Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Richter, Gottfried: Fröliches Himmlisches Bewillkommen/ Treuer Prediger und Knechte Gottes. Liegnitz, [1678].

Bild:
<< vorherige Seite
Das
Kind-Gründ-Empfindliche
Vertrauen/
Aller treuer Lehrer/ und Davidisch-gläubiger Hertzen/
zu GOTT/
Aus dem 42. Psalm Davids:
Was betrübst du dich/ meine Seele/ und bist so
unruhig/ etc.
Jn einer Abdanckungs-
Sermon
Bey dem letzten Ehren-Gedächtniß
Des Weyland
Wohl-Ehrwürdigen/ Groß-achtbaren/ und
Wohlgelahrten
Herrn Caspar Keselers/
Verdientens Archi-Diaconi zu S.
Peter und Paul in Liegnitz:
Welcher den 5. Octobr. Anno 1678. zu Nachte umb 12. Uhr/
seelig in seinem JESU entschlaffen/
Vnd folgenden Sonntags drauf/ bey Volkreicher Begleitung/
Christlichem Brauche nach/ nahe den Gebeinen
seiner wolseligen Eltern beygesetzet
worden/


Liegnitz/
druckt es Christoph Wätzoldt.
Das
Kind-Gruͤnd-Empfindliche
Vertrauen/
Aller treuer Lehrer/ und Davidiſch-glaͤubiger Hertzen/
zu GOTT/
Aus dem 42. Pſalm Davids:
Was betrübſt du dich/ meine Seele/ und biſt ſo
unruhig/ etc.
Jn einer Abdanckungs-
Sermon
Bey dem letzten Ehren-Gedaͤchtniß
Des Weyland
Wohl-Ehrwuͤrdigen/ Groß-achtbaren/ und
Wohlgelahrten
Herꝛn Caſpar Keſelers/
Verdientens Archi-Diaconi zu S.
Peter und Paul in Liegnitz:
Welcher den 5. Octobr. Anno 1678. zu Nachte umb 12. Uhr/
ſeelig in ſeinem JESU entſchlaffen/
Vnd folgenden Sonntags drauf/ bey Volkreicher Begleitung/
Chriſtlichem Brauche nach/ nahe den Gebeinen
ſeiner wolſeligen Eltern beygeſetzet
worden/


Liegnitz/
druckt es Chriſtoph Waͤtzoldt.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0049" n="[49]"/>
      <div n="1">
        <floatingText>
          <front>
            <titlePage type="main">
              <docTitle>
                <titlePart type="main">Das<lb/>
Kind-Gru&#x0364;nd-Empfindliche<lb/><hi rendition="#b">Vertrauen/</hi></titlePart><lb/>
                <titlePart type="sub">Aller treuer Lehrer/ und Davidi&#x017F;ch-gla&#x0364;ubiger Hertzen/<lb/>
zu GOTT/<lb/>
Aus dem 42. P&#x017F;alm Davids:<lb/><hi rendition="#b">Was betrüb&#x017F;t du dich/ meine Seele/ und bi&#x017F;t &#x017F;o<lb/>
unruhig/ etc.<lb/>
Jn einer Abdanckungs-</hi><hi rendition="#aq">Sermon</hi><lb/><hi rendition="#fr">Bey dem letzten Ehren-Geda&#x0364;chtniß</hi><lb/>
Des Weyland<lb/>
Wohl-Ehrwu&#x0364;rdigen/ Groß-achtbaren/ und<lb/>
Wohlgelahrten<lb/><hi rendition="#b">Her&#xA75B;n Ca&#x017F;par Ke&#x017F;elers/</hi><lb/>
Verdientens <hi rendition="#aq">Archi-Diaconi</hi> zu <hi rendition="#aq">S.</hi><lb/>
Peter und Paul in Liegnitz:</titlePart><lb/>
                <titlePart type="desc">Welcher den 5. <hi rendition="#aq">Octobr. Anno</hi> 1678. zu Nachte umb 12. Uhr/<lb/>
&#x017F;eelig in &#x017F;einem JESU ent&#x017F;chlaffen/<lb/>
Vnd folgenden Sonntags drauf/ bey Volkreicher Begleitung/<lb/>
Chri&#x017F;tlichem Brauche nach/ nahe den Gebeinen<lb/>
&#x017F;einer wol&#x017F;eligen Eltern beyge&#x017F;etzet<lb/>
worden/</titlePart>
              </docTitle><lb/>
              <byline> <hi rendition="#b">Einfa&#x0364;ltig gezeiget<lb/>
von</hi><lb/>
                <docAuthor> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#g"> <hi rendition="#k">Adamo Thebesio,</hi> </hi> </hi> </docAuthor><lb/> <hi rendition="#aq">Archi-Diac. P. P.</hi> </byline><lb/>
              <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
              <docImprint><pubPlace>Liegnitz/</pubPlace><lb/>
druckt es <publisher>Chri&#x017F;toph Wa&#x0364;tzoldt.</publisher></docImprint>
            </titlePage>
          </front><lb/>
          <body>
</body>
        </floatingText>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[49]/0049] Das Kind-Gruͤnd-Empfindliche Vertrauen/ Aller treuer Lehrer/ und Davidiſch-glaͤubiger Hertzen/ zu GOTT/ Aus dem 42. Pſalm Davids: Was betrübſt du dich/ meine Seele/ und biſt ſo unruhig/ etc. Jn einer Abdanckungs-Sermon Bey dem letzten Ehren-Gedaͤchtniß Des Weyland Wohl-Ehrwuͤrdigen/ Groß-achtbaren/ und Wohlgelahrten Herꝛn Caſpar Keſelers/ Verdientens Archi-Diaconi zu S. Peter und Paul in Liegnitz: Welcher den 5. Octobr. Anno 1678. zu Nachte umb 12. Uhr/ ſeelig in ſeinem JESU entſchlaffen/ Vnd folgenden Sonntags drauf/ bey Volkreicher Begleitung/ Chriſtlichem Brauche nach/ nahe den Gebeinen ſeiner wolſeligen Eltern beygeſetzet worden/ Einfaͤltig gezeiget von Adamo Thebesio, Archi-Diac. P. P. Liegnitz/ druckt es Chriſtoph Waͤtzoldt.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/539562
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/539562/49
Zitationshilfe: Richter, Gottfried: Fröliches Himmlisches Bewillkommen/ Treuer Prediger und Knechte Gottes. Liegnitz, [1678], S. [49]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/539562/49>, abgerufen am 04.03.2021.