Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Fassmann, David: Der Gelehrte Narr. Freiburg, 1729.

Bild:
<< vorherige Seite
Großgebohrner, Großgelahrter und
Großweiser,
Insonders Großgeehrter und Großgeneigter
Herr, und vortrefflicher
Patron.

DU Narr! du Pavians-Physionomie!
Visage a faire rire,
oder du lächer-
liches Gesichte! Du Affe! Du
Haase! Du
Pedant! Du Jgnorant! Du
Limmel! Du Tölpel! Du Pantoffel-
Holtz etc.

Wie klingen diese Worte? Großgeehrter,
auch Großgeneigter Herr und vortrefflicher Pa-
tron!
Ich frage, wie sie in Dero Ohren klingen?

und
A 3
Großgebohrner, Großgelahrter und
Großweiſer,
Inſonders Großgeehrter und Großgeneigter
Herr, und vortrefflicher
Patron.

DU Narr! du Pavians-Phyſionomie!
Viſage à faire rire,
oder du laͤcher-
liches Geſichte! Du Affe! Du
Haaſe! Du
Pedant! Du Jgnorant! Du
Limmel! Du Toͤlpel! Du Pantoffel-
Holtz ꝛc.

Wie klingen dieſe Worte? Großgeehrter,
auch Großgeneigter Herr und vortrefflicher Pa-
tron!
Ich frage, wie ſie in Dero Ohren klingen?

und
A 3
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0011"/>
      <div type="letter" n="1">
        <opener>
          <salute> <hi rendition="#b">Großgebohrner, Großgelahrter und<lb/>
Großwei&#x017F;er,<lb/>
In&#x017F;onders Großgeehrter und Großgeneigter<lb/>
Herr, und vortrefflicher</hi> <hi rendition="#aq">Patron.</hi> </salute>
        </opener><lb/>
        <p> <hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">D</hi>U <hi rendition="#in">N</hi>arr! du</hi> <hi rendition="#aq">Pavians-Phy&#x017F;ionomie!<lb/>
Vi&#x017F;age à faire rire,</hi> <hi rendition="#fr">oder du la&#x0364;cher-<lb/>
liches Ge&#x017F;ichte! Du Affe! Du<lb/>
Haa&#x017F;e! Du</hi> <hi rendition="#aq">Pedant!</hi> <hi rendition="#fr">Du</hi> <hi rendition="#aq">Jgnorant!</hi> <hi rendition="#fr">Du<lb/>
Limmel! Du To&#x0364;lpel! Du Pantoffel-<lb/>
Holtz &#xA75B;c.</hi> </p><lb/>
        <p>Wie klingen die&#x017F;e Worte? Großgeehrter,<lb/>
auch Großgeneigter Herr und vortrefflicher <hi rendition="#aq">Pa-<lb/>
tron!</hi> Ich frage, wie &#x017F;ie in Dero Ohren klingen?<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A 3</fw><fw place="bottom" type="catch">und</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0011] Großgebohrner, Großgelahrter und Großweiſer, Inſonders Großgeehrter und Großgeneigter Herr, und vortrefflicher Patron. DU Narr! du Pavians-Phyſionomie! Viſage à faire rire, oder du laͤcher- liches Geſichte! Du Affe! Du Haaſe! Du Pedant! Du Jgnorant! Du Limmel! Du Toͤlpel! Du Pantoffel- Holtz ꝛc. Wie klingen dieſe Worte? Großgeehrter, auch Großgeneigter Herr und vortrefflicher Pa- tron! Ich frage, wie ſie in Dero Ohren klingen? und A 3

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/fassmann_narr_1729
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/fassmann_narr_1729/11
Zitationshilfe: Fassmann, David: Der Gelehrte Narr. Freiburg, 1729, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/fassmann_narr_1729/11>, abgerufen am 21.04.2021.