Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mauritius, Joachim: Adelicher vnd anderer vornehmen Geschlechter erster Anfang vnd endlicher Untergang. Wittenberg, 1626.

Bild:
erste Seite
Adelicher vnd anderer vornehmen Geschlech-
ter erster Anfang vnd endlicher Vntergang.
Betrachtet auß dem 17. Cap. der Apostel Geschicht/ vnd
gepredigt bey Adelicher Leichbegängnüß/
Des weyland Edlen vnd Ehrn-
vesten/ Carol-Friedrichen von Eilsleben/ des letz-

ten dieses Vhralten Adelichen Geschlechtes/ welcher den 17. April.
Anno 1622. vor mittag zwischen 10. vnd 11. Vhr/ da er 9. Jahr 30. Wochen
vnd 6. Tage Alt gewesen/ sanfft vnd selig zu Osterwiegt in dem HErrn entschlaf-
fen/ vnd folgends den 3. Junij daselbst in S. Stephani Kirchen bey seinem
lieben Vater/ mit gewöhnlichen Adelichen Ceremonien zur
Erden bestattet worden.
[Abbildung]
Wittenberg/ Gedruckt bey Joh. Haken/ 1626.

Adelicher vnd anderer vornehmen Geſchlech-
ter erſter Anfang vnd endlicher Vntergang.
Betrachtet auß dem 17. Cap. der Apoſtel Geſchicht/ vnd
gepredigt bey Adelicher Leichbegaͤngnuͤß/
Des weyland Edlen vnd Ehrn-
veſten/ Carol-Friedrichen von Eilsleben/ des letz-

ten dieſes Vhralten Adelichen Geſchlechtes/ welcher den 17. April.
Anno 1622. vor mittag zwiſchen 10. vnd 11. Vhr/ da er 9. Jahr 30. Wochen
vnd 6. Tage Alt geweſen/ ſanfft vnd ſelig zu Oſterwiegt in dem HErrn entſchlaf-
fen/ vnd folgends den 3. Junij daſelbſt in S. Stephani Kirchen bey ſeinem
lieben Vater/ mit gewoͤhnlichen Adelichen Ceremonien zur
Erden beſtattet worden.
[Abbildung]
Wittenberg/ Gedruckt bey Joh. Haken/ 1626.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"><hi rendition="#b">Adelicher vnd anderer vornehmen Ge&#x017F;chlech-</hi><lb/>
ter er&#x017F;ter Anfang vnd endlicher Vntergang.</titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Betrachtet auß dem 17. Cap. der Apo&#x017F;tel Ge&#x017F;chicht/ vnd<lb/>
gepredigt bey Adelicher Leichbega&#x0364;ngnu&#x0364;ß/</titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc"><hi rendition="#b">Des weyland Edlen vnd Ehrn-<lb/>
ve&#x017F;ten/ Carol-Friedrichen von Eilsleben/ des letz-</hi><lb/>
ten die&#x017F;es Vhralten Adelichen Ge&#x017F;chlechtes/ welcher den 17. April.<lb/>
Anno 1622. vor mittag zwi&#x017F;chen 10. vnd 11. Vhr/ da er 9. Jahr 30. Wochen<lb/>
vnd 6. Tage Alt gewe&#x017F;en/ &#x017F;anfft vnd &#x017F;elig zu O&#x017F;terwiegt in dem HErrn ent&#x017F;chlaf-<lb/>
fen/ vnd folgends den 3. Junij da&#x017F;elb&#x017F;t in S. Stephani Kirchen bey &#x017F;einem<lb/>
lieben Vater/ mit gewo&#x0364;hnlichen Adelichen Ceremonien zur<lb/>
Erden be&#x017F;tattet worden.</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline><hi rendition="#b">Jetzo aber auff &#x017F;onderbares begehren der Adelichen Freund&#x017F;chafft/ vnd</hi><lb/>
dem Adel zu Ehren in Druck gegeben/ Durch<lb/><docAuthor><hi rendition="#aq">M. <hi rendition="#g">JOACHIMUM MAURITII</hi></hi></docAuthor><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">,</hi> Pa&#x017F;torem,</hi><lb/>
vnd Seel&#x017F;orgern der Chri&#x017F;tlichen Gemeine da&#x017F;elb&#x017F;t.</byline><lb/>
        <figure/><lb/>
        <docImprint>
          <pubPlace> <hi rendition="#b">Wittenberg</hi> </pubPlace> <hi rendition="#b">/ Gedruckt bey</hi> <publisher> <hi rendition="#b">Joh. Haken</hi> </publisher> <hi rendition="#b">/</hi> <docDate> <hi rendition="#b">1626</hi> </docDate> <hi rendition="#b">.</hi> </docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] Adelicher vnd anderer vornehmen Geſchlech- ter erſter Anfang vnd endlicher Vntergang. Betrachtet auß dem 17. Cap. der Apoſtel Geſchicht/ vnd gepredigt bey Adelicher Leichbegaͤngnuͤß/ Des weyland Edlen vnd Ehrn- veſten/ Carol-Friedrichen von Eilsleben/ des letz- ten dieſes Vhralten Adelichen Geſchlechtes/ welcher den 17. April. Anno 1622. vor mittag zwiſchen 10. vnd 11. Vhr/ da er 9. Jahr 30. Wochen vnd 6. Tage Alt geweſen/ ſanfft vnd ſelig zu Oſterwiegt in dem HErrn entſchlaf- fen/ vnd folgends den 3. Junij daſelbſt in S. Stephani Kirchen bey ſeinem lieben Vater/ mit gewoͤhnlichen Adelichen Ceremonien zur Erden beſtattet worden. Jetzo aber auff ſonderbares begehren der Adelichen Freundſchafft/ vnd dem Adel zu Ehren in Druck gegeben/ Durch M. JOACHIMUM MAURITII, Paſtorem, vnd Seelſorgern der Chriſtlichen Gemeine daſelbſt. [Abbildung] Wittenberg/ Gedruckt bey Joh. Haken/ 1626.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/508146
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/508146/1
Zitationshilfe: Mauritius, Joachim: Adelicher vnd anderer vornehmen Geschlechter erster Anfang vnd endlicher Untergang. Wittenberg, 1626, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/508146/1>, abgerufen am 21.04.2021.