Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wackenroder, Wilhelm Heinrich; Tieck, Ludwig: Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders. Berlin, 1797.

Bild:
<< vorherige Seite
Das merkwürdige musikalische Leben
des
Tonkünstlers
Joseph Berglinger
.

In zwey Hauptstücken.

Erstes Hauptstück.

Ich habe mehrmals mein Auge rückwärts
gewandt, und die Schätze der Kunstgeschichte
vergangener Jahrhunderte zu meinem Ver¬
gnügen eingesammelt; aber jetzt treibt mich
mein Gemüth, einmal bey den gegenwärti¬
gen Zeiten zu verweilen, und mich an der
Geschichte eines Künstlers zu versuchen, den
ich seit seiner frühen Jugend kannte, und
der mein innigster Freund war. Ach leider
bist du bald von der Erde weggegangen,
mein Joseph! und nicht so leicht werd' ich

Das merkwürdige muſikaliſche Leben
des
Tonkünſtlers
Joſeph Berglinger
.

In zwey Hauptſtücken.

Erſtes Hauptſtück.

Ich habe mehrmals mein Auge rückwärts
gewandt, und die Schätze der Kunſtgeſchichte
vergangener Jahrhunderte zu meinem Ver¬
gnügen eingeſammelt; aber jetzt treibt mich
mein Gemüth, einmal bey den gegenwärti¬
gen Zeiten zu verweilen, und mich an der
Geſchichte eines Künſtlers zu verſuchen, den
ich ſeit ſeiner frühen Jugend kannte, und
der mein innigſter Freund war. Ach leider
biſt du bald von der Erde weggegangen,
mein Joſeph! und nicht ſo leicht werd' ich

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0236" n="228"/>
      </div>
      <div n="1">
        <head>Das merkwürdige mu&#x017F;ikali&#x017F;che Leben<lb/><hi rendition="#g">des<lb/>
Tonkün&#x017F;tlers<lb/>
Jo&#x017F;eph Berglinger</hi>.<lb/></head>
        <p rendition="#c"><hi rendition="#g">In zwey Haupt&#x017F;tücken</hi>.</p><lb/>
        <div n="2">
          <head><hi rendition="#g">Er&#x017F;tes Haupt&#x017F;tück</hi>.<lb/></head>
          <p><hi rendition="#in">I</hi>ch habe mehrmals mein Auge rückwärts<lb/>
gewandt, und die Schätze der Kun&#x017F;tge&#x017F;chichte<lb/>
vergangener Jahrhunderte zu meinem Ver¬<lb/>
gnügen einge&#x017F;ammelt; aber jetzt treibt mich<lb/>
mein Gemüth, einmal bey den gegenwärti¬<lb/>
gen Zeiten zu verweilen, und mich an der<lb/>
Ge&#x017F;chichte eines Kün&#x017F;tlers zu ver&#x017F;uchen, den<lb/>
ich &#x017F;eit &#x017F;einer frühen Jugend kannte, und<lb/>
der mein innig&#x017F;ter Freund war. Ach leider<lb/>
bi&#x017F;t du bald von der Erde weggegangen,<lb/>
mein Jo&#x017F;eph! und nicht &#x017F;o leicht werd' ich<lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[228/0236] Das merkwürdige muſikaliſche Leben des Tonkünſtlers Joſeph Berglinger. In zwey Hauptſtücken. Erſtes Hauptſtück. Ich habe mehrmals mein Auge rückwärts gewandt, und die Schätze der Kunſtgeſchichte vergangener Jahrhunderte zu meinem Ver¬ gnügen eingeſammelt; aber jetzt treibt mich mein Gemüth, einmal bey den gegenwärti¬ gen Zeiten zu verweilen, und mich an der Geſchichte eines Künſtlers zu verſuchen, den ich ſeit ſeiner frühen Jugend kannte, und der mein innigſter Freund war. Ach leider biſt du bald von der Erde weggegangen, mein Joſeph! und nicht ſo leicht werd' ich

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/wackenroder_herzensergiessungen_1797
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/wackenroder_herzensergiessungen_1797/236
Zitationshilfe: Wackenroder, Wilhelm Heinrich; Tieck, Ludwig: Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders. Berlin, 1797, S. 228. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/wackenroder_herzensergiessungen_1797/236>, abgerufen am 14.07.2024.