Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Aviso. Relation oder Zeitung. Wolfenbüttel, 1609.

Bild:
<< vorherige Seite
Kurtzer Extract vnd gründtlicher Bericht/ Worauff die
Tractation des Religionpuncten zwischen Jhr Keys Mayst.

vnnd den gehorsamen dreyen Stenden/ sub utraque dieses
Königreichs Behem beruhen thut.

WEil die Euangel. Stendt in jhrer andern Replicaschrifft vnter
and[unleserliches Material - 1 Zeichen fehlt]rn angezogen/ daß die Confession/ so sie Jhrer May[unleserliches Material - 1 Zeichen fehlt]. vber-
geben vnnd die Augspurgische Confession nennen/ vom Keyser
Maxim jhnen Anno 75. bewilligt vnd gestattet/ auch in die Land-
taffel einuerleibt worden were/ da jhre Mayst. mit vnuerhofften T[unleserliches Material - 1 Zeichen fehlt]defall
nit vbereilet w[o]rden.

Darauff haben Jhr Keys. Mayst. vnser Allergnedigster Herr ge-
antwort/ daß sie zwar aller gnedigst eingedenck/ daß sie eben der zeit/ [unleserliches Material - 1 Zeichen fehlt]a [unleserliches Material - 2 Zeichen fehlen]e
Stend mit höchstged. Keyser Maxim. von diesen Sachen tractirt/ in der
Person hiebey gegenwertig sich befunden/ vnd der Stend suchen vnd bitten/
auch die Antwort darauff alles wol angehört/ Sie erinn[unleserliches Material - 2 Zeichen fehlen]ten sich aber nit/
daß dero höchstgedachter Herr Vater Keyser Maxim. Chris[unleserliches Material - 2 Zeichen fehlen] der gedecht-
nis obgemelt Confession hette beliebet vnd zugelassen/ viel weniger daß Jhr
Mayst. dieselbe der Landtaffel einzuuerleiben willens gewesen/ dessen ein au-
gescheinlichen Beweiß/ dero vnterschiedtliche Mandata weren/ mit wel-
chen Jhr Mayst. gleich baldt nach dem Concilio Tridentino befohlen/ daß
man in diesem Königr. nach dem alten lang hergebrachten Gebrauch/ vnd
nit vff ein andere weiß leben/ vnd nichts newes einführen solle/ So sey auch
vielen bewust/ daß als sie gemelte Confession in Truck gebracht/ sie hierüber
zu red gesetzt/ vnd jhnen diß höchlich verwiesen w[unleserliches Material - 2 Zeichen fehlen]rden/ Ja daß man starck
vnd hart verboten/ die Exemplaria des Trucks zuuerkauffen/ darbey es denn
auch geblieben biß zu diesen vnglücklichen vnnd gefehrlichen Zeiten dieselbe
wieder an tag gebracht/ köndten derhalben Jhr Mayst. ohne grosse Verle-
tzung jhres geschwornen Aidts vnd dero Gewissen nichts newes nachgeben
vnd bewilligen/ daß auch die Stend viel klagen vber die grauamina vnd V-
berlast/ so jnen von denen sub una beschehen/ wusten Jhr Mayst. nit (weil
solches in der Landsordnung höchlich verboten/ vnd vff die Verbrecher ein
grosse Straff gesetzt) aus was Vrsachen dieselbe bedrengte sich dessen nit be-
klagt/ vnd jhres habenden Rechten sich gebraucht/ alleweil Jhr Mayst. al-
lezeit des Gemuts gewesen/ Ein jeder der Stendt dieser Cron Behem/ so
wol den sub utraque als una/ väterlichen Schutz zubeweisen/ vnd keinen zu-
beschweren gestatten.

Dara[uff]
Kurtzer Extract vnd gruͤndtlicher Bericht/ Worauff die
Tractation des Religionpuncten zwischen Jhr Keys Mayst.

vnnd den gehorsamen dreyen Stenden/ sub utraque dieses
Koͤnigreichs Behem beruhen thut.

WEil die Euangel. Stendt in jhrer andern Replicaschrifft vnter
and[unleserliches Material – 1 Zeichen fehlt]rn angezogen/ daß die Confession/ so sie Jhrer May[unleserliches Material – 1 Zeichen fehlt]. vber-
geben vnnd die Augspurgische Confession nennen/ vom Keyser
Maxim jhnen Anno 75. bewilligt vnd gestattet/ auch in die Land-
taffel einuerleibt worden were/ da jhre Mayst. mit vnuerhofften T[unleserliches Material – 1 Zeichen fehlt]defall
nit vbereilet w[o]rden.

Darauff haben Jhr Keys. Mayst. vnser Allergnedigster Herr ge-
antwort/ daß sie zwar aller gnedigst eingedenck/ daß sie eben der zeit/ [unleserliches Material – 1 Zeichen fehlt]a [unleserliches Material – 2 Zeichen fehlen]e
Stend mit hoͤchstged. Keyser Maxim. von diesen Sachen tractirt/ in der
Person hiebey gegenwertig sich befunden/ vnd der Stend suchen vnd bitten/
auch die Antwort darauff alles wol angehoͤrt/ Sie erinn[unleserliches Material – 2 Zeichen fehlen]ten sich aber nit/
daß dero hoͤchstgedachter Herr Vater Keyser Maxim. Chris[unleserliches Material – 2 Zeichen fehlen] der gedecht-
nis obgemelt Confession hette beliebet vnd zugelassen/ viel weniger daß Jhr
Mayst. dieselbe der Landtaffel einzuuerleiben willens gewesen/ dessen ein au-
gescheinlichen Beweiß/ dero vnterschiedtliche Mandata weren/ mit wel-
chen Jhr Mayst. gleich baldt nach dem Concilio Tridentino befohlen/ daß
man in diesem Koͤnigr. nach dem alten lang hergebrachten Gebrauch/ vnd
nit vff ein andere weiß leben/ vnd nichts newes einfuͤhren solle/ So sey auch
vielen bewust/ daß als sie gemelte Confession in Truck gebracht/ sie hieruͤber
zu red gesetzt/ vnd jhnen diß hoͤchlich verwiesen w[unleserliches Material – 2 Zeichen fehlen]rden/ Ja daß man starck
vnd hart verboten/ die Exemplaria des Trucks zuuerkauffen/ darbey es denn
auch geblieben biß zu diesen vngluͤcklichen vnnd gefehrlichen Zeiten dieselbe
wieder an tag gebracht/ koͤndten derhalben Jhr Mayst. ohne grosse Verle-
tzung jhres geschwornen Aidts vnd dero Gewissen nichts newes nachgeben
vnd bewilligen/ daß auch die Stend viel klagen vber die grauamina vnd V-
berlast/ so jnen von denen sub una beschehen/ wusten Jhr Mayst. nit (weil
solches in der Landsordnung hoͤchlich verboten/ vnd vff die Verbrecher ein
grosse Straff gesetzt) aus was Vrsachen dieselbe bedrengte sich dessen nit be-
klagt/ vnd jhres habenden Rechten sich gebraucht/ alleweil Jhr Mayst. al-
lezeit des Gemuts gewesen/ Ein jeder der Stendt dieser Cron Behem/ so
wol den sub utraque als una/ vaͤterlichen Schutz zubeweisen/ vnd keinen zu-
beschweren gestatten.

Dara[uff]
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0072"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#c"><hi rendition="#b">Kurtzer Extract vnd gru&#x0364;ndtlicher Bericht/ Worauff die<lb/>
Tractation des Religionpuncten zwischen Jhr Keys Mayst.</hi><lb/>
vnnd den gehorsamen dreyen Stenden/ sub utraque dieses<lb/>
Ko&#x0364;nigreichs Behem beruhen thut.</hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#in">W</hi>Eil die Euangel. Stendt in jhrer andern Replicaschrifft vnter<lb/>
and<gap reason="illegible" unit="chars" quantity="1"/>rn angezogen/ daß die Confession/ so sie Jhrer May<gap reason="illegible" unit="chars" quantity="1"/>. vber-<lb/>
geben vnnd die Augspurgische Confession nennen/ vom Keyser<lb/>
Maxim jhnen Anno 75. bewilligt vnd gestattet/ auch in die Land-<lb/>
taffel einuerleibt worden were/ da jhre Mayst. mit vnuerhofften T<gap reason="illegible" unit="chars" quantity="1"/>defall<lb/>
nit vbereilet w<supplied>o</supplied>rden.</p><lb/>
          <p>Darauff haben Jhr Keys. Mayst. vnser Allergnedigster Herr ge-<lb/>
antwort/ daß sie zwar aller gnedigst eingedenck/ daß sie eben der zeit/ <gap reason="illegible" unit="chars" quantity="1"/>a <gap reason="illegible" unit="chars" quantity="2"/>e<lb/>
Stend mit ho&#x0364;chstged. Keyser Maxim. von diesen Sachen tractirt/ in der<lb/>
Person hiebey gegenwertig sich befunden/ vnd der Stend suchen vnd bitten/<lb/>
auch die Antwort darauff alles wol angeho&#x0364;rt/ Sie erinn<gap reason="illegible" unit="chars" quantity="2"/>ten sich aber nit/<lb/>
daß dero ho&#x0364;chstgedachter Herr Vater Keyser Maxim. Chris<gap reason="illegible" unit="chars" quantity="2"/> der gedecht-<lb/>
nis obgemelt Confession hette beliebet vnd zugelassen/ viel weniger daß Jhr<lb/>
Mayst. dieselbe der Landtaffel einzuuerleiben willens gewesen/ dessen ein au-<lb/>
gescheinlichen Beweiß/ dero vnterschiedtliche Mandata weren/ mit wel-<lb/>
chen Jhr Mayst. gleich baldt nach dem Concilio Tridentino befohlen/ daß<lb/>
man in diesem Ko&#x0364;nigr. nach dem alten lang hergebrachten Gebrauch/ vnd<lb/>
nit vff ein andere weiß leben/ vnd nichts newes einfu&#x0364;hren solle/ So sey auch<lb/>
vielen bewust/ daß als sie gemelte Confession in Truck gebracht/ sie hieru&#x0364;ber<lb/>
zu red gesetzt/ vnd jhnen diß ho&#x0364;chlich verwiesen w<gap reason="illegible" unit="chars" quantity="2"/>rden/ Ja daß man starck<lb/>
vnd hart verboten/ die Exemplaria des Trucks zuuerkauffen/ darbey es denn<lb/>
auch geblieben biß zu diesen vnglu&#x0364;cklichen vnnd gefehrlichen Zeiten dieselbe<lb/>
wieder an tag gebracht/ ko&#x0364;ndten derhalben Jhr Mayst. ohne grosse Verle-<lb/>
tzung jhres geschwornen Aidts vnd dero Gewissen nichts newes nachgeben<lb/>
vnd bewilligen/ daß auch die Stend viel klagen vber die grauamina vnd V-<lb/>
berlast/ so jnen von denen sub una beschehen/ wusten Jhr Mayst. nit (weil<lb/>
solches in der Landsordnung ho&#x0364;chlich verboten/ vnd vff die Verbrecher ein<lb/>
grosse Straff gesetzt) aus was Vrsachen dieselbe bedrengte sich dessen nit be-<lb/>
klagt/ vnd jhres habenden Rechten sich gebraucht/ alleweil Jhr Mayst. al-<lb/>
lezeit des Gemuts gewesen/ Ein jeder der Stendt dieser Cron Behem/ so<lb/>
wol den sub utraque als una/ va&#x0364;terlichen Schutz zubeweisen/ vnd keinen zu-<lb/>
beschweren gestatten.</p><lb/>
          <fw type="catch" place="bottom">Dara<supplied>uff</supplied></fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0072] Kurtzer Extract vnd gruͤndtlicher Bericht/ Worauff die Tractation des Religionpuncten zwischen Jhr Keys Mayst. vnnd den gehorsamen dreyen Stenden/ sub utraque dieses Koͤnigreichs Behem beruhen thut. WEil die Euangel. Stendt in jhrer andern Replicaschrifft vnter and_rn angezogen/ daß die Confession/ so sie Jhrer May_. vber- geben vnnd die Augspurgische Confession nennen/ vom Keyser Maxim jhnen Anno 75. bewilligt vnd gestattet/ auch in die Land- taffel einuerleibt worden were/ da jhre Mayst. mit vnuerhofften T_defall nit vbereilet worden. Darauff haben Jhr Keys. Mayst. vnser Allergnedigster Herr ge- antwort/ daß sie zwar aller gnedigst eingedenck/ daß sie eben der zeit/ _a __e Stend mit hoͤchstged. Keyser Maxim. von diesen Sachen tractirt/ in der Person hiebey gegenwertig sich befunden/ vnd der Stend suchen vnd bitten/ auch die Antwort darauff alles wol angehoͤrt/ Sie erinn__ten sich aber nit/ daß dero hoͤchstgedachter Herr Vater Keyser Maxim. Chris__ der gedecht- nis obgemelt Confession hette beliebet vnd zugelassen/ viel weniger daß Jhr Mayst. dieselbe der Landtaffel einzuuerleiben willens gewesen/ dessen ein au- gescheinlichen Beweiß/ dero vnterschiedtliche Mandata weren/ mit wel- chen Jhr Mayst. gleich baldt nach dem Concilio Tridentino befohlen/ daß man in diesem Koͤnigr. nach dem alten lang hergebrachten Gebrauch/ vnd nit vff ein andere weiß leben/ vnd nichts newes einfuͤhren solle/ So sey auch vielen bewust/ daß als sie gemelte Confession in Truck gebracht/ sie hieruͤber zu red gesetzt/ vnd jhnen diß hoͤchlich verwiesen w__rden/ Ja daß man starck vnd hart verboten/ die Exemplaria des Trucks zuuerkauffen/ darbey es denn auch geblieben biß zu diesen vngluͤcklichen vnnd gefehrlichen Zeiten dieselbe wieder an tag gebracht/ koͤndten derhalben Jhr Mayst. ohne grosse Verle- tzung jhres geschwornen Aidts vnd dero Gewissen nichts newes nachgeben vnd bewilligen/ daß auch die Stend viel klagen vber die grauamina vnd V- berlast/ so jnen von denen sub una beschehen/ wusten Jhr Mayst. nit (weil solches in der Landsordnung hoͤchlich verboten/ vnd vff die Verbrecher ein grosse Straff gesetzt) aus was Vrsachen dieselbe bedrengte sich dessen nit be- klagt/ vnd jhres habenden Rechten sich gebraucht/ alleweil Jhr Mayst. al- lezeit des Gemuts gewesen/ Ein jeder der Stendt dieser Cron Behem/ so wol den sub utraque als una/ vaͤterlichen Schutz zubeweisen/ vnd keinen zu- beschweren gestatten. Darauff

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Thomas Gloning: Bereitstellung der Texttranskription (2013-03-18T14:17:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
DFG-Projekt: Entstehung und Entwicklung der Zeitungssprache um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert. Tübingen: Bereitstellung der Texttranskription. (2013-03-18T14:17:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover: Bereitstellung der Bilddigitalisate (Sign. GWLB Hannover, CIM 1/29) (2013-06-05T14:17:31Z)
Stefanie Seim: Bearbeitung der digitalen Edition. (2013-03-18T14:17:31Z)

Weitere Informationen:

Anmerkungen zur Transkription:

  • Langes s (ſ) wird als rundes s (s) wiedergegeben.



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/anonym_aviso_1609
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/anonym_aviso_1609/72
Zitationshilfe: Aviso. Relation oder Zeitung. Wolfenbüttel, 1609, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/anonym_aviso_1609/72>, abgerufen am 27.05.2022.