Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Liscow, Christian Ludwig]: Samlung Satyrischer und Ernsthafter Schriften. Frankfurt u. a., 1739.

Bild:
<< vorherige Seite
VII.



Sottises Champetres
oder
Schüfer-Bedicht
des (Tit.)
Herrn Prof. Philippi,
seiner Seltenheit wegen
zum Druck befördert.


Richey.
Ja, ja! da seht Jhn nur für an:
Er mengt es schon, wie Kraut und Rüben,
Und wann Er etwa Zeug geschrieben,
Daraus kein Mensch was machen kan;
So weiß Er sich geschwind zu rathen.
Er setzet kühnlich hie und da
Das edle Wörtlein Aria,
So sinds den Augenblick Cantaten.


Leipzig, 1733.

VII.



Sottiſes Champêtres
oder
Schuͤfer-Bedicht
des (Tit.)
Herrn Prof. Philippi,
ſeiner Seltenheit wegen
zum Druck befoͤrdert.


Richey.
Ja, ja! da ſeht Jhn nur fuͤr an:
Er mengt es ſchon, wie Kraut und Ruͤben,
Und wann Er etwa Zeug geſchrieben,
Daraus kein Menſch was machen kan;
So weiß Er ſich geſchwind zu rathen.
Er ſetzet kuͤhnlich hie und da
Das edle Woͤrtlein Aria,
So ſinds den Augenblick Cantaten.


Leipzig, 1733.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0515" n="[423]"/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#aq">VII.</hi> </head><lb/>
        <p><milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/><hi rendition="#aq">Sotti&#x017F;es Champêtres</hi><lb/>
oder<lb/><hi rendition="#in">S</hi>chu&#x0364;fer-<hi rendition="#in">B</hi>edicht<lb/>
des (<hi rendition="#aq">Tit.</hi>)<lb/><hi rendition="#g">Herrn Prof. Philippi,</hi><lb/>
&#x017F;einer Seltenheit wegen<lb/>
zum Druck befo&#x0364;rdert.<lb/><milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/><hi rendition="#fr">Richey.</hi><lb/>
Ja, ja! da &#x017F;eht Jhn nur fu&#x0364;r an:<lb/>
Er mengt es &#x017F;chon, wie Kraut und Ru&#x0364;ben,<lb/>
Und wann Er etwa Zeug ge&#x017F;chrieben,<lb/>
Daraus kein Men&#x017F;ch was machen kan;<lb/>
So weiß Er &#x017F;ich ge&#x017F;chwind zu rathen.<lb/>
Er &#x017F;etzet ku&#x0364;hnlich hie und da<lb/>
Das edle Wo&#x0364;rtlein Aria,<lb/>
So &#x017F;inds den Augenblick Cantaten.<lb/><milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
Leipzig, 1733.</p><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[423]/0515] VII. Sottiſes Champêtres oder Schuͤfer-Bedicht des (Tit.) Herrn Prof. Philippi, ſeiner Seltenheit wegen zum Druck befoͤrdert. Richey. Ja, ja! da ſeht Jhn nur fuͤr an: Er mengt es ſchon, wie Kraut und Ruͤben, Und wann Er etwa Zeug geſchrieben, Daraus kein Menſch was machen kan; So weiß Er ſich geſchwind zu rathen. Er ſetzet kuͤhnlich hie und da Das edle Woͤrtlein Aria, So ſinds den Augenblick Cantaten. Leipzig, 1733.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Die Verlagsangabe wurde ermittelt (vgl. http://op… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/liscow_samlung_1739
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/liscow_samlung_1739/515
Zitationshilfe: [Liscow, Christian Ludwig]: Samlung Satyrischer und Ernsthafter Schriften. Frankfurt u. a., 1739, S. [423]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/liscow_samlung_1739/515>, abgerufen am 21.04.2019.