Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Goethe, Johann Wolfgang von: Iphigenie auf Tauris. Leipzig, 1787.

Bild:
<< vorherige Seite
Ein Schauspiel.
Orest.
Ich nehm' es an. Geh', sammle, treuer Freund,
Den Rest des Volkes; harret still, welch Ende
Die Götter unsern Thaten zubereiten.

Pylades ab.

Sechster Auftritt.
Iphigenie. Thoas. Orest.
Iphigenie.
Befreyt von Sorge mich, eh' ihr zu sprechen
Beginnet. Ich befürchte bösen Zwist,
Wenn du, o König, nicht der Billigkeit
Gelinde Stimme hörest; du, mein Bruder,
Der raschen Jugend nicht gebiethen willst.
Thoas.
Ich halte meinen Zorn, wie es dem Älter'n
Geziemt, zurück. Antworte mir! Womit
Ein Schauſpiel.
Oreſt.
Ich nehm’ es an. Geh’, ſammle, treuer Freund,
Den Reſt des Volkes; harret ſtill, welch Ende
Die Götter unſern Thaten zubereiten.

Pylades ab.

Sechſter Auftritt.
Iphigenie. Thoas. Oreſt.
Iphigenie.
Befreyt von Sorge mich, eh’ ihr zu ſprechen
Beginnet. Ich befürchte böſen Zwiſt,
Wenn du, o König, nicht der Billigkeit
Gelinde Stimme höreſt; du, mein Bruder,
Der raſchen Jugend nicht gebiethen willſt.
Thoas.
Ich halte meinen Zorn, wie es dem Älter’n
Geziemt, zurück. Antworte mir! Womit
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <pb facs="#f0136" n="127"/>
            <fw place="top" type="header"><hi rendition="#g">Ein Schau&#x017F;piel</hi>.</fw><lb/>
            <sp who="#ORE">
              <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Ore&#x017F;t</hi>.</hi> </speaker><lb/>
              <p>Ich nehm&#x2019; es an. Geh&#x2019;, &#x017F;ammle, treuer Freund,<lb/>
Den Re&#x017F;t des Volkes; harret &#x017F;till, welch Ende<lb/>
Die Götter un&#x017F;ern Thaten zubereiten.</p><lb/>
              <stage>Pylades ab.</stage>
            </sp>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <div n="3">
            <head><hi rendition="#g">Sech&#x017F;ter Auftritt</hi>.</head><lb/>
            <stage><hi rendition="#g">Iphigenie. Thoas. Ore&#x017F;t</hi>.</stage><lb/>
            <sp who="#IPH">
              <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Iphigenie</hi>.</hi> </speaker><lb/>
              <p>Befreyt von Sorge mich, eh&#x2019; ihr zu &#x017F;prechen<lb/>
Beginnet. Ich befürchte bö&#x017F;en Zwi&#x017F;t,<lb/>
Wenn du, o König, nicht der Billigkeit<lb/>
Gelinde Stimme höre&#x017F;t; du, mein Bruder,<lb/>
Der ra&#x017F;chen Jugend nicht gebiethen will&#x017F;t.</p>
            </sp><lb/>
            <sp who="#THO">
              <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Thoas</hi>.</hi> </speaker><lb/>
              <p>Ich halte meinen Zorn, wie es dem Älter&#x2019;n<lb/>
Geziemt, zurück. Antworte mir! Womit<lb/></p>
            </sp>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[127/0136] Ein Schauſpiel. Oreſt. Ich nehm’ es an. Geh’, ſammle, treuer Freund, Den Reſt des Volkes; harret ſtill, welch Ende Die Götter unſern Thaten zubereiten. Pylades ab. Sechſter Auftritt. Iphigenie. Thoas. Oreſt. Iphigenie. Befreyt von Sorge mich, eh’ ihr zu ſprechen Beginnet. Ich befürchte böſen Zwiſt, Wenn du, o König, nicht der Billigkeit Gelinde Stimme höreſt; du, mein Bruder, Der raſchen Jugend nicht gebiethen willſt. Thoas. Ich halte meinen Zorn, wie es dem Älter’n Geziemt, zurück. Antworte mir! Womit

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_iphigenie_1787
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_iphigenie_1787/136
Zitationshilfe: Goethe, Johann Wolfgang von: Iphigenie auf Tauris. Leipzig, 1787, S. 127. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_iphigenie_1787/136>, abgerufen am 18.10.2019.