.
Katharina.
Sie wollen grad weggehn?
Christine.
Ich hab's nicht so eilig.
Katharina.
Ich komm' nemlich von meinem Mann, ob Sie
mit uns nachtmahlen gehn wollen in' Lehnergarten,
weil heut dort Musik ist.
Zweiter Akt.
Zimmer Chriſtinens. Beſcheiden und nett.
Chriſtine (kleidet ſich eben zum weggehen an).
Katha-
rina
(tritt auf, nachdem ſie draußen angeklopft hat).
Katharina.
Guten Abend, Fräulein Chriſtin’.
Chriſtine
(die vor dem Spiegel ſteht, wendet ſich um). Guten
Abend.
Katharina.
Sie wollen grad weggehn?
Chriſtine.
Ich hab’s nicht ſo eilig.
Katharina.
Ich komm’ nemlich von meinem Mann, ob Sie
mit uns nachtmahlen gehn wollen in’ Lehnergarten,
weil heut dort Muſik iſt.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0083" n="[77]"/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b">Zweiter Akt.</hi> </head><lb/>
        <stage>Zimmer Chri&#x017F;tinens. Be&#x017F;cheiden und nett.</stage><lb/>
        <castList>
          <castItem>
            <role> <hi rendition="#b">Chri&#x017F;tine</hi> </role>
            <roleDesc>(kleidet &#x017F;ich eben zum weggehen an).</roleDesc>
          </castItem>
          <castItem>
            <role> <hi rendition="#b">Katha-<lb/>
rina</hi> </role>
            <roleDesc>(tritt auf, nachdem &#x017F;ie draußen angeklopft hat).</roleDesc>
          </castItem>
        </castList><lb/>
        <sp who="#KAT">
          <speaker><hi rendition="#g">Katharina</hi>.</speaker><lb/>
          <p>Guten Abend, Fräulein Chri&#x017F;tin&#x2019;.</p>
        </sp><lb/>
        <sp who="#CHR">
          <speaker> <hi rendition="#g">Chri&#x017F;tine</hi> </speaker><lb/>
          <stage>(die vor dem Spiegel &#x017F;teht, wendet &#x017F;ich um).</stage>
          <p>Guten<lb/>
Abend.</p>
        </sp><lb/>
        <sp who="#KAT">
          <speaker><hi rendition="#g">Katharina</hi>.</speaker><lb/>
          <p>Sie wollen grad weggehn?</p>
        </sp><lb/>
        <sp who="#CHR">
          <speaker><hi rendition="#g">Chri&#x017F;tine</hi>.</speaker><lb/>
          <p>Ich hab&#x2019;s nicht &#x017F;o eilig.</p>
        </sp><lb/>
        <sp who="#KAT">
          <speaker><hi rendition="#g">Katharina</hi>.</speaker><lb/>
          <p>Ich komm&#x2019; nemlich von meinem Mann, ob Sie<lb/>
mit uns nachtmahlen gehn wollen in&#x2019; Lehnergarten,<lb/>
weil heut dort Mu&#x017F;ik i&#x017F;t.</p>
        </sp><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[77]/0083] Zweiter Akt. Zimmer Chriſtinens. Beſcheiden und nett. Chriſtine (kleidet ſich eben zum weggehen an). Katha- rina (tritt auf, nachdem ſie draußen angeklopft hat). Katharina. Guten Abend, Fräulein Chriſtin’. Chriſtine (die vor dem Spiegel ſteht, wendet ſich um). Guten Abend. Katharina. Sie wollen grad weggehn? Chriſtine. Ich hab’s nicht ſo eilig. Katharina. Ich komm’ nemlich von meinem Mann, ob Sie mit uns nachtmahlen gehn wollen in’ Lehnergarten, weil heut dort Muſik iſt.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/schnitzler_liebelei_1896
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/schnitzler_liebelei_1896/83
Zitationshilfe: Schnitzler, Arthur: Liebelei. Berlin, 1896, S. [77]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/schnitzler_liebelei_1896/83>, abgerufen am 16.12.2018.