Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hagedorn, Friedrich von: Sammlung Neuer Oden und Lieder. Bd. 2. Hamburg, 1744.

Bild:
<< vorherige Seite

[Abbildung]
XXIV.
Zemes und
Zemes:
Als noch dein Mund um meine Lippen scherzte,
Als nur mein Arm den weissen Hals umfing,
Da schien es mir, wann ich dich zärtlich herzte,
Daß mich, an Glück, kein Sophi überging.
Nun fesselt mich die Schönste der Circassen,
Amine nur, ihr Lied und Saiten-Spiel,
Und ohne Furcht mögt ich für sie erblassen,
Entfernt mein Tod nur ihrer Tage Ziel.

[Abbildung]
XXIV.
Zemes und
Zemes:
Als noch dein Mund um meine Lippen ſcherzte,
Als nur mein Arm den weiſſen Hals umfing,
Da ſchien es mir, wann ich dich zaͤrtlich herzte,
Daß mich, an Gluͤck, kein Sophi uͤberging.
Nun feſſelt mich die Schoͤnſte der Circaſſen,
Amine nur, ihr Lied und Saiten-Spiel,
Und ohne Furcht moͤgt ich fuͤr ſie erblaſſen,
Entfernt mein Tod nur ihrer Tage Ziel.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0104" n="54"/>
          <figure/>
          <div xml:id="d01" next="#d02" n="3">
            <head xml:id="h01" next="#h02"> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq">XXIV.</hi><lb/> <hi rendition="#fr">Zemes und</hi> </hi> </head><lb/>
            <sp xml:id="ZEM">
              <speaker> <hi rendition="#c">Zemes:</hi> </speaker><lb/>
              <lg xml:id="v01" next="#v02" n="1">
                <l><hi rendition="#in">A</hi>ls noch dein Mund um meine Lippen &#x017F;cherzte,</l><lb/>
                <l>Als nur mein Arm den wei&#x017F;&#x017F;en Hals umfing,</l><lb/>
                <l>Da &#x017F;chien es mir, wann ich dich za&#x0364;rtlich herzte,</l><lb/>
                <l>Daß mich, an Glu&#x0364;ck, kein Sophi u&#x0364;berging.</l>
              </lg>
            </sp>
          </div><lb/>
          <div next="#d04" xml:id="d03" prev="#d02" n="3">
            <sp who="#ZEM">
              <lg next="#v04" xml:id="v03" prev="#v02" n="3">
                <l>Nun fe&#x017F;&#x017F;elt mich die Scho&#x0364;n&#x017F;te der Circa&#x017F;&#x017F;en,</l><lb/>
                <l>Amine nur, ihr Lied und Saiten-Spiel,</l><lb/>
                <l>Und ohne Furcht mo&#x0364;gt ich fu&#x0364;r &#x017F;ie erbla&#x017F;&#x017F;en,</l><lb/>
                <l>Entfernt mein Tod nur ihrer Tage Ziel.</l>
              </lg>
            </sp>
          </div><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[54/0104] [Abbildung] XXIV. Zemes und Zemes: Als noch dein Mund um meine Lippen ſcherzte, Als nur mein Arm den weiſſen Hals umfing, Da ſchien es mir, wann ich dich zaͤrtlich herzte, Daß mich, an Gluͤck, kein Sophi uͤberging. Nun feſſelt mich die Schoͤnſte der Circaſſen, Amine nur, ihr Lied und Saiten-Spiel, Und ohne Furcht moͤgt ich fuͤr ſie erblaſſen, Entfernt mein Tod nur ihrer Tage Ziel.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/hagedorn_sammlung02_1744
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/hagedorn_sammlung02_1744/104
Zitationshilfe: Hagedorn, Friedrich von: Sammlung Neuer Oden und Lieder. Bd. 2. Hamburg, 1744, S. 54. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/hagedorn_sammlung02_1744/104>, abgerufen am 18.05.2021.