Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Lerchenfeld, Leonhard: Wegweiser Zur Christlichen Vollkommenheit. Ingolstadt, 1644.

Bild:
<< vorherige Seite

Nutzliche Vebung
begird schöpffest/ deinen Heyland geist-
lich ins hertz zu empfangen.

Betrachtung in Niessung
vnd Anbettung deß H. H.

Fronleichnambs zu ge-
brauchen.

1. GEhe zu Christo als ein vn-
nützer Knecht zu seinem
Herrn/ vnnd gedenck daß
der jenige so vnter den Gestallten Brot
vnd Weins/ so demütig verborgen ligt/
im Himmel von viel tausend Engeln
vnd H. H. angebettet werde. 2. Daß er
alle tag in deinem Hertzen/ welches vn-
ter allen Geschöpffen jhm allainig vn-
gehorsam/ einzukehren sich würdige. 3.
Wie vnbillich es seye/ daß du lieber der
Welt/ Fleisch vnd dem Teuffel selbst/
als einem so genädigem HErrn dienest.

2. Komme zu Christo/ als zu dei-
nem Erlöser/ vnnd betrachte/ daß der
jenige/ so das Menschliche Geschlecht

mit

Nutzliche Vebung
begird ſchoͤpffeſt/ deinen Heyland geiſt-
lich ins hertz zu empfangen.

Betrachtung in Nieſſung
vnd Anbettung deß H. H.

Fronleichnambs zu ge-
brauchen.

1. GEhe zu Chriſto als ein vn-
nuͤtzer Knecht zu ſeinem
Herꝛn/ vnnd gedenck daß
der jenige ſo vnter den Geſtallten Brot
vnd Weins/ ſo demuͤtig verborgen ligt/
im Himmel von viel tauſend Engeln
vnd H. H. angebettet werde. 2. Daß er
alle tag in deinem Hertzen/ welches vn-
ter allen Geſchoͤpffen jhm allainig vn-
gehorſam/ einzukehren ſich wuͤrdige. 3.
Wie vnbillich es ſeye/ daß du lieber der
Welt/ Fleiſch vnd dem Teuffel ſelbſt/
als einem ſo genaͤdigem HErꝛn dieneſt.

2. Komme zu Chriſto/ als zu dei-
nem Erloͤſer/ vnnd betrachte/ daß der
jenige/ ſo das Menſchliche Geſchlecht

mit
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0128" n="104"/><fw type="header" place="top"><hi rendition="#b">Nutzliche Vebung</hi></fw><lb/>
begird &#x017F;cho&#x0364;pffe&#x017F;t/ deinen Heyland gei&#x017F;t-<lb/>
lich ins hertz zu empfangen.</p>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head><hi rendition="#b">Betrachtung in Nie&#x017F;&#x017F;ung<lb/>
vnd Anbettung deß H. H.</hi><lb/>
Fronleichnambs zu ge-<lb/>
brauchen.</head><lb/>
          <p>1. <hi rendition="#in">G</hi>Ehe zu Chri&#x017F;to als ein vn-<lb/>
nu&#x0364;tzer Knecht zu &#x017F;einem<lb/>
H<hi rendition="#k">e</hi>r&#xA75B;n/ vnnd gedenck daß<lb/>
der jenige &#x017F;o vnter den Ge&#x017F;tallten Brot<lb/>
vnd Weins/ &#x017F;o demu&#x0364;tig verborgen ligt/<lb/>
im Himmel von viel tau&#x017F;end Engeln<lb/>
vnd H. H. angebettet werde. 2. Daß er<lb/>
alle tag in deinem Hertzen/ welches vn-<lb/>
ter allen Ge&#x017F;cho&#x0364;pffen jhm allainig vn-<lb/>
gehor&#x017F;am/ einzukehren &#x017F;ich wu&#x0364;rdige. 3.<lb/>
Wie vnbillich es &#x017F;eye/ daß du lieber der<lb/>
Welt/ Flei&#x017F;ch vnd dem Teuffel &#x017F;elb&#x017F;t/<lb/>
als einem &#x017F;o gena&#x0364;digem HEr&#xA75B;n diene&#x017F;t.</p><lb/>
          <p>2. Komme zu Chri&#x017F;to/ als zu dei-<lb/>
nem Erlo&#x0364;&#x017F;er/ vnnd betrachte/ daß der<lb/>
jenige/ &#x017F;o das Men&#x017F;chliche Ge&#x017F;chlecht<lb/>
<fw type="catch" place="bottom">mit</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[104/0128] Nutzliche Vebung begird ſchoͤpffeſt/ deinen Heyland geiſt- lich ins hertz zu empfangen. Betrachtung in Nieſſung vnd Anbettung deß H. H. Fronleichnambs zu ge- brauchen. 1. GEhe zu Chriſto als ein vn- nuͤtzer Knecht zu ſeinem Herꝛn/ vnnd gedenck daß der jenige ſo vnter den Geſtallten Brot vnd Weins/ ſo demuͤtig verborgen ligt/ im Himmel von viel tauſend Engeln vnd H. H. angebettet werde. 2. Daß er alle tag in deinem Hertzen/ welches vn- ter allen Geſchoͤpffen jhm allainig vn- gehorſam/ einzukehren ſich wuͤrdige. 3. Wie vnbillich es ſeye/ daß du lieber der Welt/ Fleiſch vnd dem Teuffel ſelbſt/ als einem ſo genaͤdigem HErꝛn dieneſt. 2. Komme zu Chriſto/ als zu dei- nem Erloͤſer/ vnnd betrachte/ daß der jenige/ ſo das Menſchliche Geſchlecht mit

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Weitere Informationen:

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/lerchenfeld_wegweiser_1644
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/lerchenfeld_wegweiser_1644/128
Zitationshilfe: Lerchenfeld, Leonhard: Wegweiser Zur Christlichen Vollkommenheit. Ingolstadt, 1644, S. 104. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/lerchenfeld_wegweiser_1644/128>, abgerufen am 23.07.2024.