Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Müller, Karl Otfried: Die Dorier. Vier Bücher. Bd. 1. Breslau, 1824.

Bild:
<< vorherige Seite

8.
1.

Das Thema dieses Kapitels finden wir am besten
in Thukydides Worten ausgedrückt 1: "die Tyrannen
des gesammten Hellas, die in Sikelien ausgenommen,
wurden durch die Lakedämonier gestürzt, deren Stadt
niemals Tyrannen litt, und durch die früh geordnete
Verfassung mächtig, auch die Verhältnisse in andern
Staaten regelte." Es ist ein merkwürdiges Ereigniß
in der Griechischen Geschichte, daß zur selben Zeit
überall in Dorischen, Jonischen, Aeolischen Städten
sich Tyrannen der höchsten Gewalt bemächtigen, ein
Beweis, daß bei verschiedener Volksthümlichkeit der
Stämme doch zugleich ein gemeinsamer Entwickelungs-
gang des politischen Lebens auf derselben Stufe überall
dieselbe Erscheinung hervorbrachte. Nur die Städte
des reinen Dorismus, Sparta und Argos, widerste-
hen dem Einfluß; überhaupt werden wir das Grund-
gesetz finden, daß es stets eine Verdrängung des Do-
rischen Princips war, durch welches sich die Tyrannen

1 1, 18. vgl. Herod. 5, 92, 1. apeiroi turannon kai phu-
lassontes deinotata touto en te Sparte me genesthai. Der
Korinther Sosikles sagt zu den Spart.: Erde und Himmel wird
sich umdrehen, wenn ihr, die isokratias aufhebend, turannidas
einführen wollt. Vgl. Dionys Hal. über Lysias 30. S. 523. Au-
ßer den Laked. stürzten auch die Syrakuser viele Tyrannen, ehe sie
selbst deren hatten. Arist. Pol. 5, 3, 18.

8.
1.

Das Thema dieſes Kapitels finden wir am beſten
in Thukydides Worten ausgedruͤckt 1: “die Tyrannen
des geſammten Hellas, die in Sikelien ausgenommen,
wurden durch die Lakedaͤmonier geſtuͤrzt, deren Stadt
niemals Tyrannen litt, und durch die fruͤh geordnete
Verfaſſung maͤchtig, auch die Verhaͤltniſſe in andern
Staaten regelte.” Es iſt ein merkwuͤrdiges Ereigniß
in der Griechiſchen Geſchichte, daß zur ſelben Zeit
uͤberall in Doriſchen, Joniſchen, Aeoliſchen Staͤdten
ſich Tyrannen der hoͤchſten Gewalt bemaͤchtigen, ein
Beweis, daß bei verſchiedener Volksthuͤmlichkeit der
Staͤmme doch zugleich ein gemeinſamer Entwickelungs-
gang des politiſchen Lebens auf derſelben Stufe uͤberall
dieſelbe Erſcheinung hervorbrachte. Nur die Staͤdte
des reinen Dorismus, Sparta und Argos, widerſte-
hen dem Einfluß; uͤberhaupt werden wir das Grund-
geſetz finden, daß es ſtets eine Verdraͤngung des Do-
riſchen Princips war, durch welches ſich die Tyrannen

1 1, 18. vgl. Herod. 5, 92, 1. ἄπειϱοι τυϱάννων καὶ φυ-
λάσσοντες δεινότατα τοῦτο ἐν τῇ Σπάϱτῃ μὴ γενέσϑαι. Der
Korinther Soſikles ſagt zu den Spart.: Erde und Himmel wird
ſich umdrehen, wenn ihr, die ἰσοκϱατίας aufhebend, τυϱαννίδας
einfuͤhren wollt. Vgl. Dionys Hal. uͤber Lyſias 30. S. 523. Au-
ßer den Laked. ſtuͤrzten auch die Syrakuſer viele Tyrannen, ehe ſie
ſelbſt deren hatten. Ariſt. Pol. 5, 3, 18.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0190" n="160"/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head>8.</head><lb/>
          <div n="3">
            <head>1.</head><lb/>
            <p><hi rendition="#in">D</hi>as Thema die&#x017F;es Kapitels finden wir am be&#x017F;ten<lb/>
in Thukydides Worten ausgedru&#x0364;ckt <note place="foot" n="1">1, 18. vgl. Herod. 5, 92, 1. &#x1F04;&#x03C0;&#x03B5;&#x03B9;&#x03F1;&#x03BF;&#x03B9; &#x03C4;&#x03C5;&#x03F1;&#x03AC;&#x03BD;&#x03BD;&#x03C9;&#x03BD; &#x03BA;&#x03B1;&#x1F76; &#x03C6;&#x03C5;-<lb/>
&#x03BB;&#x03AC;&#x03C3;&#x03C3;&#x03BF;&#x03BD;&#x03C4;&#x03B5;&#x03C2; &#x03B4;&#x03B5;&#x03B9;&#x03BD;&#x03CC;&#x03C4;&#x03B1;&#x03C4;&#x03B1; &#x03C4;&#x03BF;&#x1FE6;&#x03C4;&#x03BF; &#x1F10;&#x03BD; &#x03C4;&#x1FC7; &#x03A3;&#x03C0;&#x03AC;&#x03F1;&#x03C4;&#x1FC3; &#x03BC;&#x1F74; &#x03B3;&#x03B5;&#x03BD;&#x03AD;&#x03C3;&#x03D1;&#x03B1;&#x03B9;. Der<lb/>
Korinther So&#x017F;ikles &#x017F;agt zu den Spart.: Erde und Himmel wird<lb/>
&#x017F;ich umdrehen, wenn ihr, die &#x1F30;&#x03C3;&#x03BF;&#x03BA;&#x03F1;&#x03B1;&#x03C4;&#x03AF;&#x03B1;&#x03C2; aufhebend, &#x03C4;&#x03C5;&#x03F1;&#x03B1;&#x03BD;&#x03BD;&#x03AF;&#x03B4;&#x03B1;&#x03C2;<lb/>
einfu&#x0364;hren wollt. Vgl. Dionys Hal. u&#x0364;ber Ly&#x017F;ias 30. S. 523. Au-<lb/>
ßer den Laked. &#x017F;tu&#x0364;rzten auch die Syraku&#x017F;er viele Tyrannen, ehe &#x017F;ie<lb/>
&#x017F;elb&#x017F;t deren hatten. Ari&#x017F;t. Pol. 5, 3, 18.</note>: &#x201C;die Tyrannen<lb/>
des ge&#x017F;ammten Hellas, die in Sikelien ausgenommen,<lb/>
wurden durch die Lakeda&#x0364;monier ge&#x017F;tu&#x0364;rzt, deren Stadt<lb/>
niemals Tyrannen litt, und durch die fru&#x0364;h geordnete<lb/>
Verfa&#x017F;&#x017F;ung ma&#x0364;chtig, auch die Verha&#x0364;ltni&#x017F;&#x017F;e in andern<lb/>
Staaten regelte.&#x201D; Es i&#x017F;t ein merkwu&#x0364;rdiges Ereigniß<lb/>
in der Griechi&#x017F;chen Ge&#x017F;chichte, daß zur &#x017F;elben Zeit<lb/>
u&#x0364;berall in Dori&#x017F;chen, Joni&#x017F;chen, Aeoli&#x017F;chen Sta&#x0364;dten<lb/>
&#x017F;ich Tyrannen der ho&#x0364;ch&#x017F;ten Gewalt bema&#x0364;chtigen, ein<lb/>
Beweis, daß bei ver&#x017F;chiedener Volksthu&#x0364;mlichkeit der<lb/>
Sta&#x0364;mme doch zugleich ein gemein&#x017F;amer Entwickelungs-<lb/>
gang des politi&#x017F;chen Lebens auf der&#x017F;elben Stufe u&#x0364;berall<lb/>
die&#x017F;elbe Er&#x017F;cheinung hervorbrachte. Nur die Sta&#x0364;dte<lb/>
des reinen Dorismus, Sparta und Argos, wider&#x017F;te-<lb/>
hen dem Einfluß; u&#x0364;berhaupt werden wir das Grund-<lb/>
ge&#x017F;etz finden, daß es &#x017F;tets eine Verdra&#x0364;ngung des Do-<lb/>
ri&#x017F;chen Princips war, durch welches &#x017F;ich die Tyrannen<lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[160/0190] 8. 1. Das Thema dieſes Kapitels finden wir am beſten in Thukydides Worten ausgedruͤckt 1: “die Tyrannen des geſammten Hellas, die in Sikelien ausgenommen, wurden durch die Lakedaͤmonier geſtuͤrzt, deren Stadt niemals Tyrannen litt, und durch die fruͤh geordnete Verfaſſung maͤchtig, auch die Verhaͤltniſſe in andern Staaten regelte.” Es iſt ein merkwuͤrdiges Ereigniß in der Griechiſchen Geſchichte, daß zur ſelben Zeit uͤberall in Doriſchen, Joniſchen, Aeoliſchen Staͤdten ſich Tyrannen der hoͤchſten Gewalt bemaͤchtigen, ein Beweis, daß bei verſchiedener Volksthuͤmlichkeit der Staͤmme doch zugleich ein gemeinſamer Entwickelungs- gang des politiſchen Lebens auf derſelben Stufe uͤberall dieſelbe Erſcheinung hervorbrachte. Nur die Staͤdte des reinen Dorismus, Sparta und Argos, widerſte- hen dem Einfluß; uͤberhaupt werden wir das Grund- geſetz finden, daß es ſtets eine Verdraͤngung des Do- riſchen Princips war, durch welches ſich die Tyrannen 1 1, 18. vgl. Herod. 5, 92, 1. ἄπειϱοι τυϱάννων καὶ φυ- λάσσοντες δεινότατα τοῦτο ἐν τῇ Σπάϱτῃ μὴ γενέσϑαι. Der Korinther Soſikles ſagt zu den Spart.: Erde und Himmel wird ſich umdrehen, wenn ihr, die ἰσοκϱατίας aufhebend, τυϱαννίδας einfuͤhren wollt. Vgl. Dionys Hal. uͤber Lyſias 30. S. 523. Au- ßer den Laked. ſtuͤrzten auch die Syrakuſer viele Tyrannen, ehe ſie ſelbſt deren hatten. Ariſt. Pol. 5, 3, 18.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/mueller_hellenische02_1824
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/mueller_hellenische02_1824/190
Zitationshilfe: Müller, Karl Otfried: Die Dorier. Vier Bücher. Bd. 1. Breslau, 1824, S. 160. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/mueller_hellenische02_1824/190>, abgerufen am 12.07.2024.