Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Boeheim, Wendelin: Handbuch der Waffenkunde. Leipzig, 1890.

Bild:
<< vorherige Seite
VII. Die Beschau- und Meisterzeichen etc.
[Spaltenumbruch] Brüssel. Liefert 1407--1409 für Anton
von Brabant.
Malherbe, Oscar, Büchsenmacher.
Lüttich. Verfertigte Tschinken. 18.
Jahrh. Drd.
Mehault, J., Bogenmacher. Arras, um
1419.
Merate, Plattnerfamilie. Mailand-Arbois.
Gabriel tritt mit seinem Bruder
Francesco 1495 in die Dienste
Maximilians I., arbeitete bis 1509 in
Arbois in Flandern.
Marke:
Mercier, F., Büchsenmacher. Lüttich,
18. Jahrh. Bl.
Merveilles, Jacques, Plattner. Tours,
um 1510.
Moniot, Vincent de, Plattner. Namur,
gest. um 1632.
Muldre, Lucas de, Armrustmacher.
Brüssel, um 1469.
Niquet, Claude, Büchsenmacher. Liege,
18. Jahrh. P.
Pentermann, Büchsenmacher. Utrecht,
18. Jahrh., Anfang. E. W.
*Ruphin, Ambroise, Plattner. Brüssel,
um 1470.
Rycker, Martin de, Spiessmacher.
Brügge, 1520--1530. Arbeitete für
Karl V.

[Spaltenumbruch]
St. Catherine, Pieron de, Maler. Lille,
Bogenmaler, um 1355.
*Scroo, Francis, Plattner. Brüssel. Ist
1480--1496 Hofplattner Maximilians I.
Sohlingen, Pieter van, Büchsenmacher.
Utrecht, um 1760. Drd.
Tanner, M. C. D., Sohn, Büchsen-
macher. Lüttich, um 1760. Liefert
dem hannov. und braunschweigschen
Hof. P. E.
Tomson & Zoonen, Büchsenmacher.
Rotterdam. Liefern für Napoleon I.
P.
Vestale, Lancelot de, Plattner. Brüssel.
Ist um 1460 Hofplattner.
Voys, Jacques, Plattner. Brüssel. Ar-
beitet für Philipp den Schönen.
Marke:
Mdr. W.
Wambaix, Pierre, Plattner. Brüssel.
Arbeitet für Maximilian I. um 1496.
Watt, Jehan, Plattner. Brüssel. Ar-
beitet um 1496 für den Herzog.
Wisseron, Jehan, Plattner. Brüssel.
Arbeitet 1423--1440 für den Herzog.
Wyk, Jean de, Büchsenmacher. Utrecht,
17. Jahrh. Kop.
5. Italien.

[Spaltenumbruch]
Albergeti, auch Alberghetti, Ge-
schützgiesserfamilie. Stammt aus
Massa-Fiscalia.
Antonio Orazio, Geschützgiesser
der Republik Venedig, geb. da-
selbst. 17. Jahrh. L.

[Spaltenumbruch]
*Battista, genannt Zuanne, Ge-
schützgiesser. Florenz. Sohn des
Giulio. In Diensten Ferdinands II.
von Toscana. Arbeitet auch mit
Gian da Bologna, 16. Jahrh.,
Ende.

VII. Die Beschau- und Meisterzeichen etc.
[Spaltenumbruch] Brüssel. Liefert 1407—1409 für Anton
von Brabant.
Malherbe, Oscar, Büchsenmacher.
Lüttich. Verfertigte Tschinken. 18.
Jahrh. Drd.
Mehault, J., Bogenmacher. Arras, um
1419.
Merate, Plattnerfamilie. Mailand-Arbois.
Gabriel tritt mit seinem Bruder
Francesco 1495 in die Dienste
Maximilians I., arbeitete bis 1509 in
Arbois in Flandern.
Marke:
Mercier, F., Büchsenmacher. Lüttich,
18. Jahrh. Bl.
Merveilles, Jacques, Plattner. Tours,
um 1510.
Moniot, Vincent de, Plattner. Namur,
gest. um 1632.
Muldre, Lucas de, Armrustmacher.
Brüssel, um 1469.
Niquet, Claude, Büchsenmacher. Liège,
18. Jahrh. P.
Pentermann, Büchsenmacher. Utrecht,
18. Jahrh., Anfang. E. W.
*Ruphin, Ambroise, Plattner. Brüssel,
um 1470.
Rycker, Martin de, Spieſsmacher.
Brügge, 1520—1530. Arbeitete für
Karl V.

[Spaltenumbruch]
St. Catherine, Pieron de, Maler. Lille,
Bogenmaler, um 1355.
*Scroo, Francis, Plattner. Brüssel. Ist
1480—1496 Hofplattner Maximilians I.
Sohlingen, Pieter van, Büchsenmacher.
Utrecht, um 1760. Drd.
Tanner, M. C. D., Sohn, Büchsen-
macher. Lüttich, um 1760. Liefert
dem hannov. und braunschweigschen
Hof. P. E.
Tomson & Zoonen, Büchsenmacher.
Rotterdam. Liefern für Napoleon I.
P.
Vestale, Lancelot de, Plattner. Brüssel.
Ist um 1460 Hofplattner.
Voys, Jacques, Plattner. Brüssel. Ar-
beitet für Philipp den Schönen.
Marke:
Mdr. W.
Wambaix, Pierre, Plattner. Brüssel.
Arbeitet für Maximilian I. um 1496.
Watt, Jehan, Plattner. Brüssel. Ar-
beitet um 1496 für den Herzog.
Wisseron, Jehan, Plattner. Brüssel.
Arbeitet 1423—1440 für den Herzog.
Wyk, Jean de, Büchsenmacher. Utrecht,
17. Jahrh. Kop.
5. Italien.

[Spaltenumbruch]
Albergeti, auch Alberghetti, Ge-
schützgieſserfamilie. Stammt aus
Massa-Fiscalia.
Antonio Orazio, Geschützgieſser
der Republik Venedig, geb. da-
selbst. 17. Jahrh. L.

[Spaltenumbruch]
*Battista, genannt Zuanne, Ge-
schützgieſser. Florenz. Sohn des
Giulio. In Diensten Ferdinands II.
von Toscana. Arbeitet auch mit
Gian da Bologna, 16. Jahrh.,
Ende.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <list>
            <item><pb facs="#f0678" n="660"/><fw place="top" type="header">VII. Die Beschau- und Meisterzeichen etc.</fw><lb/><cb/>
Brüssel. Liefert 1407&#x2014;1409 für Anton<lb/>
von Brabant.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Malherbe</hi>, Oscar, Büchsenmacher.<lb/>
Lüttich. Verfertigte Tschinken. 18.<lb/>
Jahrh. Drd.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Mehault</hi>, J., Bogenmacher. Arras, um<lb/>
1419.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Merate</hi>, Plattnerfamilie. Mailand-Arbois.<lb/><hi rendition="#g">Gabriel</hi> tritt mit seinem Bruder<lb/><hi rendition="#g">Francesco</hi> 1495 in die Dienste<lb/>
Maximilians I., arbeitete bis 1509 in<lb/>
Arbois in Flandern.</item><lb/>
            <item>Marke: </item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Mercier</hi>, F., Büchsenmacher. Lüttich,<lb/>
18. Jahrh. Bl.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Merveilles</hi>, Jacques, Plattner. Tours,<lb/>
um 1510.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Moniot</hi>, Vincent de, Plattner. Namur,<lb/>
gest. um 1632.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Muldre</hi>, Lucas de, Armrustmacher.<lb/>
Brüssel, um 1469.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Niquet</hi>, Claude, Büchsenmacher. Liège,<lb/>
18. Jahrh. P.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Pentermann</hi>, Büchsenmacher. Utrecht,<lb/>
18. Jahrh., Anfang. E. W.</item><lb/>
            <item>*<hi rendition="#g">Ruphin</hi>, Ambroise, Plattner. Brüssel,<lb/>
um 1470.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Rycker</hi>, Martin de, Spie&#x017F;smacher.<lb/>
Brügge, 1520&#x2014;1530. Arbeitete für<lb/>
Karl V.</item><lb/>
            <cb/>
            <item><hi rendition="#g">St. Catherine</hi>, Pieron de, Maler. Lille,<lb/>
Bogenmaler, um 1355.</item><lb/>
            <item>*<hi rendition="#g">Scroo</hi>, Francis, Plattner. Brüssel. Ist<lb/>
1480&#x2014;1496 Hofplattner Maximilians I.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Sohlingen</hi>, Pieter van, Büchsenmacher.<lb/>
Utrecht, um 1760. Drd.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Tanner</hi>, M. C. D., Sohn, Büchsen-<lb/>
macher. Lüttich, um 1760. Liefert<lb/>
dem hannov. und braunschweigschen<lb/>
Hof. P. E.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Tomson &amp; Zoonen</hi>, Büchsenmacher.<lb/>
Rotterdam. Liefern für Napoleon I.<lb/>
P.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Vestale</hi>, Lancelot de, Plattner. Brüssel.<lb/>
Ist um 1460 Hofplattner.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Voys</hi>, Jacques, Plattner. Brüssel. Ar-<lb/>
beitet für Philipp den Schönen.</item><lb/>
            <item>Marke:<lb/></item>
            <item>Mdr. W.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Wambaix</hi>, Pierre, Plattner. Brüssel.<lb/>
Arbeitet für Maximilian I. um 1496.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Watt</hi>, Jehan, Plattner. Brüssel. Ar-<lb/>
beitet um 1496 für den Herzog.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Wisseron</hi>, Jehan, Plattner. Brüssel.<lb/>
Arbeitet 1423&#x2014;1440 für den Herzog.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Wyk</hi>, Jean de, Büchsenmacher. Utrecht,<lb/>
17. Jahrh. Kop.</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">5. Italien.</hi> </head><lb/>
          <cb/>
          <list>
            <item><hi rendition="#g">Albergeti</hi>, auch <hi rendition="#g">Alberghetti</hi>, Ge-<lb/>
schützgie&#x017F;serfamilie. Stammt aus<lb/>
Massa-Fiscalia.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#g">Antonio Orazio</hi>, Geschützgie&#x017F;ser<lb/>
der Republik Venedig, geb. da-<lb/>
selbst. 17. Jahrh. L.</item><lb/>
            <cb/>
            <item>*<hi rendition="#g">Battista</hi>, genannt Zuanne, Ge-<lb/>
schützgie&#x017F;ser. Florenz. Sohn des<lb/>
Giulio. In Diensten Ferdinands II.<lb/>
von Toscana. Arbeitet auch mit<lb/>
Gian da Bologna, 16. Jahrh.,<lb/>
Ende.</item>
          </list><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[660/0678] VII. Die Beschau- und Meisterzeichen etc. Brüssel. Liefert 1407—1409 für Anton von Brabant. Malherbe, Oscar, Büchsenmacher. Lüttich. Verfertigte Tschinken. 18. Jahrh. Drd. Mehault, J., Bogenmacher. Arras, um 1419. Merate, Plattnerfamilie. Mailand-Arbois. Gabriel tritt mit seinem Bruder Francesco 1495 in die Dienste Maximilians I., arbeitete bis 1509 in Arbois in Flandern. Marke: Mercier, F., Büchsenmacher. Lüttich, 18. Jahrh. Bl. Merveilles, Jacques, Plattner. Tours, um 1510. Moniot, Vincent de, Plattner. Namur, gest. um 1632. Muldre, Lucas de, Armrustmacher. Brüssel, um 1469. Niquet, Claude, Büchsenmacher. Liège, 18. Jahrh. P. Pentermann, Büchsenmacher. Utrecht, 18. Jahrh., Anfang. E. W. *Ruphin, Ambroise, Plattner. Brüssel, um 1470. Rycker, Martin de, Spieſsmacher. Brügge, 1520—1530. Arbeitete für Karl V. St. Catherine, Pieron de, Maler. Lille, Bogenmaler, um 1355. *Scroo, Francis, Plattner. Brüssel. Ist 1480—1496 Hofplattner Maximilians I. Sohlingen, Pieter van, Büchsenmacher. Utrecht, um 1760. Drd. Tanner, M. C. D., Sohn, Büchsen- macher. Lüttich, um 1760. Liefert dem hannov. und braunschweigschen Hof. P. E. Tomson & Zoonen, Büchsenmacher. Rotterdam. Liefern für Napoleon I. P. Vestale, Lancelot de, Plattner. Brüssel. Ist um 1460 Hofplattner. Voys, Jacques, Plattner. Brüssel. Ar- beitet für Philipp den Schönen. Marke: Mdr. W. Wambaix, Pierre, Plattner. Brüssel. Arbeitet für Maximilian I. um 1496. Watt, Jehan, Plattner. Brüssel. Ar- beitet um 1496 für den Herzog. Wisseron, Jehan, Plattner. Brüssel. Arbeitet 1423—1440 für den Herzog. Wyk, Jean de, Büchsenmacher. Utrecht, 17. Jahrh. Kop. 5. Italien. Albergeti, auch Alberghetti, Ge- schützgieſserfamilie. Stammt aus Massa-Fiscalia. Antonio Orazio, Geschützgieſser der Republik Venedig, geb. da- selbst. 17. Jahrh. L. *Battista, genannt Zuanne, Ge- schützgieſser. Florenz. Sohn des Giulio. In Diensten Ferdinands II. von Toscana. Arbeitet auch mit Gian da Bologna, 16. Jahrh., Ende.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/boeheim_waffenkunde_1890
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/boeheim_waffenkunde_1890/678
Zitationshilfe: Boeheim, Wendelin: Handbuch der Waffenkunde. Leipzig, 1890, S. 660. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/boeheim_waffenkunde_1890/678>, abgerufen am 29.05.2022.