Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Cramer, Daniel: Leich- und ValetPredigt. Stettin, 1611.

Bild:
<< vorherige Seite


WAS nun des verstorbenen
Herrn D. Christophori Butelij, Ge-
burt/ Standt/ Leben vnd Christlichen
Wandel betrifft. Jst derselbe Anno 1571.
im Februario zu Kiritz in der Chur Brandenburg/
von frommen/ Ehrlichen vnd Gottseligen Eltern ge-
boren. Vnter welchen sein Vater gewesen der Ehrn-
uhester vnnd wolgeachter Christoff Bütel/ Bürger
vnnd vornehmer Kauffman daselbst/ weiland Herrn
Oloff Bütels/ gewesenen Bürgermeisters zu Kiritz/
der Geburt von Vnna in Westpfalen/ Eheleiblicher
Sohn/ welcher aber vor etlichen Jahren tods verbli-
chen. Seine Mutter die Ehrbare vnd Tugendreiche
Jlsebe Heinatzen/ weiland Herrn Peter Heinatzen/
gewesenen Rhatsuerwanten zu Kiritz/ Eheleibliche
Tochter/ so Gott lob noch am leben. Diese fromme
Gottsfürchtige Eltern haben diesen jhren Sohn/
vnsern in Gott seligruhenden Collegen, vnd Christ-
lichen MitBrudern/ von Jugend auff/ in allen Ehr-
baren Tugenden/ Zucht vnd vermanung im Herrn/

erzogen/
E iij


WAS nun des verſtorbenen
Herrn D. Chriſtophori Butelij, Ge-
burt/ Standt/ Leben vnd Chriſtlichen
Wandel betrifft. Jſt derſelbe Anno 1571.
im Februario zu Kiritz in der Chur Brandenburg/
von frommen/ Ehrlichen vnd Gottſeligen Eltern ge-
boren. Vnter welchen ſein Vater geweſen der Ehrn-
uheſter vnnd wolgeachter Chriſtoff Buͤtel/ Buͤrger
vnnd vornehmer Kauffman daſelbſt/ weiland Herrn
Oloff Buͤtels/ geweſenen Buͤrgermeiſters zu Kiritz/
der Geburt von Vnna in Weſtpfalen/ Eheleiblicher
Sohn/ welcher aber vor etlichen Jahren tods verbli-
chen. Seine Mutter die Ehrbare vnd Tugendreiche
Jlſebe Heinatzen/ weiland Herrn Peter Heinatzen/
geweſenen Rhatsuerwanten zu Kiritz/ Eheleibliche
Tochter/ ſo Gott lob noch am leben. Dieſe fromme
Gottsfuͤrchtige Eltern haben dieſen jhren Sohn/
vnſern in Gott ſeligruhenden Collegen, vnd Chriſt-
lichen MitBrudern/ von Jugend auff/ in allen Ehr-
baren Tugenden/ Zucht vnd vermanung im Herrn/

erzogen/
E iij
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <pb facs="#f0037" n="[37]"/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div type="fsPersonalia" n="2">
          <head/>
          <p><hi rendition="#fr"><hi rendition="#g"><hi rendition="#in">W</hi>AS</hi> nun des ver&#x017F;torbenen</hi><lb/>
Herrn <hi rendition="#aq">D. Chri&#x017F;tophori Butelij,</hi> Ge-<lb/>
burt/ Standt/ Leben vnd Chri&#x017F;tlichen<lb/>
Wandel betrifft. J&#x017F;t der&#x017F;elbe <hi rendition="#aq">Anno</hi> 1571.<lb/>
im <hi rendition="#aq">Februario</hi> zu Kiritz in der Chur Brandenburg/<lb/>
von frommen/ Ehrlichen vnd Gott&#x017F;eligen Eltern ge-<lb/>
boren. Vnter welchen &#x017F;ein Vater gewe&#x017F;en der Ehrn-<lb/>
uhe&#x017F;ter vnnd wolgeachter Chri&#x017F;toff Bu&#x0364;tel/ Bu&#x0364;rger<lb/>
vnnd vornehmer Kauffman da&#x017F;elb&#x017F;t/ weiland Herrn<lb/>
Oloff Bu&#x0364;tels/ gewe&#x017F;enen Bu&#x0364;rgermei&#x017F;ters zu Kiritz/<lb/>
der Geburt von Vnna in We&#x017F;tpfalen/ Eheleiblicher<lb/>
Sohn/ welcher aber vor etlichen Jahren tods verbli-<lb/>
chen. Seine Mutter die Ehrbare vnd Tugendreiche<lb/>
Jl&#x017F;ebe Heinatzen/ weiland Herrn Peter Heinatzen/<lb/>
gewe&#x017F;enen Rhatsuerwanten zu Kiritz/ Eheleibliche<lb/>
Tochter/ &#x017F;o Gott lob noch am leben. Die&#x017F;e fromme<lb/>
Gottsfu&#x0364;rchtige Eltern haben die&#x017F;en jhren Sohn/<lb/>
vn&#x017F;ern in Gott &#x017F;eligruhenden <hi rendition="#aq">Collegen,</hi> vnd Chri&#x017F;t-<lb/>
lichen MitBrudern/ von Jugend auff/ in allen Ehr-<lb/>
baren Tugenden/ Zucht vnd vermanung im Herrn/<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">E iij</fw><fw place="bottom" type="catch">erzogen/</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[37]/0037] WAS nun des verſtorbenen Herrn D. Chriſtophori Butelij, Ge- burt/ Standt/ Leben vnd Chriſtlichen Wandel betrifft. Jſt derſelbe Anno 1571. im Februario zu Kiritz in der Chur Brandenburg/ von frommen/ Ehrlichen vnd Gottſeligen Eltern ge- boren. Vnter welchen ſein Vater geweſen der Ehrn- uheſter vnnd wolgeachter Chriſtoff Buͤtel/ Buͤrger vnnd vornehmer Kauffman daſelbſt/ weiland Herrn Oloff Buͤtels/ geweſenen Buͤrgermeiſters zu Kiritz/ der Geburt von Vnna in Weſtpfalen/ Eheleiblicher Sohn/ welcher aber vor etlichen Jahren tods verbli- chen. Seine Mutter die Ehrbare vnd Tugendreiche Jlſebe Heinatzen/ weiland Herrn Peter Heinatzen/ geweſenen Rhatsuerwanten zu Kiritz/ Eheleibliche Tochter/ ſo Gott lob noch am leben. Dieſe fromme Gottsfuͤrchtige Eltern haben dieſen jhren Sohn/ vnſern in Gott ſeligruhenden Collegen, vnd Chriſt- lichen MitBrudern/ von Jugend auff/ in allen Ehr- baren Tugenden/ Zucht vnd vermanung im Herrn/ erzogen/ E iij

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/523696
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/523696/37
Zitationshilfe: Cramer, Daniel: Leich- und ValetPredigt. Stettin, 1611, S. [37]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/523696/37>, abgerufen am 25.02.2021.