Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wanderley, Germano: Handbuch der Bauconstruktionslehre. 2. Aufl. Bd. 2. Die Constructionen in Stein. Leipzig, 1878.

Bild:
<< vorherige Seite
Inhalts-Verzeichniß.

Erstes Kapitel.
Seite
Die umschließenden und stützenden Constructionstheile
(Mauern und Pfeiler)
2
Die Mauern aus gebrannten Ziegeln 2
Das volle Mauerwerk 6
Der Schornsteinverband 7
Der Blockverband 8
Der Kreuzverband 11
Der polnische oder gothische Verband 11
Der holländische Verband 12
Der Strom- oder Diagonalschichtverband 13
Der figurirte Verband 13
Das Mauerende 14
Volles Mauerende beim Blockverbande 15
Volles Mauerende mit Kreuzverband 17
a) bei Anwendung von Dreiquartieren 17
b) bei Anwendung der Kopfstücke 18
Mauerenden mit Fenster- resp. Thüranschlägen 20
Die Mauerecken 26
1) Eckbildungen im Blockverbande mit Dreiquartieren 27
2) Eckbildungen im Blockverbande mit Kopfstücken oder Riemchen 31
3) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Dreiquartieren 33
4) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Kopfstücken 34
5) Die nicht rechtwinkligen Mauerecken 38
Die Kreuzung der Mauern 42
1) Die Kreuzung einer Außenmauer mit einer Innenwand 42
2) Die Kreuzung der Innenwände 46
Die Pfeiler und Säulen aus Ziegeln 49
a) Die Pfeilerverbände 49
b) Die Säulenverbände 51
c) Die Pfeilervorlagen 54
Inhalts-Verzeichniß.

Erſtes Kapitel.
Seite
Die umſchließenden und ſtützenden Conſtructionstheile
(Mauern und Pfeiler)
2
Die Mauern aus gebrannten Ziegeln 2
Das volle Mauerwerk 6
Der Schornſteinverband 7
Der Blockverband 8
Der Kreuzverband 11
Der polniſche oder gothiſche Verband 11
Der holländiſche Verband 12
Der Strom- oder Diagonalſchichtverband 13
Der figurirte Verband 13
Das Mauerende 14
Volles Mauerende beim Blockverbande 15
Volles Mauerende mit Kreuzverband 17
α) bei Anwendung von Dreiquartieren 17
β) bei Anwendung der Kopfſtücke 18
Mauerenden mit Fenſter- reſp. Thüranſchlägen 20
Die Mauerecken 26
1) Eckbildungen im Blockverbande mit Dreiquartieren 27
2) Eckbildungen im Blockverbande mit Kopfſtücken oder Riemchen 31
3) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Dreiquartieren 33
4) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Kopfſtücken 34
5) Die nicht rechtwinkligen Mauerecken 38
Die Kreuzung der Mauern 42
1) Die Kreuzung einer Außenmauer mit einer Innenwand 42
2) Die Kreuzung der Innenwände 46
Die Pfeiler und Säulen aus Ziegeln 49
a) Die Pfeilerverbände 49
b) Die Säulenverbände 51
c) Die Pfeilervorlagen 54
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0011" n="[VII]"/>
      <div type="contents">
        <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Inhalts-Verzeichniß.</hi> </hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <list>
          <item> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Er&#x017F;tes Kapitel.</hi> </hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#right">Seite</hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die um&#x017F;chließenden und &#x017F;tützenden Con&#x017F;tructionstheile<lb/>
(Mauern und Pfeiler)</hi> <ref>2</ref>
          </item><lb/>
          <item>Die Mauern aus gebrannten Ziegeln <ref>2</ref></item><lb/>
          <item>Das volle Mauerwerk <ref>6</ref></item><lb/>
          <item>Der Schorn&#x017F;teinverband <ref>7</ref></item><lb/>
          <item>Der Blockverband <ref>8</ref></item><lb/>
          <item>Der Kreuzverband <ref>11</ref></item><lb/>
          <item>Der polni&#x017F;che oder gothi&#x017F;che Verband <ref>11</ref></item><lb/>
          <item>Der holländi&#x017F;che Verband <ref>12</ref></item><lb/>
          <item>Der Strom- oder Diagonal&#x017F;chichtverband <ref>13</ref></item><lb/>
          <item>Der figurirte Verband <ref>13</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Das Mauerende</hi> <ref>14</ref>
          </item><lb/>
          <item>Volles Mauerende beim Blockverbande <ref>15</ref></item><lb/>
          <item>Volles Mauerende mit Kreuzverband <ref>17</ref></item><lb/>
          <item>&#x03B1;) bei Anwendung von Dreiquartieren <ref>17</ref></item><lb/>
          <item>&#x03B2;) bei Anwendung der Kopf&#x017F;tücke <ref>18</ref></item><lb/>
          <item>Mauerenden mit Fen&#x017F;ter- re&#x017F;p. Thüran&#x017F;chlägen <ref>20</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Mauerecken</hi> <ref>26</ref>
          </item><lb/>
          <item>1) Eckbildungen im Blockverbande mit Dreiquartieren <ref>27</ref></item><lb/>
          <item>2) Eckbildungen im Blockverbande mit Kopf&#x017F;tücken oder Riemchen <ref>31</ref></item><lb/>
          <item>3) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Dreiquartieren <ref>33</ref></item><lb/>
          <item>4) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Kopf&#x017F;tücken <ref>34</ref></item><lb/>
          <item>5) Die nicht rechtwinkligen Mauerecken <ref>38</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Kreuzung der Mauern</hi> <ref>42</ref>
          </item><lb/>
          <item>1) Die Kreuzung einer Außenmauer mit einer Innenwand <ref>42</ref></item><lb/>
          <item>2) Die Kreuzung der Innenwände <ref>46</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Pfeiler und Säulen aus Ziegeln</hi> <ref>49</ref>
          </item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">a</hi>) Die Pfeilerverbände <ref>49</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">b</hi>) Die Säulenverbände <ref>51</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">c</hi>) Die Pfeilervorlagen <ref>54</ref></item><lb/>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[VII]/0011] Inhalts-Verzeichniß. Erſtes Kapitel. Seite Die umſchließenden und ſtützenden Conſtructionstheile (Mauern und Pfeiler) 2 Die Mauern aus gebrannten Ziegeln 2 Das volle Mauerwerk 6 Der Schornſteinverband 7 Der Blockverband 8 Der Kreuzverband 11 Der polniſche oder gothiſche Verband 11 Der holländiſche Verband 12 Der Strom- oder Diagonalſchichtverband 13 Der figurirte Verband 13 Das Mauerende 14 Volles Mauerende beim Blockverbande 15 Volles Mauerende mit Kreuzverband 17 α) bei Anwendung von Dreiquartieren 17 β) bei Anwendung der Kopfſtücke 18 Mauerenden mit Fenſter- reſp. Thüranſchlägen 20 Die Mauerecken 26 1) Eckbildungen im Blockverbande mit Dreiquartieren 27 2) Eckbildungen im Blockverbande mit Kopfſtücken oder Riemchen 31 3) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Dreiquartieren 33 4) Eckbildungen im Kreuzverbande mit Kopfſtücken 34 5) Die nicht rechtwinkligen Mauerecken 38 Die Kreuzung der Mauern 42 1) Die Kreuzung einer Außenmauer mit einer Innenwand 42 2) Die Kreuzung der Innenwände 46 Die Pfeiler und Säulen aus Ziegeln 49 a) Die Pfeilerverbände 49 b) Die Säulenverbände 51 c) Die Pfeilervorlagen 54

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Wanderleys "Handbuch" erschien bereits 1872 in zw… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/wanderley_bauconstructionslehre02_1878
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/wanderley_bauconstructionslehre02_1878/11
Zitationshilfe: Wanderley, Germano: Handbuch der Bauconstruktionslehre. 2. Aufl. Bd. 2. Die Constructionen in Stein. Leipzig, 1878, S. [VII]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/wanderley_bauconstructionslehre02_1878/11>, abgerufen am 23.05.2019.