Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wolder, Johannes: Vidua derelicta sed dilecta. Wittenberg, 1616.

Bild:
erste Seite
Vidua
DERELICTA SED DILECTA
Eine Witwe
Verlassen/ aber von Gott geliebet vnd vnverlassen/
Auß dem 54. Cap. Esaiae/
Bey Adelicher vnd Ehrlicher vornehmer Leichbegengnüß/
Der Edlen Ehr vnd vieltugentreichen Frawen
Anna Zitzevvitzen
von Zitzewitz/ Des Weyland Achtbarn
Ehrnvesten vnd Wolweisen Herrn Johannis Colrepii
Eltesten Bürgemeistern zu Stolp/ seligen verblichener Witwen/
welche den 23. Martij anno 1614. früh zwischen 6. vnd 7. sanfft
vnd selig im Herrn entschlaffen/ vnd den 13. April.
mit Christlichen Adelichen Ceremonien
zur Erden ist bestattet worden/
Beschrieben/ vnd in eine kurtze Predigt/ allen betrübten Wit-
wen zum Trost verfasset/


Gedruckt zu Wittemberg/ bey Johann Gorman.
Jm Jahr/ 1616.

Vidua
DERELICTA SED DILECTA
Eine Witwe
Verlaſſen/ aber von Gott geliebet vnd vnverlaſſen/
Auß dem 54. Cap. Eſaiæ/
Bey Adelicher vnd Ehrlicher vornehmer Leichbegengnuͤß/
Der Edlen Ehr vnd vieltugentreichen Frawen
Anna Zitzevvitzen
von Zitzewitz/ Des Weyland Achtbarn
Ehrnveſten vnd Wolweiſen Herrn Johannis Colrepii
Elteſten Buͤrgemeiſtern zu Stolp/ ſeligen verblichener Witwen/
welche den 23. Martij anno 1614. fruͤh zwiſchen 6. vnd 7. ſanfft
vnd ſelig im Herrn entſchlaffen/ vnd den 13. April.
mit Chriſtlichen Adelichen Ceremonien
zur Erden iſt beſtattet worden/
Beſchrieben/ vnd in eine kurtze Predigt/ allen betruͤbten Wit-
wen zum Troſt verfaſſet/


Gedruckt zu Wittemberg/ bey Johann Gorman.
Jm Jahr/ 1616.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Vidua</hi><lb/>
DERELICTA SED DILECTA</hi> </hi> </titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub"><hi rendition="#b">Eine Witwe</hi><lb/>
Verla&#x017F;&#x017F;en/ aber von Gott geliebet vnd vnverla&#x017F;&#x017F;en/<lb/><hi rendition="#b">Auß dem 54. Cap. E&#x017F;ai</hi><hi rendition="#aq">æ/</hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Bey Adelicher vnd Ehrlicher vornehmer Leichbegengnu&#x0364;ß/<lb/>
Der Edlen Ehr vnd vieltugentreichen Frawen<lb/><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Anna Zitzevvitzen</hi></hi></hi><lb/><hi rendition="#b">von Zitzewitz/ Des Weyland Achtbarn</hi><lb/>
Ehrnve&#x017F;ten vnd Wolwei&#x017F;en Herrn <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k"><hi rendition="#i">Johannis Colrepii</hi></hi></hi></hi><lb/>
Elte&#x017F;ten Bu&#x0364;rgemei&#x017F;tern zu Stolp/ &#x017F;eligen verblichener Witwen/<lb/>
welche den 23. Martij anno 1614. fru&#x0364;h zwi&#x017F;chen 6. vnd 7. &#x017F;anfft<lb/>
vnd &#x017F;elig im <hi rendition="#k">Herrn</hi> ent&#x017F;chlaffen/ vnd den 13. April.<lb/>
mit Chri&#x017F;tlichen Adelichen Ceremonien<lb/>
zur Erden i&#x017F;t be&#x017F;tattet worden/<lb/><hi rendition="#fr">Be&#x017F;chrieben/ vnd in eine kurtze Predigt/ allen betru&#x0364;bten Wit-<lb/>
wen zum Tro&#x017F;t verfa&#x017F;&#x017F;et/</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>Von<lb/><docAuthor><hi rendition="#aq">M. <hi rendition="#g">JOHANNE WOLDERO</hi></hi></docAuthor><lb/>
Predigern in Stolp.</byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><hi rendition="#b">Gedruckt zu</hi><pubPlace><hi rendition="#b">Wittemberg</hi></pubPlace><hi rendition="#b">/ bey</hi><publisher><hi rendition="#b">Johann Gorman</hi></publisher><hi rendition="#b">.</hi><lb/>
Jm Jahr/ <docDate>1616</docDate>.</docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] Vidua DERELICTA SED DILECTA Eine Witwe Verlaſſen/ aber von Gott geliebet vnd vnverlaſſen/ Auß dem 54. Cap. Eſaiæ/ Bey Adelicher vnd Ehrlicher vornehmer Leichbegengnuͤß/ Der Edlen Ehr vnd vieltugentreichen Frawen Anna Zitzevvitzen von Zitzewitz/ Des Weyland Achtbarn Ehrnveſten vnd Wolweiſen Herrn Johannis Colrepii Elteſten Buͤrgemeiſtern zu Stolp/ ſeligen verblichener Witwen/ welche den 23. Martij anno 1614. fruͤh zwiſchen 6. vnd 7. ſanfft vnd ſelig im Herrn entſchlaffen/ vnd den 13. April. mit Chriſtlichen Adelichen Ceremonien zur Erden iſt beſtattet worden/ Beſchrieben/ vnd in eine kurtze Predigt/ allen betruͤbten Wit- wen zum Troſt verfaſſet/ Von M. JOHANNE WOLDERO Predigern in Stolp. Gedruckt zu Wittemberg/ bey Johann Gorman. Jm Jahr/ 1616.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/524559
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/524559/1
Zitationshilfe: Wolder, Johannes: Vidua derelicta sed dilecta. Wittenberg, 1616, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/524559/1>, abgerufen am 28.02.2021.