Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pufendorf, Samuel von: Bericht Vom Zustande des Teutschen Reichs. [s. l.], 1667.

Bild:
<< vorherige Seite

des Teutschen Reichs.
len/ daß etliche nur nach dem gemeinen Ge-
brauch dem provincial vorbey zu dem
gemeinen Kusten gangen/ nach dem sich
ein jeglicher unter die Stände zu seyn/ und
einen andern davon außzuschliessen bemü-
het. Es ist aber noch keine matricul, da
nicht etwas zu wenig oder zu viel darin sey/
und dabey nicht etliche einige Streitigkeiten
zu machen pflegen. Ob wol die jenige für
gültig gehalten wird/ so Anno 51. 56. und
66. des vorigen Seculi heraus gegeben.

Jch solte meynen/ die uhralte Matri-
cula,
welche viel unter die Reichs Stände
rechnen/ so schon längst auff dem Reichs-
tage nichts zu sagen gehabt/ wären viele
mehr im Register/ deren die dazumahl auf
dem Reichstage zugegen gewesen/ als öf-
fentliche allgemeine Instrumenta, aus
welchen auff beyden seiten gewisse Gründe
können genommen werden. Aus diesem un-
terscheid der matrieula ist klar zu schlies-
sen/ daß vor alters keine gewisse Anzahl der
Stände gewesen/ sondern einem jeglichen

sey

des Teutſchen Reichs.
len/ daß etliche nur nach dem gemeinen Ge-
brauch dem provincial vorbey zu dem
gemeinen Kuſten gangen/ nach dem ſich
ein jeglicher unter die Staͤnde zu ſeyn/ und
einen andeꝛn davon außzuſchlieſſen bemuͤ-
het. Es iſt aber noch keine matricul, da
nicht etwas zu wenig odeꝛ zu viel darin ſey/
uñ dabey nicht etliche einige Streitigkeiten
zu machen pflegen. Ob wol die jenige fuͤr
guͤltig gehalten wird/ ſo Anno 51. 56. und
66. des vorigen Seculi heraus gegeben.

Jch ſolte meynen/ die uhralte Matri-
cula,
welche viel unter die Reichs Staͤnde
rechnen/ ſo ſchon laͤngſt auff dem Reichs-
tage nichts zu ſagen gehabt/ waͤren viele
mehr im Regiſter/ deren die dazumahl auf
dem Reichstage zugegen geweſen/ als oͤf-
fentliche allgemeine Inſtrumenta, aus
welchen auff beyden ſeiten gewiſſe Gruͤnde
koͤnnen genom̃en werden. Aus dieſem un-
terſcheid der matrieula iſt klar zu ſchlieſ-
ſen/ daß vor alters keine gewiſſe Anzahl der
Staͤnde geweſen/ ſondern einem jeglichen

ſey
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0063" n="41"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">des Teut&#x017F;chen Reichs.</hi></fw><lb/>
len/ daß etliche nur nach dem gemeinen Ge-<lb/>
brauch dem <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">provincial</hi></hi> vorbey zu dem<lb/>
gemeinen Ku&#x017F;ten gangen/ nach dem &#x017F;ich<lb/>
ein jeglicher unter die Sta&#x0364;nde zu &#x017F;eyn/ und<lb/>
einen ande&#xA75B;n davon außzu&#x017F;chlie&#x017F;&#x017F;en bemu&#x0364;-<lb/>
het. Es i&#x017F;t aber noch keine <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">matricul</hi>,</hi> da<lb/>
nicht etwas zu wenig ode&#xA75B; zu viel darin &#x017F;ey/<lb/>
un&#x0303; dabey nicht etliche einige Streitigkeiten<lb/>
zu machen pflegen. Ob wol die jenige fu&#x0364;r<lb/>
gu&#x0364;ltig gehalten wird/ &#x017F;o <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">Anno</hi></hi> 51. 56. und<lb/>
66. des vorigen <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">Seculi</hi></hi> heraus gegeben.</p><lb/>
            <p>Jch &#x017F;olte meynen/ die uhralte <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">Matri-<lb/>
cula,</hi></hi> welche viel unter die Reichs Sta&#x0364;nde<lb/>
rechnen/ &#x017F;o &#x017F;chon la&#x0364;ng&#x017F;t auff dem Reichs-<lb/>
tage nichts zu &#x017F;agen gehabt/ wa&#x0364;ren viele<lb/>
mehr im Regi&#x017F;ter/ deren die dazumahl auf<lb/>
dem Reichstage zugegen gewe&#x017F;en/ als o&#x0364;f-<lb/>
fentliche allgemeine <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">In&#x017F;trumenta,</hi></hi> aus<lb/>
welchen auff beyden &#x017F;eiten gewi&#x017F;&#x017F;e Gru&#x0364;nde<lb/>
ko&#x0364;nnen genom&#x0303;en werden. Aus die&#x017F;em un-<lb/>
ter&#x017F;cheid der <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">matrieula</hi></hi> i&#x017F;t klar zu &#x017F;chlie&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en/ daß vor alters keine gewi&#x017F;&#x017F;e Anzahl der<lb/>
Sta&#x0364;nde gewe&#x017F;en/ &#x017F;ondern einem jeglichen<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">&#x017F;ey</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[41/0063] des Teutſchen Reichs. len/ daß etliche nur nach dem gemeinen Ge- brauch dem provincial vorbey zu dem gemeinen Kuſten gangen/ nach dem ſich ein jeglicher unter die Staͤnde zu ſeyn/ und einen andeꝛn davon außzuſchlieſſen bemuͤ- het. Es iſt aber noch keine matricul, da nicht etwas zu wenig odeꝛ zu viel darin ſey/ uñ dabey nicht etliche einige Streitigkeiten zu machen pflegen. Ob wol die jenige fuͤr guͤltig gehalten wird/ ſo Anno 51. 56. und 66. des vorigen Seculi heraus gegeben. Jch ſolte meynen/ die uhralte Matri- cula, welche viel unter die Reichs Staͤnde rechnen/ ſo ſchon laͤngſt auff dem Reichs- tage nichts zu ſagen gehabt/ waͤren viele mehr im Regiſter/ deren die dazumahl auf dem Reichstage zugegen geweſen/ als oͤf- fentliche allgemeine Inſtrumenta, aus welchen auff beyden ſeiten gewiſſe Gruͤnde koͤnnen genom̃en werden. Aus dieſem un- terſcheid der matrieula iſt klar zu ſchlieſ- ſen/ daß vor alters keine gewiſſe Anzahl der Staͤnde geweſen/ ſondern einem jeglichen ſey

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/pufendorf_bericht_1667
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/pufendorf_bericht_1667/63
Zitationshilfe: Pufendorf, Samuel von: Bericht Vom Zustande des Teutschen Reichs. [s. l.], 1667, S. 41. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/pufendorf_bericht_1667/63>, abgerufen am 28.02.2024.