Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht. Bd. 2. Leipzig, 1896.

Bild:
<< vorherige Seite
Sachregister.
[Spaltenumbruch]
Schlachthaus II 322; Zwang zur Be-
nutzung II 333. 334.
Schließung der öffentlichen Genossen-
schaft II 443.
Schöffendienst II 203.
Schule, öffentliche II 322; Schulpflicht
II 333; Schuldisciplin II 338, 8;
Schulgeld II 340, 12. 343, 16;
Schullast II 285. 424, 2; Schul-
verbände II 292, 20; Verträge über
Errichtung von Schulen II 289, 16.
430, 14; Schulstiftung II 439, 7.
Schutzmannschaft I 359.
Selbstbetrieb des Enteignungsverfahrens
durch den Eigentümer II 53.
Selbstbindung des Staates I 86.
Selbsthülfe des Landesherrn I 36.
Selbstverteidigung, polizeiliche I 348.
Selbstverwaltung II 372, 9; Selbstverwal-
tungskörper II 371; Arten II 377.
Selbstverwaltungslast II 423.
Servis II 276 20.
Servitut s. Grunddienstbarkeit.
Sicherheitspolizei I 246. 256.
Sistierung s. Gestellung.
Sparkasse als öffentliche Anstalt II 323;
mit juristischer Persönlichkeit II
380.
Spielkarten, Steuerhinterziehung I 465.
Staat I 3; Entwicklung der Staatsidee
I 38; als juristische Person des
öffentlichen Rechts II 369.
Staatenbund II 461.
Staatsangehörigkeit, Bedeutung für das
Verwaltungsrecht II 196. 454.
Staatsfabriken I 141.
Staatshaushaltsgesetz I 379.
Staatsnotrecht I 11.
Staatsrecht I 18.
Staatsrechtliche Haftung II 359.
Staatszweck I 26.
Standesamt I 146, 16. II 425.
Stadtverordnete II 402; keine Beamten
II 402, 13.
Statut, gesetzvertretendes I 127; Grün-
dungsstatut der juristischen Person
II 390; Vereinsstatut I 128. II
433.
Stempelsteuer I 404.
[Spaltenumbruch]
Steuer I 386; Auflage I 388; feste und
bewegliche Steuer I 390; direkte
und indirekte Steuer I 395; inter-
nationale Geltendmachung II 457, 9.
Steuerbewilligungsrecht I 381.
Steuererlaß I 429.
Steuererleichterungen I 406.
Stierkörung I 287, 1.
Stiftung als Rechtsgeschäft II 378, 4;
Stiftungs- oder Anstaltspersönlich-
keit II 377; Stifter II 380; Mit-
wirkung bei Entstehung der juristi-
schen Person II 391; Sonderrechte
II 401; Stiftungszweck II 441.
Strafbare Handlungen, gewaltsame Ver-
hinderung I 352.
Strafgerichte, Nachprüfung der Gültig-
keit von Verwaltungsakten durch
sie, I 211. 216. 282.
Straßen, öffentliche II 76; auf Grund
von Dienstbarkeiten II 167; Ge-
meingebrauch II 119; besondere
Gebrauchserlaubnis II 138; ver-
liehene Nutzungen II 149; Rechte
der angrenzenden Hausbesitzer II
132; Straßenpolizei II 93. 125;
Straßenbaumaterial, Recht der
Entnahme II 171, 9; Schädigung
angrenzender Grundstücke II
180, 4; Benützung derselben bei
Ungangbarkeit der Straße II
183, 7; Straßenschilder, Straßen-
laternen II 185; Reinigungspflicht
der Hausbesitzer, Unterhaltung
der Bürgersteige II 279, 3. 284, 10;
Straßengebühren II 282, 7. 283, 8;
freiwillige Beiträge II 278; ver-
liehene Straßen II 297. 298, 5;
Wegeverbände II 285; Wegelast
der Gemeinde II 424, 2; Verträge
über gemeinsame Straßen II
430, 14; Haftung für Unglücks-
fälle bei der Benützung II 132;
Privatstraßen II 297.
Ströme s. Flüsse.
Submission s. Vergleich.
Substrat der juristischen Person II
438, 3. 450, 28.
Supernumerar II 232.
Sachregister.
[Spaltenumbruch]
Schlachthaus II 322; Zwang zur Be-
nutzung II 333. 334.
Schließung der öffentlichen Genossen-
schaft II 443.
Schöffendienst II 203.
Schule, öffentliche II 322; Schulpflicht
II 333; Schuldisciplin II 338, 8;
Schulgeld II 340, 12. 343, 16;
Schullast II 285. 424, 2; Schul-
verbände II 292, 20; Verträge über
Errichtung von Schulen II 289, 16.
430, 14; Schulstiftung II 439, 7.
Schutzmannschaft I 359.
Selbstbetrieb des Enteignungsverfahrens
durch den Eigentümer II 53.
Selbstbindung des Staates I 86.
Selbsthülfe des Landesherrn I 36.
Selbstverteidigung, polizeiliche I 348.
Selbstverwaltung II 372, 9; Selbstverwal-
tungskörper II 371; Arten II 377.
Selbstverwaltungslast II 423.
Servis II 276 20.
Servitut s. Grunddienstbarkeit.
Sicherheitspolizei I 246. 256.
Sistierung s. Gestellung.
Sparkasse als öffentliche Anstalt II 323;
mit juristischer Persönlichkeit II
380.
Spielkarten, Steuerhinterziehung I 465.
Staat I 3; Entwicklung der Staatsidee
I 38; als juristische Person des
öffentlichen Rechts II 369.
Staatenbund II 461.
Staatsangehörigkeit, Bedeutung für das
Verwaltungsrecht II 196. 454.
Staatsfabriken I 141.
Staatshaushaltsgesetz I 379.
Staatsnotrecht I 11.
Staatsrecht I 18.
Staatsrechtliche Haftung II 359.
Staatszweck I 26.
Standesamt I 146, 16. II 425.
Stadtverordnete II 402; keine Beamten
II 402, 13.
Statut, gesetzvertretendes I 127; Grün-
dungsstatut der juristischen Person
II 390; Vereinsstatut I 128. II
433.
Stempelsteuer I 404.
[Spaltenumbruch]
Steuer I 386; Auflage I 388; feste und
bewegliche Steuer I 390; direkte
und indirekte Steuer I 395; inter-
nationale Geltendmachung II 457, 9.
Steuerbewilligungsrecht I 381.
Steuererlaß I 429.
Steuererleichterungen I 406.
Stierkörung I 287, 1.
Stiftung als Rechtsgeschäft II 378, 4;
Stiftungs- oder Anstaltspersönlich-
keit II 377; Stifter II 380; Mit-
wirkung bei Entstehung der juristi-
schen Person II 391; Sonderrechte
II 401; Stiftungszweck II 441.
Strafbare Handlungen, gewaltsame Ver-
hinderung I 352.
Strafgerichte, Nachprüfung der Gültig-
keit von Verwaltungsakten durch
sie, I 211. 216. 282.
Straßen, öffentliche II 76; auf Grund
von Dienstbarkeiten II 167; Ge-
meingebrauch II 119; besondere
Gebrauchserlaubnis II 138; ver-
liehene Nutzungen II 149; Rechte
der angrenzenden Hausbesitzer II
132; Straßenpolizei II 93. 125;
Straßenbaumaterial, Recht der
Entnahme II 171, 9; Schädigung
angrenzender Grundstücke II
180, 4; Benützung derselben bei
Ungangbarkeit der Straße II
183, 7; Straßenschilder, Straßen-
laternen II 185; Reinigungspflicht
der Hausbesitzer, Unterhaltung
der Bürgersteige II 279, 3. 284, 10;
Straßengebühren II 282, 7. 283, 8;
freiwillige Beiträge II 278; ver-
liehene Straßen II 297. 298, 5;
Wegeverbände II 285; Wegelast
der Gemeinde II 424, 2; Verträge
über gemeinsame Straßen II
430, 14; Haftung für Unglücks-
fälle bei der Benützung II 132;
Privatstraßen II 297.
Ströme s. Flüsse.
Submission s. Vergleich.
Substrat der juristischen Person II
438, 3. 450, 28.
Supernumerar II 232.
<TEI>
  <text>
    <back>
      <div type="index" n="1">
        <div n="2">
          <list>
            <pb facs="#f0494" n="482"/>
            <fw place="top" type="header">Sachregister.</fw><lb/>
            <cb/>
            <item>Schlachthaus II 322; Zwang zur Be-<lb/>
nutzung II 333. 334.</item><lb/>
            <item>Schließung der öffentlichen Genossen-<lb/>
schaft II 443.</item><lb/>
            <item>Schöffendienst II 203.</item><lb/>
            <item>Schule, öffentliche II 322; Schulpflicht<lb/>
II 333; Schuldisciplin II 338, 8;<lb/>
Schulgeld II 340, 12. 343, 16;<lb/>
Schullast II 285. 424, 2; Schul-<lb/>
verbände II 292, 20; Verträge über<lb/>
Errichtung von Schulen II 289, 16.<lb/>
430, 14; Schulstiftung II 439, 7.</item><lb/>
            <item>Schutzmannschaft I 359.</item><lb/>
            <item>Selbstbetrieb des Enteignungsverfahrens<lb/>
durch den Eigentümer II 53.</item><lb/>
            <item>Selbstbindung des Staates I 86.</item><lb/>
            <item>Selbsthülfe des Landesherrn I 36.</item><lb/>
            <item>Selbstverteidigung, polizeiliche I 348.</item><lb/>
            <item>Selbstverwaltung II 372, 9; Selbstverwal-<lb/>
tungskörper II 371; Arten II 377.</item><lb/>
            <item>Selbstverwaltungslast II 423.</item><lb/>
            <item>Servis II 276 20.</item><lb/>
            <item>Servitut s. Grunddienstbarkeit.</item><lb/>
            <item>Sicherheitspolizei I 246. 256.</item><lb/>
            <item>Sistierung s. Gestellung.</item><lb/>
            <item>Sparkasse als öffentliche Anstalt II 323;<lb/>
mit juristischer Persönlichkeit II<lb/>
380.</item><lb/>
            <item>Spielkarten, Steuerhinterziehung I 465.</item><lb/>
            <item>Staat I 3; Entwicklung der Staatsidee<lb/>
I 38; als juristische Person des<lb/>
öffentlichen Rechts II 369.</item><lb/>
            <item>Staatenbund II 461.</item><lb/>
            <item>Staatsangehörigkeit, Bedeutung für das<lb/>
Verwaltungsrecht II 196. 454.</item><lb/>
            <item>Staatsfabriken I 141.</item><lb/>
            <item>Staatshaushaltsgesetz I 379.</item><lb/>
            <item>Staatsnotrecht I 11.</item><lb/>
            <item>Staatsrecht I 18.</item><lb/>
            <item>Staatsrechtliche Haftung II 359.</item><lb/>
            <item>Staatszweck I 26.</item><lb/>
            <item>Standesamt I 146, 16. II 425.</item><lb/>
            <item>Stadtverordnete II 402; keine Beamten<lb/>
II 402, 13.</item><lb/>
            <item>Statut, gesetzvertretendes I 127; Grün-<lb/>
dungsstatut der juristischen Person<lb/>
II 390; Vereinsstatut I 128. II<lb/>
433.</item><lb/>
            <item>Stempelsteuer I 404.</item><lb/>
            <cb/>
            <item>Steuer I 386; Auflage I 388; feste und<lb/>
bewegliche Steuer I 390; direkte<lb/>
und indirekte Steuer I 395; inter-<lb/>
nationale Geltendmachung II 457, 9.</item><lb/>
            <item>Steuerbewilligungsrecht I 381.</item><lb/>
            <item>Steuererlaß I 429.</item><lb/>
            <item>Steuererleichterungen I 406.</item><lb/>
            <item>Stierkörung I 287, 1.</item><lb/>
            <item>Stiftung als Rechtsgeschäft II 378, 4;<lb/>
Stiftungs- oder Anstaltspersönlich-<lb/>
keit II 377; Stifter II 380; Mit-<lb/>
wirkung bei Entstehung der juristi-<lb/>
schen Person II 391; Sonderrechte<lb/>
II 401; Stiftungszweck II 441.</item><lb/>
            <item>Strafbare Handlungen, gewaltsame Ver-<lb/>
hinderung I 352.</item><lb/>
            <item>Strafgerichte, Nachprüfung der Gültig-<lb/>
keit von Verwaltungsakten durch<lb/>
sie, I 211. 216. 282.</item><lb/>
            <item>Straßen, öffentliche II 76; auf Grund<lb/>
von Dienstbarkeiten II 167; Ge-<lb/>
meingebrauch II 119; besondere<lb/>
Gebrauchserlaubnis II 138; ver-<lb/>
liehene Nutzungen II 149; Rechte<lb/>
der angrenzenden Hausbesitzer II<lb/>
132; Straßenpolizei II 93. 125;<lb/>
Straßenbaumaterial, Recht der<lb/>
Entnahme II 171, 9; Schädigung<lb/>
angrenzender Grundstücke II<lb/>
180, 4; Benützung derselben bei<lb/>
Ungangbarkeit der Straße II<lb/>
183, 7; Straßenschilder, Straßen-<lb/>
laternen II 185; Reinigungspflicht<lb/>
der Hausbesitzer, Unterhaltung<lb/>
der Bürgersteige II 279, 3. 284, 10;<lb/>
Straßengebühren II 282, 7. 283, 8;<lb/>
freiwillige Beiträge II 278; ver-<lb/>
liehene Straßen II 297. 298, 5;<lb/>
Wegeverbände II 285; Wegelast<lb/>
der Gemeinde II 424, 2; Verträge<lb/>
über gemeinsame Straßen II<lb/>
430, 14; Haftung für Unglücks-<lb/>
fälle bei der Benützung II 132;<lb/>
Privatstraßen II 297.</item><lb/>
            <item>Ströme s. Flüsse.</item><lb/>
            <item>Submission s. Vergleich.</item><lb/>
            <item>Substrat der juristischen Person II<lb/>
438, 3. 450, 28.</item><lb/>
            <item>Supernumerar II 232.</item>
          </list>
        </div><lb/>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[482/0494] Sachregister. Schlachthaus II 322; Zwang zur Be- nutzung II 333. 334. Schließung der öffentlichen Genossen- schaft II 443. Schöffendienst II 203. Schule, öffentliche II 322; Schulpflicht II 333; Schuldisciplin II 338, 8; Schulgeld II 340, 12. 343, 16; Schullast II 285. 424, 2; Schul- verbände II 292, 20; Verträge über Errichtung von Schulen II 289, 16. 430, 14; Schulstiftung II 439, 7. Schutzmannschaft I 359. Selbstbetrieb des Enteignungsverfahrens durch den Eigentümer II 53. Selbstbindung des Staates I 86. Selbsthülfe des Landesherrn I 36. Selbstverteidigung, polizeiliche I 348. Selbstverwaltung II 372, 9; Selbstverwal- tungskörper II 371; Arten II 377. Selbstverwaltungslast II 423. Servis II 276 20. Servitut s. Grunddienstbarkeit. Sicherheitspolizei I 246. 256. Sistierung s. Gestellung. Sparkasse als öffentliche Anstalt II 323; mit juristischer Persönlichkeit II 380. Spielkarten, Steuerhinterziehung I 465. Staat I 3; Entwicklung der Staatsidee I 38; als juristische Person des öffentlichen Rechts II 369. Staatenbund II 461. Staatsangehörigkeit, Bedeutung für das Verwaltungsrecht II 196. 454. Staatsfabriken I 141. Staatshaushaltsgesetz I 379. Staatsnotrecht I 11. Staatsrecht I 18. Staatsrechtliche Haftung II 359. Staatszweck I 26. Standesamt I 146, 16. II 425. Stadtverordnete II 402; keine Beamten II 402, 13. Statut, gesetzvertretendes I 127; Grün- dungsstatut der juristischen Person II 390; Vereinsstatut I 128. II 433. Stempelsteuer I 404. Steuer I 386; Auflage I 388; feste und bewegliche Steuer I 390; direkte und indirekte Steuer I 395; inter- nationale Geltendmachung II 457, 9. Steuerbewilligungsrecht I 381. Steuererlaß I 429. Steuererleichterungen I 406. Stierkörung I 287, 1. Stiftung als Rechtsgeschäft II 378, 4; Stiftungs- oder Anstaltspersönlich- keit II 377; Stifter II 380; Mit- wirkung bei Entstehung der juristi- schen Person II 391; Sonderrechte II 401; Stiftungszweck II 441. Strafbare Handlungen, gewaltsame Ver- hinderung I 352. Strafgerichte, Nachprüfung der Gültig- keit von Verwaltungsakten durch sie, I 211. 216. 282. Straßen, öffentliche II 76; auf Grund von Dienstbarkeiten II 167; Ge- meingebrauch II 119; besondere Gebrauchserlaubnis II 138; ver- liehene Nutzungen II 149; Rechte der angrenzenden Hausbesitzer II 132; Straßenpolizei II 93. 125; Straßenbaumaterial, Recht der Entnahme II 171, 9; Schädigung angrenzender Grundstücke II 180, 4; Benützung derselben bei Ungangbarkeit der Straße II 183, 7; Straßenschilder, Straßen- laternen II 185; Reinigungspflicht der Hausbesitzer, Unterhaltung der Bürgersteige II 279, 3. 284, 10; Straßengebühren II 282, 7. 283, 8; freiwillige Beiträge II 278; ver- liehene Straßen II 297. 298, 5; Wegeverbände II 285; Wegelast der Gemeinde II 424, 2; Verträge über gemeinsame Straßen II 430, 14; Haftung für Unglücks- fälle bei der Benützung II 132; Privatstraßen II 297. Ströme s. Flüsse. Submission s. Vergleich. Substrat der juristischen Person II 438, 3. 450, 28. Supernumerar II 232.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896/494
Zitationshilfe: Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht. Bd. 2. Leipzig, 1896, S. 482. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896/494>, abgerufen am 27.02.2024.