Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnisse werden mit dem Element <div type="contents"> umschlossen. Ein möglicher Titel steht in dem Unterelement <head>. Die einzelnen Verzeichniseinträge werden in einer Liste (<list>) organisiert, wobei die jeweiligen Kapitelhinweise in <item>-Elementen, die jeweils zugehörigen Seitenzahlen in <ref>-Elementen stehen:

<div type="contents">
  <head>[Titel]</head><!-- falls vorhanden -->
  <list>
    <item>[Verzeichniseintrag1/Kapitelname1]
      <ref>[Seite]</ref>
    </item>
    <item>[Verzeichniseintrag2/Kapitelname2]
      <ref>[Seite]</ref>
    </item>
  </list>
</div>

Inhaltsverzeichnisse können im einleitenden Teil eines Bandes und somit innerhalb des <front>-Elements stehen oder einen Band beschließen, in welchem Fall sie dem <back>-Element zuzuordnen sind. Inhaltsverzeichnisse zu einzelnen Büchern eines Bandes werden schließlich innerhalb des <text>-Elements transkribiert.

Anmerkung: Abweichende Regelung Phase 1: Typographische Besonderheiten (fett, kursiv, gesperrt etc.) des Inhaltsverzeichnisses gegenüber dem Fließtext sowie typographische Varianz innerhalb des Inhaltsverzeichnisses werden mit ausgezeichnet.

Kodierung von Inhaltsverzeichnissen

<div type="content">
  <head>
    <hi rendition="#c #b">Inhalt.</hi><lb/>
  </head>
  <list>
    <item><hi rendition="#right">Seite</hi></item><lb/>
    <item>
      I. Die Geschichte der Zellengranula<space dim="horizontal"/><ref>1</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      II. Die Methoden der Granulauntersuchung<space dim="horizontal"/><ref>17</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      III. Körner und Fäden der Zellen<space dim="horizontal"/><ref>39</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      IV. Die Leber von Rana esculenta<space dim="horizontal"/><ref>56</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      V. Die Fettumsetzungen in den Zellen<space dim="horizontal"/><ref>76</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      VI. Die Secretionserscheinungen in den Zellen <space dim="horizontal"/><ref>97</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      VII. Die Genese der Zelle<space dim="horizontal"/><ref>123</ref>
    </item><lb/>
    <item>
      Erklärungen zu den Tafeln<space dim="horizontal"/><ref>143</ref>
    </item>
  </list>
</div><lb/>

Quelle: Altmann, Richard: Die Elementarorganismen und ihre Beziehungen zu den Zellen. Leipzig, 1890. [Faksimile 15]