Editorische Richtlinien (//encodingDesc)

Hinweise zu den editorischen Richtlinien, die der DTA-Textausgabe zugrunde liegen, werden in der Encoding Description (<encodingDesc>) festgehalten.

Dabei beinhaltet das Unterelement Editorial Description Angaben zur Erfassungsart für den jeweiligen Text sowie zum Grad der Konformität des Textes mit den DTA-Richtlinien (DTA-Transkriptionsrichtlinien und DTA-Basisformat).

Das Unterelement Tags Declaration enthält in mehreren <rendition>-Elementen die Angabe, wie die @rendition-Werte des TEI-Textes beim Rendering in CSS aufgelöst werden sollen.

<encodingDesc>
  <editorialDecl>
    <p>[Angaben zu den Transkriptions- und Annotationsrichtlinien]</p>
    <p>[weitere Angaben zu den Transkriptions- und Annotationsrichtlinien]</p>
  </editorialDecl>
  <rendition scheme="css" xml:id="rendition-[@rendition-Wert]">[CSS-Entsprechung]</rendition>
</encodingDesc>
Achtung: Die CSS-Entsprechungen, die im DTA für die jeweiligen @rendition-Werte genutzt wurden, sind im Kapitel Typographische Besonderheiten - Richtlinien der Kodierung dokumentiert.