Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Ramler, Karl Wilhelm: Oden. Berlin, 1767.

Bild:
<< vorherige Seite

[Abbildung]
Abschied von den Helden.
Nicht Friedrichs Helden, welche der
Brenne liebt,

Schwerin und Heinrich, Bevern und
Winterfeld,

Nicht jeder Gwelfe nur und Seidlitz
Sind der gewaltigen Hymne würdig.
Auch ihr, der Staaten friedliche Wächter,
habt

Ein hohes Recht an unsern geflügelten
Gesängen; auch der tapfre Richter
Mächtiger Frevel und armer Unschuld;

[Abbildung]
Abſchied von den Helden.
Nicht Friedrichs Helden, welche der
Brenne liebt,

Schwerin und Heinrich, Bevern und
Winterfeld,

Nicht jeder Gwelfe nur und Seidlitz
Sind der gewaltigen Hymne würdig.
Auch ihr, der Staaten friedliche Wächter,
habt

Ein hohes Recht an unſern geflügelten
Geſängen; auch der tapfre Richter
Mächtiger Frevel und armer Unſchuld;
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0098" n="[92]"/>
        <figure/>
      </div>
      <div n="1">
        <lg type="poem">
          <head>Ab&#x017F;chied von den Helden.</head><lb/>
          <lg n="1">
            <l><hi rendition="#in">N</hi>icht <hi rendition="#g">Friedrichs</hi> Helden, welche der<lb/><hi rendition="#et">Brenne liebt,</hi></l><lb/>
            <l>Schwerin und Heinrich, Bevern und<lb/><hi rendition="#et">Winterfeld,</hi></l><lb/>
            <l>Nicht jeder Gwelfe nur und Seidlitz</l><lb/>
            <l>Sind der gewaltigen Hymne würdig.</l>
          </lg><lb/>
          <lg n="2">
            <l>Auch ihr, der Staaten friedliche Wächter,<lb/><hi rendition="#et">habt</hi></l><lb/>
            <l>Ein hohes Recht an un&#x017F;ern geflügelten</l><lb/>
            <l>Ge&#x017F;ängen; auch der tapfre Richter</l><lb/>
            <l>Mächtiger Frevel und armer Un&#x017F;chuld;</l>
          </lg><lb/>
        </lg>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[92]/0098] [Abbildung] Abſchied von den Helden. Nicht Friedrichs Helden, welche der Brenne liebt, Schwerin und Heinrich, Bevern und Winterfeld, Nicht jeder Gwelfe nur und Seidlitz Sind der gewaltigen Hymne würdig. Auch ihr, der Staaten friedliche Wächter, habt Ein hohes Recht an unſern geflügelten Geſängen; auch der tapfre Richter Mächtiger Frevel und armer Unſchuld;

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/ramler_oden_1767
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/ramler_oden_1767/98
Zitationshilfe: Ramler, Karl Wilhelm: Oden. Berlin, 1767, S. [92]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/ramler_oden_1767/98>, abgerufen am 07.05.2021.