Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Kortum, Carl Arnold: Die Jobsiade. Bd. 2. Dortmund, 1799.

Bild:
<< vorherige Seite
Zwei und zwanzigstes Kapitel.

Worin länglich die Antwort der Frau Witwe
Schnaterin Jobs zu lesen, auf den Brief ih-
res Sohnes.

[Abbildung]
1. Mein geliebtster Sohn!
An dich zu schreiben
Konnte ich nicht lassen unterbleiben,
Besonders rührte es mich, daß du
Mir wieder 60 Gulden sandtest zu.
2. Alles
Zwei und zwanzigſtes Kapitel.

Worin laͤnglich die Antwort der Frau Witwe
Schnaterin Jobs zu leſen, auf den Brief ih-
res Sohnes.

[Abbildung]
1. Mein geliebtſter Sohn!
An dich zu ſchreiben
Konnte ich nicht laſſen unterbleiben,
Beſonders ruͤhrte es mich, daß du
Mir wieder 60 Gulden ſandteſt zu.
2. Alles
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0129" n="107"/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b">Zwei und zwanzig&#x017F;tes Kapitel.</hi> </head><lb/>
        <argument>
          <p>Worin la&#x0364;nglich die Antwort der Frau Witwe<lb/>
Schnaterin Jobs zu le&#x017F;en, auf den Brief ih-<lb/>
res Sohnes.</p>
        </argument><lb/>
        <figure/>
        <lg type="poem">
          <lg n="1">
            <l>1. <hi rendition="#in">M</hi>ein geliebt&#x017F;ter Sohn!</l><lb/>
            <l>An dich zu &#x017F;chreiben</l><lb/>
            <l>Konnte ich nicht la&#x017F;&#x017F;en unterbleiben,</l><lb/>
            <l>Be&#x017F;onders ru&#x0364;hrte es mich, daß du</l><lb/>
            <l>Mir wieder 60 Gulden &#x017F;andte&#x017F;t zu.</l>
          </lg><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch">2. Alles</fw><lb/>
        </lg>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[107/0129] Zwei und zwanzigſtes Kapitel. Worin laͤnglich die Antwort der Frau Witwe Schnaterin Jobs zu leſen, auf den Brief ih- res Sohnes. [Abbildung] 1. Mein geliebtſter Sohn! An dich zu ſchreiben Konnte ich nicht laſſen unterbleiben, Beſonders ruͤhrte es mich, daß du Mir wieder 60 Gulden ſandteſt zu. 2. Alles

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/kortum_jobsiade02_1799
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/kortum_jobsiade02_1799/129
Zitationshilfe: Kortum, Carl Arnold: Die Jobsiade. Bd. 2. Dortmund, 1799, S. 107. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/kortum_jobsiade02_1799/129>, abgerufen am 15.05.2021.