Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Spindler, Christian Gotthold: Unschuldige Jugend-Früchte. Leipzig, 1745.

Bild:
<< vorherige Seite

Vorbericht.
ten Welt etwas vorzusingen. Doch
solte es vielleicht geschehen daß unver-
dienter Weise diese schlechten Blätter
einige Liebhaber fänden, so würde mir
dieses nicht alleine zu einem besondern
Vergnügen, sondern auch zu einem
starcken Antrieb mich in dieser edlen
Wissenschafft je mehr und mehr zu
üben gereichen. Eine ungezweiffelte
Hoffnung läßt selten fallen, und in
dieser untrüglichen Zuversicht em-
pfiehlet sich Deinem geneigten Wohl-
wollen

Geneigter Leser,
Dreßden,
im Christ-Monath
1744.
ein junger Dichter,
Christ. Gotth. Spindler.
I. Schertz-

Vorbericht.
ten Welt etwas vorzuſingen. Doch
ſolte es vielleicht geſchehen daß unver-
dienter Weiſe dieſe ſchlechten Blaͤtter
einige Liebhaber faͤnden, ſo wuͤrde mir
dieſes nicht alleine zu einem beſondern
Vergnuͤgen, ſondern auch zu einem
ſtarcken Antrieb mich in dieſer edlen
Wiſſenſchafft je mehr und mehr zu
uͤben gereichen. Eine ungezweiffelte
Hoffnung laͤßt ſelten fallen, und in
dieſer untruͤglichen Zuverſicht em-
pfiehlet ſich Deinem geneigten Wohl-
wollen

Geneigter Leſer,
Dreßden,
im Chriſt-Monath
1744.
ein junger Dichter,
Chriſt. Gotth. Spindler.
I. Schertz-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0020"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">Vorbericht.</hi></fw><lb/>
ten Welt etwas vorzu&#x017F;ingen. Doch<lb/>
&#x017F;olte es vielleicht ge&#x017F;chehen daß unver-<lb/>
dienter Wei&#x017F;e die&#x017F;e &#x017F;chlechten Bla&#x0364;tter<lb/>
einige Liebhaber fa&#x0364;nden, &#x017F;o wu&#x0364;rde mir<lb/>
die&#x017F;es nicht alleine zu einem be&#x017F;ondern<lb/>
Vergnu&#x0364;gen, &#x017F;ondern auch zu einem<lb/>
&#x017F;tarcken Antrieb mich in die&#x017F;er edlen<lb/>
Wi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chafft je mehr und mehr zu<lb/>
u&#x0364;ben gereichen. Eine ungezweiffelte<lb/>
Hoffnung la&#x0364;ßt &#x017F;elten fallen, und in<lb/>
die&#x017F;er untru&#x0364;glichen Zuver&#x017F;icht em-<lb/>
pfiehlet &#x017F;ich Deinem geneigten Wohl-<lb/>
wollen</p><lb/>
        <closer>
          <salute> <hi rendition="#et"><hi rendition="#fr">Geneigter Le&#x017F;er,</hi><lb/>
Dreßden,<lb/>
im Chri&#x017F;t-Monath<lb/>
1744.<lb/>
ein junger Dichter,<lb/><hi rendition="#fr">Chri&#x017F;t. Gotth. Spindler.</hi></hi> </salute>
        </closer>
      </div><lb/>
      <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#aq">I.</hi> <hi rendition="#b">Schertz-</hi> </fw><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0020] Vorbericht. ten Welt etwas vorzuſingen. Doch ſolte es vielleicht geſchehen daß unver- dienter Weiſe dieſe ſchlechten Blaͤtter einige Liebhaber faͤnden, ſo wuͤrde mir dieſes nicht alleine zu einem beſondern Vergnuͤgen, ſondern auch zu einem ſtarcken Antrieb mich in dieſer edlen Wiſſenſchafft je mehr und mehr zu uͤben gereichen. Eine ungezweiffelte Hoffnung laͤßt ſelten fallen, und in dieſer untruͤglichen Zuverſicht em- pfiehlet ſich Deinem geneigten Wohl- wollen Geneigter Leſer, Dreßden, im Chriſt-Monath 1744. ein junger Dichter, Chriſt. Gotth. Spindler. I. Schertz-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/spindler_jugendfruechte_1745
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/spindler_jugendfruechte_1745/20
Zitationshilfe: Spindler, Christian Gotthold: Unschuldige Jugend-Früchte. Leipzig, 1745, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/spindler_jugendfruechte_1745/20>, abgerufen am 08.05.2021.