Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Seip, Johann Philipp: Neue Beschreibung der Pyrmontischen Gesund-Brunnen. Hannover, 1717.

Bild:
<< vorherige Seite

von denen Pyrmont. Gesund-Brunnen.
scher Amtmann zu Barndorff, * einige teutsche
satyrische Verse mit unterschiedlichen histori-
schen Anmerckungen unter dem Titel, perpetu-
um mobile Pyrmontanum aestivum,
heraus
gegeben.

Und Anno 1706. sind des Herrn Sigis-
mund Beermanns Holtzmindensis, nunmeh-
ro wohlmeritirten Predigers, ** historische
Nachrichten von der Grafschafft Pyrmont und
denen Sauer-Brunnen gedruckt worden, wel-
che kurtz gefasset, und unterschiedliche speciale
Anmerckungen in sich halten, weil der Herr Au-
tor
sich eine geraume Zeit zu Pyrmont aufge-
halten.

In eben demselben Jahre hat der Herr D.
Andreas Cunaeus
*** ein paar Briefe drucken
und in denenselben die Fragen gantz kurtz beant-
worten lassen, ob Taback, Caffee und Thee
bey dem Brunnen zu gebrauchen, item, von dem
Warm-Trincken des Brunnens; ob sich die
mercurialische Salivations-Cur bey dem Brun-
nen reime? etc.

§. 33.

Endlich wird das Jahr 1716.**** billich
unter die berühmten Jahre gezählet werden,
weil im Anfang verwichenen Sommers Ihro
Czaarische Majestät, Petrus Alexiewitz, re-

gie-
* Wasserbachs satyrische Verse, A. 1704.
** Beermanns historische Nachrichten, A. 1706.
*** D. Cunaei Fragen vom Tabac, Caffee &c.
**** A. 1716.
C 5

von denen Pyrmont. Geſund-Brunnen.
ſcher Amtmann zu Barndorff, * einige teutſche
ſatyriſche Verſe mit unterſchiedlichen hiſtori-
ſchen Anmerckungen unter dem Titel, perpetu-
um mobile Pyrmontanum æſtivum,
heraus
gegeben.

Und Anno 1706. ſind des Herrn Sigis-
mund Beermanns Holtzmindenſis, nunmeh-
ro wohlmeritirten Predigers, ** hiſtoriſche
Nachrichten von der Grafſchafft Pyrmont und
denen Sauer-Brunnen gedruckt worden, wel-
che kurtz gefaſſet, und unterſchiedliche ſpeciale
Anmerckungen in ſich halten, weil der Herr Au-
tor
ſich eine geraume Zeit zu Pyrmont aufge-
halten.

In eben demſelben Jahre hat der Herr D.
Andreas Cunæus
*** ein paar Briefe drucken
und in denenſelben die Fragen gantz kurtz beant-
worten laſſen, ob Taback, Caffee und Thee
bey dem Brunnen zu gebrauchen, item, von dem
Warm-Trincken des Brunnens; ob ſich die
mercurialiſche Salivations-Cur bey dem Brun-
nen reime? ꝛc.

§. 33.

Endlich wird das Jahr 1716.**** billich
unter die beruͤhmten Jahre gezaͤhlet werden,
weil im Anfang verwichenen Sommers Ihro
Czaariſche Majeſtaͤt, Petrus Alexiewitz, re-

gie-
* Waſſerbachs ſatyriſche Verſe, A. 1704.
** Beermanns hiſtoriſche Nachrichten, A. 1706.
*** D. Cunæi Fragen vom Tabac, Caffée &c.
**** A. 1716.
C 5
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0061" n="41"/><fw place="top" type="header">von denen Pyrmont. Ge&#x017F;und-Brunnen.</fw><lb/>
&#x017F;cher Amtmann zu Barndorff, <note place="foot" n="*">Wa&#x017F;&#x017F;erbachs <hi rendition="#aq">&#x017F;atyri</hi>&#x017F;che Ver&#x017F;e, <hi rendition="#aq">A.</hi> 1704.</note> einige teut&#x017F;che<lb/><hi rendition="#aq">&#x017F;atyri</hi>&#x017F;che Ver&#x017F;e mit unter&#x017F;chiedlichen hi&#x017F;tori-<lb/>
&#x017F;chen Anmerckungen unter dem Titel, <hi rendition="#aq">perpetu-<lb/>
um mobile Pyrmontanum æ&#x017F;tivum,</hi> heraus<lb/>
gegeben.</p><lb/>
          <p>Und <hi rendition="#aq">Anno</hi> 1706. &#x017F;ind des Herrn Sigis-<lb/>
mund Beermanns <hi rendition="#aq">Holtzminden&#x017F;is,</hi> nunmeh-<lb/>
ro wohl<hi rendition="#aq">meriti</hi>rten Predigers, <note place="foot" n="**">Beermanns hi&#x017F;tori&#x017F;che Nachrichten, <hi rendition="#aq">A.</hi> 1706.</note> hi&#x017F;tori&#x017F;che<lb/>
Nachrichten von der Graf&#x017F;chafft Pyrmont und<lb/>
denen Sauer-Brunnen gedruckt worden, wel-<lb/>
che kurtz gefa&#x017F;&#x017F;et, und unter&#x017F;chiedliche <hi rendition="#aq">&#x017F;peciale</hi><lb/>
Anmerckungen in &#x017F;ich halten, weil der Herr <hi rendition="#aq">Au-<lb/>
tor</hi> &#x017F;ich eine geraume Zeit zu Pyrmont aufge-<lb/>
halten.</p><lb/>
          <p>In eben dem&#x017F;elben Jahre hat der Herr <hi rendition="#aq">D.<lb/>
Andreas Cunæus</hi> <note place="foot" n="***"><hi rendition="#aq">D. Cunæi</hi> Fragen vom Tabac, <hi rendition="#aq">Caffée &amp;c.</hi></note> ein paar Briefe drucken<lb/>
und in denen&#x017F;elben die Fragen gantz kurtz beant-<lb/>
worten la&#x017F;&#x017F;en, ob Taback, <hi rendition="#aq">Caffee</hi> und <hi rendition="#aq">Thee</hi><lb/>
bey dem Brunnen zu gebrauchen, <hi rendition="#aq">item,</hi> von dem<lb/>
Warm-Trincken des Brunnens; ob &#x017F;ich die<lb/><hi rendition="#aq">mercuriali</hi>&#x017F;che <hi rendition="#aq">Salivation</hi>s-Cur bey dem Brun-<lb/>
nen reime? &#xA75B;c.</p>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head>§. 33.</head>
          <p>Endlich wird das Jahr 1716.<note place="foot" n="****"><hi rendition="#aq">A.</hi> 1716.</note> billich<lb/>
unter die beru&#x0364;hmten Jahre geza&#x0364;hlet werden,<lb/>
weil im Anfang verwichenen Sommers Ihro<lb/>
Czaari&#x017F;che Maje&#x017F;ta&#x0364;t, <hi rendition="#aq">Petrus Alexiewitz,</hi> re-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">C 5</fw><fw place="bottom" type="catch">gie-</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[41/0061] von denen Pyrmont. Geſund-Brunnen. ſcher Amtmann zu Barndorff, * einige teutſche ſatyriſche Verſe mit unterſchiedlichen hiſtori- ſchen Anmerckungen unter dem Titel, perpetu- um mobile Pyrmontanum æſtivum, heraus gegeben. Und Anno 1706. ſind des Herrn Sigis- mund Beermanns Holtzmindenſis, nunmeh- ro wohlmeritirten Predigers, ** hiſtoriſche Nachrichten von der Grafſchafft Pyrmont und denen Sauer-Brunnen gedruckt worden, wel- che kurtz gefaſſet, und unterſchiedliche ſpeciale Anmerckungen in ſich halten, weil der Herr Au- tor ſich eine geraume Zeit zu Pyrmont aufge- halten. In eben demſelben Jahre hat der Herr D. Andreas Cunæus *** ein paar Briefe drucken und in denenſelben die Fragen gantz kurtz beant- worten laſſen, ob Taback, Caffee und Thee bey dem Brunnen zu gebrauchen, item, von dem Warm-Trincken des Brunnens; ob ſich die mercurialiſche Salivations-Cur bey dem Brun- nen reime? ꝛc. §. 33. Endlich wird das Jahr 1716. **** billich unter die beruͤhmten Jahre gezaͤhlet werden, weil im Anfang verwichenen Sommers Ihro Czaariſche Majeſtaͤt, Petrus Alexiewitz, re- gie- * Waſſerbachs ſatyriſche Verſe, A. 1704. ** Beermanns hiſtoriſche Nachrichten, A. 1706. *** D. Cunæi Fragen vom Tabac, Caffée &c. **** A. 1716. C 5

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/seip_gesundbrunnen_1717
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/seip_gesundbrunnen_1717/61
Zitationshilfe: Seip, Johann Philipp: Neue Beschreibung der Pyrmontischen Gesund-Brunnen. Hannover, 1717, S. 41. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/seip_gesundbrunnen_1717/61>, abgerufen am 26.04.2019.