Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Tiede, Johann Friedrich: Unterhaltungen mit Gott in den Abendstunden. Halle, 1775.

Bild:
<< vorherige Seite


Vorrede
zur ersten Auflage.

Ich habe mit Einwilligung meines Freundes, des
geschickten Herrn M. Sturm in Magde-
burg, seine tägliche Unterhaltungen mit
Gott
fortgesetzt; und ich würde mich glück-
lich schätzen, wenn meine Arbeit so vielen Beifall fände,
als die seinige. Vieleicht darf ich es mir um desto weniger
versprechen, als ich seinen Plan in etwas abgeändert, und
nicht sowol Gebete, als vielmehr Reizungen zum Gebet
geliefert habe.

Es scheinet an Gebetbüchern kein Mangel zu seyn;
auch fehlt es nicht an solchen, welche auf alle Tage im
Jahre gerichtet sind, worunter Starks Morgen- und
Abendandachten mit Baumgartens Vorrede, Beifall ge-

funden
b 2


Vorrede
zur erſten Auflage.

Ich habe mit Einwilligung meines Freundes, des
geſchickten Herrn M. Sturm in Magde-
burg, ſeine taͤgliche Unterhaltungen mit
Gott
fortgeſetzt; und ich wuͤrde mich gluͤck-
lich ſchaͤtzen, wenn meine Arbeit ſo vielen Beifall faͤnde,
als die ſeinige. Vieleicht darf ich es mir um deſto weniger
verſprechen, als ich ſeinen Plan in etwas abgeaͤndert, und
nicht ſowol Gebete, als vielmehr Reizungen zum Gebet
geliefert habe.

Es ſcheinet an Gebetbuͤchern kein Mangel zu ſeyn;
auch fehlt es nicht an ſolchen, welche auf alle Tage im
Jahre gerichtet ſind, worunter Starks Morgen- und
Abendandachten mit Baumgartens Vorrede, Beifall ge-

funden
b 2
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0024" n="[17]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head>Vorrede<lb/>
zur er&#x017F;ten Auflage.</head><lb/>
        <p><hi rendition="#in">I</hi>ch habe mit Einwilligung meines Freundes, des<lb/>
ge&#x017F;chickten Herrn M. <hi rendition="#fr">Sturm</hi> in Magde-<lb/>
burg, &#x017F;eine ta&#x0364;gliche <hi rendition="#fr">Unterhaltungen mit<lb/>
Gott</hi> fortge&#x017F;etzt; und ich wu&#x0364;rde mich glu&#x0364;ck-<lb/>
lich &#x017F;cha&#x0364;tzen, wenn meine Arbeit &#x017F;o vielen Beifall fa&#x0364;nde,<lb/>
als die &#x017F;einige. Vieleicht darf ich es mir um de&#x017F;to weniger<lb/>
ver&#x017F;prechen, als ich &#x017F;einen Plan in etwas abgea&#x0364;ndert, und<lb/>
nicht &#x017F;owol Gebete, als vielmehr Reizungen zum Gebet<lb/>
geliefert habe.</p><lb/>
        <p>Es &#x017F;cheinet an Gebetbu&#x0364;chern kein Mangel zu &#x017F;eyn;<lb/>
auch fehlt es nicht an &#x017F;olchen, welche auf alle Tage im<lb/>
Jahre gerichtet &#x017F;ind, worunter <hi rendition="#fr">Starks</hi> Morgen- und<lb/>
Abendandachten mit <hi rendition="#fr">Baumgartens</hi> Vorrede, Beifall ge-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">b 2</fw><fw place="bottom" type="catch">funden</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[17]/0024] Vorrede zur erſten Auflage. Ich habe mit Einwilligung meines Freundes, des geſchickten Herrn M. Sturm in Magde- burg, ſeine taͤgliche Unterhaltungen mit Gott fortgeſetzt; und ich wuͤrde mich gluͤck- lich ſchaͤtzen, wenn meine Arbeit ſo vielen Beifall faͤnde, als die ſeinige. Vieleicht darf ich es mir um deſto weniger verſprechen, als ich ſeinen Plan in etwas abgeaͤndert, und nicht ſowol Gebete, als vielmehr Reizungen zum Gebet geliefert habe. Es ſcheinet an Gebetbuͤchern kein Mangel zu ſeyn; auch fehlt es nicht an ſolchen, welche auf alle Tage im Jahre gerichtet ſind, worunter Starks Morgen- und Abendandachten mit Baumgartens Vorrede, Beifall ge- funden b 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Matthias Boenig, Benjamin Fiechter, Susanne Haaf, Li Xang: Bearbeitung und strukturelle Auszeichnung der durch die Grepect GmbH bereitgestellten Texttranskription. (2023-05-24T12:24:22Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Britt-Marie Schuster, Alexander Geyken, Susanne Haaf, Christopher Georgi, Frauke Thielert, Linda Kirsten, t.evo: Die Evolution von komplexen Textmustern: Aufbau eines Korpus historischer Zeitungen zur Untersuchung der Mehrdimensionalität des Textmusterwandels

Weitere Informationen:

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/tiede_unterhaltungen01_1775
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/tiede_unterhaltungen01_1775/24
Zitationshilfe: Tiede, Johann Friedrich: Unterhaltungen mit Gott in den Abendstunden. Halle, 1775, S. [17]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/tiede_unterhaltungen01_1775/24>, abgerufen am 19.05.2024.