Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Arnds, Wilhelm Erasmus: Eines zehen-jährigen Knabens Christlieb Leberecht von Exter/ aus Zerbst/ Christlich geführter Lebens-Lauff. Halle (Saale), 1708.

Bild:
<< vorherige Seite
V.
Des sel.
Christlieb Leberecht
von Exter
Beistl. Lieder/
so derselbe
aufzusetzen angefangen den 12. Jul.
1707.


Jm Namen JEsu.
Ein Lied vom geistlichen Kampf.
Mel. Auf Christen-Mensch/ auf etc.
DIEsu Christ/ weil ietzt die Zeit/
daß wir recht sollen kämpfen/ ja
gantz in dieser Eitelkeit die bö-
sen Lüste dämpfen/ so hilff du uns doch
streiten recht/ daß wir nicht werden Sa-
tans Knecht'.
2. Denn wer nicht streit't zu jeder
Frist/ der wird auch nicht empfangen
das Kleinod/ welches JEsus Christ den
Frommen wird anhangen; er wird zu
seiner
V.
Des ſel.
Chriſtlieb Leberecht
von Exter
Beiſtl. Lieder/
ſo derſelbe
aufzuſetzen angefangen den 12. Jul.
1707.


Jm Namen JEſu.
Ein Lied vom geiſtlichen Kampf.
Mel. Auf Chriſten-Menſch/ auf etc.
DIEſu Chriſt/ weil ietzt die Zeit/
daß wir recht ſollen kaͤmpfen/ ja
gantz in dieſer Eitelkeit die boͤ-
ſen Luͤſte daͤmpfen/ ſo hilff du uns doch
ſtreiten recht/ daß wir nicht werden Sa-
tans Knecht’.
2. Denn wer nicht ſtreit’t zu jeder
Friſt/ der wird auch nicht empfangen
das Kleinod/ welches JEſus Chriſt den
Frommen wird anhangen; er wird zu
ſeiner
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0182" n="[156]"/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b"><hi rendition="#aq">V.</hi><lb/>
Des &#x017F;el.<lb/><hi rendition="#in">C</hi>hri&#x017F;tlieb <hi rendition="#in">L</hi>eberecht<lb/>
von Exter<lb/><hi rendition="#in">B</hi>ei&#x017F;tl. <hi rendition="#in">L</hi>ieder/<lb/>
&#x017F;o der&#x017F;elbe<lb/>
aufzu&#x017F;etzen angefangen den 12. <hi rendition="#aq">Jul.</hi><lb/>
1707.</hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Jm Namen JE&#x017F;u.<lb/>
Ein Lied vom gei&#x017F;tlichen Kampf.<lb/>
Mel. Auf Chri&#x017F;ten-Men&#x017F;ch/ auf etc.</hi> </head><lb/>
          <lg type="poem">
            <lg n="1">
              <l><hi rendition="#in">D</hi>IE&#x017F;u Chri&#x017F;t/ weil ietzt die Zeit/</l><lb/>
              <l>daß wir recht &#x017F;ollen ka&#x0364;mpfen/ ja</l><lb/>
              <l>gantz in die&#x017F;er Eitelkeit die bo&#x0364;-</l><lb/>
              <l>&#x017F;en Lu&#x0364;&#x017F;te da&#x0364;mpfen/ &#x017F;o hilff du uns doch</l><lb/>
              <l>&#x017F;treiten recht/ daß wir nicht werden Sa-</l><lb/>
              <l>tans Knecht&#x2019;.</l>
            </lg><lb/>
            <lg n="2">
              <l>2. Denn wer nicht &#x017F;treit&#x2019;t zu jeder</l><lb/>
              <l>Fri&#x017F;t/ der wird auch nicht empfangen</l><lb/>
              <l>das Kleinod/ welches JE&#x017F;us Chri&#x017F;t den</l><lb/>
              <l>Frommen wird anhangen; er wird zu</l><lb/>
              <fw place="bottom" type="catch">&#x017F;einer</fw><lb/>
            </lg>
          </lg>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[156]/0182] V. Des ſel. Chriſtlieb Leberecht von Exter Beiſtl. Lieder/ ſo derſelbe aufzuſetzen angefangen den 12. Jul. 1707. Jm Namen JEſu. Ein Lied vom geiſtlichen Kampf. Mel. Auf Chriſten-Menſch/ auf etc. DIEſu Chriſt/ weil ietzt die Zeit/ daß wir recht ſollen kaͤmpfen/ ja gantz in dieſer Eitelkeit die boͤ- ſen Luͤſte daͤmpfen/ ſo hilff du uns doch ſtreiten recht/ daß wir nicht werden Sa- tans Knecht’. 2. Denn wer nicht ſtreit’t zu jeder Friſt/ der wird auch nicht empfangen das Kleinod/ welches JEſus Chriſt den Frommen wird anhangen; er wird zu ſeiner

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/arends_exter_1708
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/arends_exter_1708/182
Zitationshilfe: Arnds, Wilhelm Erasmus: Eines zehen-jährigen Knabens Christlieb Leberecht von Exter/ aus Zerbst/ Christlich geführter Lebens-Lauff. Halle (Saale), 1708, S. [156]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/arends_exter_1708/182>, abgerufen am 15.04.2021.