Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schkopp, Wilhelm Christoph von: Heu! Coclidem zedlicensem. Breslau, 1669.

Bild:
erste Seite
HEU! COCLIDEM
ZEDLICENSEM!
Jmmer-grünende
Cypressen-Sträuche/
Mit welchen
Das niemals verwelckte Grab
Deß unsterblichen Herrn/
Herrn Niclas von Zedlitzes/

Erb-Herrns auff Wilkau/ Frauenhain/ Pfaffen-
Dorff/ Rungen-Pusch/ etc.
Derer beyden Königl. Erb-Fürstenthümer
Schweidnitz und Jauer
Hoch-meritirten Ober-Recht-Sitzers und
Landes-Eltesten:

Wie auch
Deß Hochl. Kayser- und Königl. Mann-Rechtens
Hochverordneten Hof-Meisters und Hof-Richters
zu Schweidnitz/
Den 27. Junii, Anno M. DC. LXIX.
Bey
Höchst-Ansehnlichen Comitat
Jn der Evangelischen Kirche daselbst umbpflantzet worden


Breßlau/
Jn der Baumannischen Erben Druckerey
druckts Johann Christoph Jacob/
Factor
.

HEU! COCLIDEM
ZEDLICENSEM!
Jmmer-gruͤnende
Cypreſſen-Straͤuche/
Mit welchen
Das niemals verwelckte Grab
Deß unſterblichen Herꝛn/
Herꝛn Niclas von Zedlitzes/

Erb-Herꝛns auff Wilkau/ Frauenhain/ Pfaffen-
Dorff/ Rungen-Puſch/ ꝛc.
Derer beyden Koͤnigl. Erb-Fuͤrſtenthuͤmer
Schweidnitz und Jauer
Hoch-meritirten Ober-Recht-Sitzers und
Landes-Elteſten:

Wie auch
Deß Hochl. Kayſer- und Koͤnigl. Mann-Rechtens
Hochverordneten Hof-Meiſters und Hof-Richters
zu Schweidnitz/
Den 27. Junii, Anno M. DC. LXIX.
Bey
Hoͤchſt-Anſehnlichen Comitat
Jn der Evangeliſchen Kirche daſelbſt umbpflantzet worden


Breßlau/
Jn der Baumanniſchen Erben Druckerey
druckts Johann Chriſtoph Jacob/
Factor
.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#g">HEU! COCLIDEM<lb/>
ZEDLICENSEM!</hi> </hi> </titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Jmmer-gru&#x0364;nende<lb/><hi rendition="#fr"><hi rendition="#b">Cypre&#x017F;&#x017F;en-Stra&#x0364;uche/</hi></hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Mit welchen<lb/>
Das niemals verwelckte Grab<lb/><hi rendition="#b">Deß un&#x017F;terblichen Her&#xA75B;n/<lb/><hi rendition="#fr">Her&#xA75B;n Niclas von Zedlitzes/</hi></hi><lb/>
Erb-Her&#xA75B;ns auff Wilkau/ Frauenhain/ Pfaffen-<lb/>
Dorff/ Rungen-Pu&#x017F;ch/ &#xA75B;c.<lb/>
Derer beyden Ko&#x0364;nigl. Erb-Fu&#x0364;r&#x017F;tenthu&#x0364;mer<lb/>
Schweidnitz und Jauer<lb/><hi rendition="#b">Hoch-<hi rendition="#aq">meritirt</hi>en Ober-Recht-Sitzers und<lb/>
Landes-Elte&#x017F;ten:</hi><lb/>
Wie auch<lb/>
Deß Hochl. Kay&#x017F;er- und Ko&#x0364;nigl. Mann-Rechtens<lb/><hi rendition="#b">Hochverordneten Hof-Mei&#x017F;ters und Hof-Richters</hi><lb/>
zu Schweidnitz/<lb/>
Den 27. <hi rendition="#aq">Junii, Anno M. DC. LXIX.</hi><lb/>
Bey<lb/><hi rendition="#fr">Ho&#x0364;ch&#x017F;t-An&#x017F;ehnlichen</hi> <hi rendition="#aq">Comitat</hi><lb/><hi rendition="#fr">Jn der Evangeli&#x017F;chen Kirche da&#x017F;elb&#x017F;t umbpflantzet worden</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>Von<lb/><docAuthor><hi rendition="#fr">Wilhelm Chri&#x017F;toph von Schkopp</hi></docAuthor><hi rendition="#fr">/ auff Krebsberg/</hi><lb/>
Groß-Tußnaw/ &#xA75B;c. Fu&#x0364;r&#x017F;tl. Meckelburgi&#x017F;chen Rathe<lb/>
und Kammer-Junckern.</byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><pubPlace><hi rendition="#b">Breßlau/</hi></pubPlace><lb/>
Jn der <publisher>Baumanni&#x017F;chen Erben Druckerey<lb/>
druckts Johann Chri&#x017F;toph Jacob/<lb/><hi rendition="#aq">Factor</hi></publisher>.</docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] HEU! COCLIDEM ZEDLICENSEM! Jmmer-gruͤnende Cypreſſen-Straͤuche/ Mit welchen Das niemals verwelckte Grab Deß unſterblichen Herꝛn/ Herꝛn Niclas von Zedlitzes/ Erb-Herꝛns auff Wilkau/ Frauenhain/ Pfaffen- Dorff/ Rungen-Puſch/ ꝛc. Derer beyden Koͤnigl. Erb-Fuͤrſtenthuͤmer Schweidnitz und Jauer Hoch-meritirten Ober-Recht-Sitzers und Landes-Elteſten: Wie auch Deß Hochl. Kayſer- und Koͤnigl. Mann-Rechtens Hochverordneten Hof-Meiſters und Hof-Richters zu Schweidnitz/ Den 27. Junii, Anno M. DC. LXIX. Bey Hoͤchſt-Anſehnlichen Comitat Jn der Evangeliſchen Kirche daſelbſt umbpflantzet worden Von Wilhelm Chriſtoph von Schkopp/ auff Krebsberg/ Groß-Tußnaw/ ꝛc. Fuͤrſtl. Meckelburgiſchen Rathe und Kammer-Junckern. Breßlau/ Jn der Baumanniſchen Erben Druckerey druckts Johann Chriſtoph Jacob/ Factor.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/354495
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/354495/1
Zitationshilfe: Schkopp, Wilhelm Christoph von: Heu! Coclidem zedlicensem. Breslau, 1669, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/354495/1>, abgerufen am 09.12.2021.